Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audigy 2 - Billigversion?

+A -A
Autor
Beitrag
irchel
Inventar
#1 erstellt: 20. Mrz 2005, 00:37
Gute Nacht ,

habe auch mal wieder eine Frage bzw. einen Diskussionsgrund: Es gibt ja von der Audigy 2 (non-ZS) bekanntermassen eine OEM-Version, die keine goldbeschichteten Anschlüsse hat und auch sonst "minderwertiger" bestückt sein soll. Allerdings hätte ich nicht gedacht, dass der Unterschied so extrem sein würde:

http://cgi.ebay.ch/w...rd=1&ssPageName=WDVW

Also entweder sitzen bei dem die Ohren locker oder diese "Dell"-audigy2 ist einfach nur sh*t, weil ich nicht glaube, dass er mit "alte Soundkarte" irgendeine EMU o. ä. meint. Ist nur eine Behauptung, aber so wie der das da schreibt...

Jedenfalls frage ich mich jetzt, ob es das auch bei der Audigy2ZS gibt, ich meine es gibt eine OEM-Version, die sieht aber fast pixelgenau identisch aus mit der Retail (natürlich auch die Gold-Anschlüsse), allerdings nicht bei genauerem Hinsehen:

- Der Audigy-Chip ist um ungefähr 2 mm nach rechts geschoben

- Anderer Aufdruck auf dem Quarz-Taktgeber (kein Logo, steht nichts von xG )

sind da schlechtere D/A-Wandler verbaut oder whatever?!

Wenn ihr wollt, kann ich zum den oberen 2 Punkten noch Bilder verlinken, aber nicht mehr heute...
mugger
Stammgast
#2 erstellt: 20. Mrz 2005, 01:32
Weiste das denn nicht ?

Große Hersteller - bekommen maßgeschneiderte Hardware.
Dell, HP, Gateway sind bekannt/berüchtigt dafür - kannst oft die Treiber vom Hersteller nicht benutzen (ätz) u.s.w.
(hauptgrund weil ich diesen Schrott nicht kaufe)

So, damit sollte dir klar sein warum.

cu


[Beitrag von mugger am 20. Mrz 2005, 01:33 bearbeitet]
irchel
Inventar
#3 erstellt: 20. Mrz 2005, 08:56
find ich eine ganz grosse Sauerei !

Aber dann dürfte z. B. Dell doch in ihren Prospekten nicht einfach "Audigy 2 ZS" hinschreiben?!!!! Das grenzt ja schon an Betrug! Ich meine, klar hats auf dieser OEM-Version einen Audigy-Chip drauf, aber vermutlich inmitten von schrottigen Wandlern etc., sodass sie zwar alles *kann*, aber das was sie hinten rausfurzt, ist dann eben gar nicht mehr "audigy-mässig".

Sag mal haben die nen Schuss?! Dell ist doch Ami-Zeugs, das wäre doch gerade ein guter Grund für eine neue Millionenklage!!! Ich meine damit verarschen sie ja nicht nur die Kunden, sondern auch Creative, weil sich dann ja schnell herumspricht, wie scheisse diese "Audigys" tönen!
_Annette_
Neuling
#4 erstellt: 23. Mrz 2005, 11:31
Hallo,

ich gehöre auch zu denen, die auf Dell reingefallen sind. Die Dell-Version kann man nicht aufrüsten, alle Original-Versionen der Audigy2 schon. Aber weder in seiner Werbung noch in seiner Auftragsbestätigung hat Dell irgendeinen Hinweis in diese Richtung gegeben.

Siehe http://www.pcwelt.de/forum/archive/index.php/t-137410.html

Da ich mir das nicht gefallen lasse, habe ich jetzt einen Anwalt. Demnächst wird es einen Gerichtstermin geben, und ich bin sehr zuversichtlich, daß ich Recht bekommen werde.

Grüße von Annette
Tourban
Stammgast
#5 erstellt: 05. Apr 2005, 15:35
Na dann hoff ich mal, dass ich keine OEM-Version erwischt habe, wäre ja voll bekackt...!

Werde bevor ich meine Karte einbaue, ein paar Bilder von ihr machen, vielleicht kann mir dann einer von euch sagen ob sie eine OEM ist oder nicht!

(Karte dürfte morgen kommen)


EDIT: Oder kann mir vielleicht auch so jemand sagen obs eine OEM ist?
Habe sie bei amazon bestellt, hier ist der Link:

http://www.amazon.de.../028-3826217-8134105


Grüße,
Tourban


[Beitrag von Tourban am 05. Apr 2005, 15:48 bearbeitet]
irchel
Inventar
#6 erstellt: 05. Apr 2005, 16:02
Zu 99 % ist das eine "richtige" Audigy 2 ZS. Keine Angst. Und mach' mir den Gefallen und teste sie lieber mit RMAA und poste die Resultate, anstatt sie abzufotografieren.

Tourban
Stammgast
#7 erstellt: 05. Apr 2005, 16:09
Sorry für die vielleicht dumme Frage, aber was ist RMAA?
Wenn es ein Programm ist, was mein erster Gedanke ist, wo bekomme ich es her?


EDIT: Fast hätt ichs vergessen: JETZT BIN ICH ABER ERLEICHTERT...


Grüße,
Tourban


[Beitrag von Tourban am 05. Apr 2005, 16:10 bearbeitet]
irchel
Inventar
#8 erstellt: 05. Apr 2005, 19:30

Tourban schrieb:
Sorry für die vielleicht dumme Frage, aber was ist RMAA?
Wenn es ein Programm ist, was mein erster Gedanke ist, wo bekomme ich es her?


Ja, richtig geraten.

->audio.rightmark.com<-
Tourban
Stammgast
#9 erstellt: 05. Apr 2005, 20:37
Für RMAA brauch ich doch aber ein Kabel um Line-out mit Line-in zu verbinden, oder?

Hab nämlich leider keins...

Grüße,
Tourban
irchel
Inventar
#10 erstellt: 05. Apr 2005, 20:48

Tourban schrieb:
Für RMAA brauch ich doch aber ein Kabel um Line-out mit Line-in zu verbinden, oder?


richtig mitm Häkelschwein geht's leider nicht und der Hamster wird auch keine animierenden Resultate liefern

uff, uff jetzt habe ich noch ein brutales Statement zur Audigy-Serie gefunden, ist wohl ziemlich überzogen und zartbesaitete Audigy-Besitzer: lieber nicht lesen...


Originally Posted by Iron_Dreamer
I'll give you that A2s don't sound as bad as the A1 or the old SBLive!, but compared to even the mere Chaintech or other Envy24 based cards, like your own, Paul, the shortcomings are clearly audbile. It is like putting thick drapes between youself and the music, just like what I hear with Realtek ALC650 onboard sound chips, or your typical $10 "5.1 surround" card. Boring, flat lifeless sound, whereas the SBLive! (the old one) could only be described as terrible sound. So the A2 is not the bottom of the barrel, but close enough, expecially when there are so many better options out there. There is certainly nothing hi-fi or audiophile about the Audigy2 (or its' many permetuations).


(Quelle head-fi.org)

Hat aber schon ein bisschen was, aber masslos übertrieben!
Tourban
Stammgast
#11 erstellt: 05. Apr 2005, 20:55
wahrscheinlich hatte der auch die OEM
Womit wir wieder beim eigentlichen Thema wären... ^^

Grüße,
Tourban
irchel
Inventar
#12 erstellt: 05. Apr 2005, 21:09



*jawdrop* *jawdrop* ach du sch*****...

http://www.ixbt.com/...-line-out-2496.shtml

ok s'ist mit einer Lynx Two aufgenommen, aber trotzdem, wem RMAA etwas sagt, der könnte von diesen Resultaten schon fast darauf schliessen, dass Creative mit diesem Kärtchen (zu diesem Preis!) die eigene Top-notch-Serie zu p0wnen versucht...
Wenn die wirklich so gut tönt wies da aussieht dann ist das ein ganz starkes Stück.

Einziger Nachteil: Kein 3d-DSP, d. h. schnelle CPU erforderlich...
Tourban
Stammgast
#13 erstellt: 05. Apr 2005, 21:23
Willst jetzt deine audigy 2 zs (OEM ^^) gegen eine Live! 24-bit eintauschen?

Hast du evtl. auch Messergebnisse zur Audigy 2 zs?

Grüße,
Tourban
irchel
Inventar
#14 erstellt: 06. Apr 2005, 10:18

Tourban schrieb:
Willst jetzt deine audigy 2 zs (OEM ^^) gegen eine Live! 24-bit eintauschen?

Hast du evtl. auch Messergebnisse zur Audigy 2 zs?


Ja, habe ich, allerdings keine, wo die Lynx 2 als Aufnahmekarte verwendet wird, also nicht wirklich vergleichbar. Die Live! hat den selben DAC und den selben Quarz wie die Audigy 2 (ZS), deshalb werden die Ergebnisse auf dem selben System sich sehr ähnlich sein.
Wo die Audigy 2 (ZS) definitiv besser ist: 1. Hardwarebeschleunigung = besserer Spielesound, bessere Echtzeit-Effekte 2. (wahrscheinlich) besserer ADC, d.h. bessere Aufnahmequalität.

Interessant ist auch noch, dass die Audigy 1 keinen Stich hat gegen die Live! 24 bit (!!) in puncto Soundqualität..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
audigy
MONSTER-T am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  2 Beiträge
Audigy 2
Reave am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 15.10.2003  –  8 Beiträge
Audigy 2
SIRsmokeAlot am 06.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  6 Beiträge
Audigy 2 ZS + Audigy Rack
zemst am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  5 Beiträge
eltax - soundblaster audigy 2
escence am 17.07.2003  –  Letzte Antwort am 17.07.2003  –  6 Beiträge
Audigy 2 - Dekoder aktivieren?
Chrony am 12.08.2003  –  Letzte Antwort am 23.08.2003  –  5 Beiträge
Audigy 2 ZS + Digitalausgangkabel??
con am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  14 Beiträge
Suche Audigy 2 ZS
-reaper- am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  6 Beiträge
DDTS-100 & Audigy 2
HMP am 19.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  7 Beiträge
Creative Audigy 2 ZS
StarGeneral am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 80 )
  • Neuestes MitgliedBrainleecher
  • Gesamtzahl an Themen1.345.596
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.406