Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5.1 DVD-Komplettsystem + Digitalen Eingang ?

+A -A
Autor
Beitrag
-=Setesh=-
Neuling
#1 erstellt: 23. Aug 2005, 17:57
Hi Leute ,

also....ich hab vor, mir nen neuen PC zu holen und da ich bisher immer nur ein Standart-2-Boxen-System hatte, wollte ich mir diesmal nen bissl was besseres kaufen...also hab ich gesucht, verglichen und was passendes gefunden:

http://www.produkte....ltMod=N&upper=&prop=

Klasse Optik....satter Sound und angenehmer Preis
....jetzt sagte nen Kumpel, dass ich aber nen digitalen Eingang an dem DVD Player brauche, um das Signal am Besten und vorallem rauschfrei vom digitalen Ausgang (Koaxial) des PC's an die Boxen zu kriegen.

Ich hab dann weiter gesucht...gesucht....gesucht...aber nichts passendes mehr in der Preisklasse (~ 150 €) gefunden (Boxen+Verstärker(oder DVD-Player)+Digitaler Eingang)...könnt ihr mir da bitte weiterhelfen ??
-=Setesh=-
Neuling
#2 erstellt: 24. Aug 2005, 10:54
Hm...scheint nicht wirklich Aufmerksamkeit zu erregen...vielleicht weil viele denken...."Such doch im Forum...da findest du schon deine Antwort...da mach ich mir doch nicht die Mühe".....aber *tröööööööt*...*falsch*...ich hab mir die Mühe gemacht und 1h lang das Forum durchstöbert....hab zwar ähnliche Probleme gefunden, aber nicht wirklich mein's

Ich könnt das ja auch nen bissl anders formulieren....

Wenn ich jetzt die Anlage nehme (Panasonic SC-HT520)...und schließe dann die Kabel an die analogen Cinch-Stecker meiner Soundkarte an....is dass dann ein qualitativ geringerer Sound, der aus meinen Boxen kommt ???

Mein Kumpel sagte, dass der DTS/Dolby Digital Decoder in dem DVD Player besser als der in der Soundkarte ist und dass man dann ein geringeres Rauschen in den Boxen hat !? ...is das so ??
chris57518
Inventar
#3 erstellt: 24. Aug 2005, 11:22
Ich fasse mal zusammen: Du suchst ein 5.1 Verstärkersystem, ggf. mit integriertem DVD-Player, das einen digitalen Eingang für den PC hat? Das günstigste mir bekannte System ist das Samsung HT-DS100, das diese Voraussetzung bietet findest du bei:

http://av.samsung.de...56EE72F3F&show=specs

Den technischen Daten kannst du entnehmen, dass es über einen optischen digitalen Eingang verfügt. Vielleicht hilft dir das weiter.

Die Frage ist nur: Wozu brauchst du das? Wenn du 5.1-Ton über deinen PC wiedergeben möchtest und die entspr. analogen Ausgänge vorhanden sind, tut es auch ein Teufel Concept E oder Concept E Mangnum. Der entspr. 6-Kanal-Verstärker ist in den Sub integriert.
-=Setesh=-
Neuling
#4 erstellt: 24. Aug 2005, 16:22
Nen Optischen Eingang brauch ich zwar net, weil ich nur nen Koaxial Ausgang hab an meiner Soundkarte, aber den hat ja das Ding auch ;o)

Weißt du denn, was das HT-DS100 ungefähr kostet ??

Zu deiner Antwort...

chris57518 schrieb:
Wenn du 5.1-Ton über deinen PC wiedergeben möchtest und die entspr. analogen Ausgänge vorhanden sind, tut es auch ein Teufel Concept E oder Concept E Mangnum. Der entspr. 6-Kanal-Verstärker ist in den Sub integriert.

...meine Frage war, ob die Qualität wirklich so gravierend unterschiedlich ist zwischen *Digital Ausgang Soundkarte -> Digital Eingang Verstärker bzw. Sub* und *Analog Ausgang Soundkarte -> Analog Eingang Verstärker bzw. Sub* !
chris57518
Inventar
#5 erstellt: 24. Aug 2005, 16:29
Falsch, das HT-DS100 hat keinen koaxialen Eingang, sondern nur einen optischen! Das System ist bei günstiger zurzeit mit 159,-- gelistet. Zur Not habe ich noch eines im Keller, eigentlich ganz o.k., allerdings läuft permanent der Lüfter. Ich denke aber, das für deinen Zweck wahrscheinlich ein Teufel Concept geeigneter sein dürfte.

Klanglicher Unterschied: Das vermag ich nicht so recht zu beurteilen, am PC habe ich keinen Surround angschlossen. Ich denke aber, dass du mit einem Concept/CEM, welches analog angeschlossen wird, gut bedient sein dürftest. Über Vor- und Nachteile kannst du einiges im Bereich Surround/Erfahrungsberichte nachlesen und dort nochmal gezielt nachfragen. Wenn du das System zur akustischen Untermalung von Spielen und dem gelegentlichen Schauen einer DVD nutzt, dürfte es ausreichen.
-=Setesh=-
Neuling
#6 erstellt: 25. Aug 2005, 21:37
Hab endlich nen passenden Thread gefunden, wo der Unterschied Analog/Digital genau erklährt ist

http://www.hifi-foru...thread=45&postID=114


....und ich denke mal, dass es auf die "Teufel Concept E Magnum" herauslaufen wird.....bisher nur Gutes gelesen

Danke chris57518 für deine Hilfe
silberfux
Inventar
#7 erstellt: 26. Aug 2005, 06:21
Hi, wenn Du nur Gutes gelesen hast, hast Du nicht alles gelesen.... Zum Musikhören nur bedingt zu empfehlen. Gern wird mal von Brummstörungen berichtet. Trotzdem recht gutes Angebot, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Gruß Silberfux
chris57518
Inventar
#8 erstellt: 26. Aug 2005, 09:25
Das Brummen kann ich auch nachvollziehen, aber im Rahmen der Preisvorgabe fiel mir nichts besseres ein, als das Concept E/M. Er soll es einfach mal ausprobieren, vielleicht ist seins ja brummfrei:).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem beim Optischen EIngang
Dukima2k am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  14 Beiträge
Paar Fragen zum Digitalen Sound aus dem PC . . .
xXxRaVnOsxXx am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  6 Beiträge
Nur Stereoton über digitalen Ausgang (SB Live 5.1)
nolht am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  2 Beiträge
Digital Eingang an Soundkarte
sheiner am 05.08.2003  –  Letzte Antwort am 16.08.2003  –  7 Beiträge
Digitalen Eingang auf Analogen Ausgang schalten
ChyCxXxso am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  11 Beiträge
Digitaler Soundkartenausgang und Digitaler Coax Eingang am DVD Player
FrostWolf am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2004  –  2 Beiträge
Digital eingang funzt nicht??
tombis1 am 27.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.11.2003  –  3 Beiträge
DVD Player über Soundkarte
Razus am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  5 Beiträge
A7N8X/NForce2 Soundstorm SPDIF Eingang!?
DJ-Duke1985 am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  8 Beiträge
Creative 5500 digital - bei DVD super 5.1 aber bei Games nur Stereosound ! ?
Deisenhofer am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung
  • Panasonic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLobo1949
  • Gesamtzahl an Themen1.345.801
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.212