Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SB Audigy & DTT3500 D Spielesoundproblem

+A -A
Autor
Beitrag
Vektor
Neuling
#1 erstellt: 19. Jan 2005, 11:42
Hallo,

ich habe in meinem PC eine Creative Sound Blaster Audigy Player welche ich Digital mit meinem PlayWorks DTT3500 Digital Boxensystem verbunden habe. Es funktioniert nun soweit alles, bis auf den Spielesound. Wenn ich in ein Spiel reingehe welches 5.1 unterstützung hat, werden trotz der Soundeinstellungen nur die beiden Front-, der Centerlautsprecher und der Subwoofer angesteuert. Aus den Surround Boxen kommt gar nichts.

Muss ich jetzt zwingend auf analogen Anschluss umstellen wenn ich Spiele in 5.1 erleben will, oder ist das nur ne Sache der Einstellungen?

PS: Wenn ich im Surround Mixer auf Test klicke, werden sogar nur die beiden Front-Speaker ohne Center angesteuert. Da stimmt doch was nicht...

Hoffe Ihr könnt mir helfen..
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2005, 11:45

Vektor schrieb:
Muss ich jetzt zwingend auf analogen Anschluss umstellen wenn ich Spiele in 5.1 erleben will

Jepp, weil Soundkarten keine DD-Encodierung vornehmen können/dürfen.

Gruss
Jochen
Jenzen
Stammgast
#3 erstellt: 19. Jan 2005, 11:52
Hallo, wenn du die Möglichkeit hast, dein Boxensystem analog mit der Soundkarte zu verbinden, dann tue dies, dann hast du auch 5.1 Spielesound.

gruß Jensen
schimmi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Jan 2005, 12:10
Hi!
Das Boxensystem hat einen DigitalDin Eingang, der in Verbindung mit einer Creative-Soundkarte 3 Stereo-PCM-Signale digital uebertragen kann. Da du eine Audigy hast wuerde ich zu dieser Anschlussmoeglichkeit raten. Adapter und Anschlusskabel liegen dem Boxensystem bei, der Anschluss erfolgt per 4poligem Klinkenstecker an der Audigy.

Sieht dann in etwa so aus:

http://home.arcor.de/maxxman/123.jpg

Die Leitungen vom DigitalDIN zum Analog/Digital Out Jack beachten, den Rest kannst du dir wegdenken


[Beitrag von schimmi am 19. Jan 2005, 12:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
creative sb audigy
sleepwalkerxxx am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  2 Beiträge
audigy
MONSTER-T am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  2 Beiträge
Digital-Klinke für SB Audigy?
ba$tardo am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  5 Beiträge
sb EXTIGY oder AUDIGY NX ??
Kenjiro am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  3 Beiträge
SB Audigy 2ZS + Logitech Z2300
HouzeC@T am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  2 Beiträge
SB audigy 2 zs treiber
r0bser am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  4 Beiträge
SB Audigy ZS 2 vs. SB X-Fi XtremeMusic
DJ_Tune_Cee am 23.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  6 Beiträge
Teufel Concept E + SB Audigy 2 ZS
RantanplanBK am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  3 Beiträge
Soundproblem Logitech z640 u. SB Audigy LS
Wooddy am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  6 Beiträge
Dolby Digital bei SB Audigy 2 NX??
lanny am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedsnowb12
  • Gesamtzahl an Themen1.345.840
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.022