Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CEM & Stereo Receiver -> Klappt das so ???

+A -A
Autor
Beitrag
klaus2002
Stammgast
#1 erstellt: 12. Apr 2005, 08:52



Ich hab die Audigy 1 Player!

Um Bass aus dem Teufel Sub zu hören muss ich ja die Bassumleitung aktivieren, das klappt auch ganz gut so! Nun habe ich aber (siehe obige Skizze) die Front R/L aufgeteilt, so dass nicht nur mein CEM damit versorgt wird sondern auch mein alter Grundig R 30 Stereo Receiver!

So,wenn ich jetzt nur meinen Grundig anschalte hab ich halt sehr wenig Bass,da ja an die Front R/L Kanäle Frequenzen nur bis 120Hz gesendet werden!

Ich muss also für den reinen Stereo Betrieb jedesmal die Bassumleitung ausmachen!!


Gibt es die Möglichkeit (mit welcher Soundkarte auch immer) dass ich die Bassumleitung für die Front R/L ausmache???


Mein Wunsch wäre es also:

- Musik über die Hifi-Anlage mit kompletten Frequenzspektrum in Stereo zu genießen!
- bei spielen, DVDs, Mehrkanalquellen, etc einfach dass CEM dazuschalten zu können OHNE extra jedesmal die Bassumleitung rausnehmen zu müssen!!


KURZ: bei gleichzeitigen Betrieb beider Anlagen (CEM + Grundig Stereo) möchte ich Bass sowohl aus dem Sub als auch aus meinen Grundig Boxen hören!!


Danke für Eure Hilfe!!


[Beitrag von klaus2002 am 12. Apr 2005, 09:04 bearbeitet]
Chrony
Stammgast
#2 erstellt: 12. Apr 2005, 17:03
Find ich gut, dass du da so eine Zeichnung gemacht hast! Schon alleine dafür hast du ne Antwort verdient, warum es keiner macht weiß ich nicht.

Also ich verstehe dein Problem und habe Zuhause mein System genauso aufgebaut (natürlich andere Komponenten), aber mein 2tes Frontsystem besteht nur aus kleinen Lautsprechern, deswegen habe ich das Problem mit der Bassumleitung nicht.

Dummerweise wirst du für dein Problem nur schwer ne Lösung finden. Ich kenne keine Karte, die speziell für die Frontspeaker die Bassumleitung wegnimmt ... Das kann aber so gut wie jeder Hifi-Receiver im Einsteigerbereich, aber ich merke gerade das hilft dir auch nicht wirklich weiter.

Ich fürchte du musst weiterhin in den Einstellungen wechseln und beides gleichzeitig geht sowieso nicht, weil du ja nur einen Frontausgang hast und da kann nicht gleichzeitig ein Signal mit Bass und eins ohne rauskommen....
klaus2002
Stammgast
#3 erstellt: 13. Apr 2005, 05:00
Danke für die Antwort!

Hab ich schon fast befürchtet,dass das nicht so ohne weiteres funktioniert! Na dann werd ich wahrscheinlich oder sicher beim Umschalten bleiben müssen!
Ist auf jeden Fall besser als Musik über die Teufel-Brüllwürfel zu hören

Nichts gegen das CEM,ein sehr gutes System für Spiele u DVDs am PC... aber Musik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CEM PE "Verteiler"
st3ka am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  2 Beiträge
receiver und cem analog an soundkarte?
unknown_man am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 10.04.2007  –  22 Beiträge
Frage bzgl. CEM@SB2ZS. Wäre ein Receiver sinnvoll?
T-oastbro-T am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.03.2004  –  3 Beiträge
Teufel CEM, welche Soundkarte!?!?
Mr.Nameless am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  13 Beiträge
Teufel CEM welche Soundkarte?
Kyli am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  15 Beiträge
Teufel CEM ideale Übergangsfrequenz
IgG am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  8 Beiträge
CEM macht Probleme, Hilfe!!!
koljada am 17.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  3 Beiträge
SB Audigy 2, Teufel CEM, bei DvD nur stereo
Blub16 am 31.10.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  3 Beiträge
Teufel CEM + Nicht Creative Soundkarte
ieon85 am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  3 Beiträge
Teufel-CE vs. Teufen-CEM
Deafen am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Grundig

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.584 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedBasssy
  • Gesamtzahl an Themen1.352.650
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.791.486