Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SB Audigy ZS 2 vs. SB X-Fi XtremeMusic

+A -A
Autor
Beitrag
DJ_Tune_Cee
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 22. Sep 2010, 22:10
Was sagt ihr welche ist besser ?

Derzeit hab ich eine SB Audigy ZS 2 , will mir aber ne X-Fi XtremeMusic kaufen (Meine Audigy hab ich 2005 gekauft also ist sie mittlerweile 5 Jahre alt ^^)

Hat die X-Fi i.welche nennenswerten Verbesserungen ?

Sound ?

ASIO Verarbeitungs Qualität bzw. Geschwindigkeit ?

Abtastfrequenz ?

Gibts Kostengünstige alternativen ?


Bei meiner Audigy ZS 2 war schon ab 30ms ASiO Latenz schluss.

Betreibe das ganze im 2.1 Betrieb mit meinem Onkyo TX-SV9041-MKII (ab Freitag wieder mit meinem Yamaha DSP-A780)


[Beitrag von DJ_Tune_Cee am 22. Sep 2010, 22:12 bearbeitet]
Falcon
Stammgast
#2 erstellt: 23. Sep 2010, 23:45
Die ASUS Xonar Karten wären eine Alternative. Wie es da aber mit ASIO ausschaut, weiß ich nicht. Hab ich mit meinen SoundBlaster schon nie benutzt.
audiophilanthrop
Inventar
#3 erstellt: 24. Sep 2010, 19:51

DJ_Tune_Cee schrieb:
Hat die X-Fi i.welche nennenswerten Verbesserungen ?

Noch Fragen, Kienzle?
(Ich persönlich würde eine X-Fi einer ollen Audigy 2ZS schon mal deutlich vorziehen, allein weil das Ärgernis mit dem grottigen Resampling entfällt. Als audiophiles Highlight geht die Ausgangsstufe aber immer noch nicht durch, da gibt es besseres.)

Wenn du 64-Bit-Windows einsetzt (was ich aber fast nicht glaube), recherchiere die Treibersituation. Gab da vor einer Weile viel Geschrei.
Falcon
Stammgast
#4 erstellt: 24. Sep 2010, 21:53
Bei der Titanium mag das zutreffen, aber zum Beispiel die olle X-Fi Elite Pro kommt locker an eine Auzentech oder die großen ASUS ran. Da werkeln unter anderem DACs von Burr Brown drauf

Gibt auch eine neue "Titanium HD", die höherwertige DACs und tauschbare OPAMPs bietet. Ist aber noch nicht wirklich verfügbar, welche DACs genau drauf sind, weiß ich erst wenn ich sie in den Händen hab
DJ_Tune_Cee
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Sep 2010, 23:32

audiophilanthrop schrieb:

DJ_Tune_Cee schrieb:
Hat die X-Fi i.welche nennenswerten Verbesserungen ?

Noch Fragen, Kienzle?
(Ich persönlich würde eine X-Fi einer ollen Audigy 2ZS schon mal deutlich vorziehen, allein weil das Ärgernis mit dem grottigen Resampling entfällt. Als audiophiles Highlight geht die Ausgangsstufe aber immer noch nicht durch, da gibt es besseres.)

Wenn du 64-Bit-Windows einsetzt (was ich aber fast nicht glaube), recherchiere die Treibersituation. Gab da vor einer Weile viel Geschrei.


Cool , danke Das mit dem Resampling stimmt definitiv Ich hör jedes mal direkt den Unterschied wenn ich z.b meinen Kenwood KT-1300B an meinem Onkyo laufen lass - Wenn das bei der X-Fi anderst ist dann find ich das schonmal sehr gut Ebenso wie die 24 Bit / 96khz Abtastrate , da ja bei meiner Audigy , maximal 48khz & 16 Bit geht

Naja und ASiO ist mir deswegen wichtig weil ich Hobbymäßig Musik produziere Da läuft mein MIDI-Controller und das Cakewalk UM-2G über ASiO und da ist die Latenzzeit in der die Signale ankommen / wiedergegeben werden sehr wichtig ( natürlich will ich auch nicht direkt 1600€ zahlen für ne Soundkarte aber wenn sie 20ms oder 15ms schafft bin ich schon zufrieden )

64Bit hab ich zumglück keins Benutze derzeit die neusten PAX Driver und die Original Audigy ZS 2 CD , was Treiber angeht
DJ_Tune_Cee
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 24. Sep 2010, 23:34

Falcon schrieb:
Die ASUS Xonar Karten wären eine Alternative. Wie es da aber mit ASIO ausschaut, weiß ich nicht. Hab ich mit meinen SoundBlaster schon nie benutzt.


Die Muss ich mir Natürlich auch direkt mal anschauen Von ASUS hatte bisher noch garkein "Produkt"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SB audigy 2 zs treiber
r0bser am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  4 Beiträge
Teufel Concept E + SB Audigy 2 ZS
RantanplanBK am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  3 Beiträge
SB Audigy 2(nicht ZS!) + T7700
Neflite99 am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  5 Beiträge
Problem mit SB Audigy 2 ZS...
MacMatze am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  5 Beiträge
Problem mit SB Audigy 2 ZS.
MacMatze am 25.07.2006  –  Letzte Antwort am 25.07.2006  –  4 Beiträge
nochn prob: SB Audigy 2 ZS KAPUTT?
MacMatze am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 26.07.2006  –  3 Beiträge
Audigy 2 ZS oder X-Fi?
paul1508 am 18.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.06.2009  –  6 Beiträge
Sony STR DB 870 und SB Audigy 2 ZS Probleme
Lil'_Stanky am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  2 Beiträge
SB Audigy 2 ZS + Teufel Concept E Verzweiflung??
Baalou am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  4 Beiträge
Creative SB Audigy 2 ZS an Technics RS-B305
Platin12 am 12.03.2015  –  Letzte Antwort am 15.03.2015  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Veho
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 85 )
  • Neuestes Mitgliedohww
  • Gesamtzahl an Themen1.345.991
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.146