Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soundkarte mit 7.1 Digital Output

+A -A
Autor
Beitrag
Pozeras
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Aug 2005, 11:04
Guten Tag.

Vor kurzem habe ich mir die Soundblaster Audigy 2 ZS geholt. Wegen des 24/192 und des 7.1 Soundes. Leider musste ich feststellen das die Karte in Digitalausgang nur 5.1 kann. Auf deren Page habe ich darüber nix gefunden auch vor dem Kauf nicht. Erst im Quickguide steht etwas davon. Logischerweise bin ich enttäuscht.
Nun habe ich mich entschlossen diese Karte wieder zu verkaufen , weil ich nicht auf den digitalen Ausgang verzichten möchte.

Deswegen habe ich die Herstellerseite mal durchforstet. Wiederum musste ich mit Enttäuschung feststellen das keine der Firmen ( Soundblaster, Terratec auch die Phase Serie) glasklar sagt dass sie einen 7.1 Digital-Output haben.

Zudem sollte meine Soundkarte auch EAX und Co besitzen da ich auch schon mal gerne ein Ründchen spiele. Im Preislichen Rahmen sollte die Karte um die 100€ liegen, vll sogar drunter
Kann mir wer vll weiterhelfen und Produkte empfehlen?
Vielen Dank
Pozeras
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 31. Aug 2005, 11:13

Pozeras schrieb:
Leider musste ich feststellen das die Karte in Digitalausgang nur 5.1 kann.

Wie hast Du das festgestellt?

Was wird an den digitalen Ausgang angeschlossen?

Gruss
Jochen
Pozeras
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 31. Aug 2005, 11:25
Leider besitze ich weder einen digitalfähigen Amp noch das passende Boxenset. Schaffe mir beides aber in naher Zukunft an, und wenn es soweit ist soll die passende Soundkarte schon drin sein.
Heute morgen hatte ich nochmal den Quickstartguide durchgeschaut und folgendes gefunden:



Daraus schließe ich (natürlich nicht zu 100%) das man nur an den Digital Ausgang ein 5.1 dranhängen kann sonst hätten sie dort ja auch ein 7.1 hingedruckt. Natürlich lasse ich mich gerne eines besseren belehren. Es würde ja auch meinen Geldbeutel schonen

Vielen Dank
Pozeras
Pozeras
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 31. Aug 2005, 11:27
Angeschlossen wird dann ein 7.1 fähiger Av-Receiver mit 7.1 Boxen
Da ich momentan Infinity beta 40 besitze (amp: HK 670) werde ich erweitern mit dem Beta HCS set ... im moment liebäugel ich mit dem Pioneer Rx-v757 ... muss ihn mir aber dann mal ausleihen vorher.


Gruß Pozeras
Master_J
Moderator
#5 erstellt: 31. Aug 2005, 12:00
Wahrscheinlich gibt's einfach kein digitales Inspire mit 7.1

Ich verschieben mal zu den PClern.

Gruss
Jochen
Kwietsche3
Stammgast
#6 erstellt: 31. Aug 2005, 12:36
schreib doch an creative mal ne mail und frag nach wies damit aussieht. die sind sehr freundlich und hilfsbereit hab ich gestern festgestellt.

aber wenn du dein system über den digitalen anschluss anschließt wirst du bei spielen kein surround nutzen können da kein reciver eax unterstützt. (korrigiert mich wenn cih falsch liege)

gruß K3
Pozeras
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 31. Aug 2005, 12:54
Ja das mit mit EAX klingt mir sehr logisch da es doch auch eine art sourround simulation ist. und wofür dann simullieren wenn man es doch hat ;).

Ich habe grad eine Email an Creative geschickt. Übermorgen bin ich im Urlaub. Hoffe mal die bekommen das vorher hin.
Ich poste das ergebnis natürlich hier.

Achja wo bekomme ich ein passendes digitales ausgangskabel her was in meine creativekarte reinpasst?

Vielen dank für die Hilfe
Pozeras
Natez
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 31. Aug 2005, 15:03
Nein EAX ist keine Surround Simulation. Es ist ein Soundrendering Verfahren. Mit der Anzahl der Kanäle hat es überhaupt nichts zu tun.

Es gibt keine Soundkarte am Markt mit einen 7.1 (oder nur einen 6.1) digital Ausgang.


Trotzdem kannst du natürlich auch mit der Audigy Dolby Digital EX und DTS ES >5.1 ausgeben. Dieses aber nicht aus dynamischen Quellen, sondern nur aus vorcodierten (entsprechende DVD z.B)

Genau genommen, wirst du schon Probleme bekommen die Audigy mit 5.1 (dynamisch) mit deinen Receiver zu koppeln, da CL 5.1 unkomprimiert über 3 S/PDif Kanäle überträgt. Dass kann der übliche Homereceiver nicht verstehen.

Soundkarten mit CMedia CMI8768+, bzw. CMI8788+ Controller ermöglichen es dynamischen 5.1 Sound in Echtzeit in Dolby Digital, oder gar in DTS(CMI8788+) zu komprimieren und über einen S/PDif zu übertragen. Das versteht dann jeder Home Receiver.
Pozeras
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 31. Aug 2005, 15:55
Sehr geehrter Kunde,

vielen dank fuer Ihre Mail.
Richtig. Wenn Sie 7.1 ton haben moechten, geht dies nur ueber eine
analoge Verbindung. Dies geht fuer alle Karten.
Pozeras
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 31. Aug 2005, 16:07
gut und weißt du ein paar beispiele für soundkarten mit CMedia CMI8768+, bzw. CMI8788+ Controller ? also meine audigy 2 zs kann das nicht?
Natez
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 31. Aug 2005, 23:38
Die Audigys können das nicht.

Die Auswahl an CMedia CMI8768+ Karten ist gering. Zum einen gibt es die Turtle Beacht Montego DDL und die X Mystique 7.1.
Beide Karten haben aber starke Defizite beim rendern von EAX Effekte.

Dann gibt es noch eine interessante Hardware von CL selbst. Einen DTS Encoder, welcher analog an die Soundkarte angeschlossen wird und dann digital mit einem Receiver verbunden wird. ES wird dabei nicht Dolby Digital, sondern ein höherwertiger DTS Stream erzeugt. (5.1)

Dass das Gerät nicht digital mit der Soundkarte (z.B: Audigy) gekoppelt wird, begründet CL mit dem DRM, welches eingehalten werden muss.

Was spricht denn dagegen die Audigy mit 7.1 analog mit dem Receiver zu koppeln? Die Karte hat doch eine wirklich gute Signalqualität.
Pozeras
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 01. Sep 2005, 09:34
Ja hat sie ja eigentlich auch.
was beideutet DRM?

Wann kommt denn die Gerneration von Soundkarten die DTS in 7.1 beherrscht und das in digital .... oder kann man dort noch lange warten?

Zum Anschluss via analog jetzt, verstehe ich das auch noch nicht ganz ... wie kann die karte durch 3 outputkanäle 7.1 sound bringen? also durch 4 wär mir ja logisch ... oder brauch ich da wieder spezielle kabel?
Master_J
Moderator
#13 erstellt: 01. Sep 2005, 09:45

Pozeras schrieb:
was beideutet DRM?

http://www.google.com/search?q=drm


Pozeras schrieb:
Zum Anschluss via analog jetzt, verstehe ich das auch noch nicht ganz ... wie kann die karte durch 3 outputkanäle 7.1 sound bringen?

Das sind lediglich 3 Buchsen.
Pro Buchse werden n Kanäle ausgegeben.

Gruss
Jochen
Pozeras
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 01. Sep 2005, 10:50
lineout 1 (front)
lineout 2 (rear left/rear right/ side right)
lineout 3 (center/sw/side left)

gut in meinem amp muss ich dann wohl 8 chinch eingänge belegen oder? ... mit welchen kabeln kann ich das denn dann lösen?
Master_J
Moderator
#15 erstellt: 01. Sep 2005, 11:16
Dafür gibt's einen analogen Mehrkanaleingang.
Kabel muss man gucken...

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Asus Xonar DG -Digital Output 5.1?
PowerChewbacca am 08.01.2014  –  Letzte Antwort am 08.01.2014  –  2 Beiträge
Soundkarte extern. Lautstärkeregler.hoher Output
Mario_D am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2009  –  3 Beiträge
USB Soundkarte mit XLR Output
Phantis am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  5 Beiträge
Soundkarte: Zum digitalen Ausgang der Terratec Aureon 7.1 DOLBY DIGITAL
RobertSmith am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  12 Beiträge
Suche 7.1 Soundkarte mit Opt. Ausgang..
Dany303 am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  3 Beiträge
5.1 Digital mit Terratec Aureon 7.1 ?
m0eX am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  5 Beiträge
Realtek Digital Output welches Kabel?
acid4you am 27.03.2014  –  Letzte Antwort am 27.03.2014  –  6 Beiträge
Reciever (mit digital Out) -> Soundkarte (Creative Xtreme Gamer) -> Teufel Concept G THX 7.1
Balli_85 am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  5 Beiträge
Dolby Digital 5.1 AC3 mit Ext Soundkarte LogiLink USB Sound Box 7.1 8-Kanal UA0099
lexylexy am 25.02.2015  –  Letzte Antwort am 07.12.2015  –  8 Beiträge
Suche: HDA Digital X Mystique 7.1 Gold
krong am 11.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Infinity
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.530 ( Heute: 82 )
  • Neuestes MitgliedKaio-
  • Gesamtzahl an Themen1.352.285
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.783.742