10.0 1 Stimme

Harman-Kardon HK 670 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 75 Watt RMS

» technische Details
10.0 1 Stimme
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10.0 Punkte
Ausstattung 10.0
10.0 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10.0 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Bewertungen für Harman-Kardon HK 670

  • 10.0
    Der Harman Kardon HK 670 (NP. 499€) ist ein fantastisch klingender Verstärker, AV Receiver der 2000€ Preisklasse kommen nicht heran.... Enorm Laststabil und Deteilreich. Auch für sehr großen Boxen sehr Empfehlenswert...

Vorteile Harman-Kardon HK 670

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Harman-Kardon HK 670

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von bernhardo88 19 Cambridge 640A, HK670 oder alten HK6550 reparieren?
    Folgende Situation: mein ca. 10 Jahre alter, geliebter HK6550 ist leider kaputt (laut Werksatt die Vorstufe, Reparatur ca. 150,- EUR + 50,- EUR für zwei kleinere Fehler, die er schon länger hat). Jetzt habe ich mir gestern den Cambridge Audio Azur 640A gegönnt + den CD-Player Azur 340, komme... weiterlesen → bernhardo88 am 24.10.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.10.2004
  • Avatar von TobiasM 1 HK 670 vs. Marantz 7200
    Hat jemand konkrete Erfahrungen was die beiden Geräte angeht? Wobei mich vor allem der HK 670 interessieren würde.. der Marantz (bzw. zumindest der 7000'er) wurde hier ja schon diskutiert. Der PM 7200 hat zwar mehr Leistung, aber kann es sein, dass der HK bei höheren Lautstärken noch ein gutes... weiterlesen → TobiasM am 05.04.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.04.2003
  • Avatar von cryptochrome 13 HK670 oder NAD C-320 Bee?
    Kann mich nicht so recht zwischen nem Harman/Kardon HK670 und nem NAD C-320 BEE Verstärker entscheiden. LAufen werden an dem Teil ein Paar Dynaudio Countour 1.3 MKII sowie ab und an ein altes Canton Fonissimo II Set. Achso... ein Harman/Kardon HD710 CD-Player ist bereits vorhanden, von daher... weiterlesen → cryptochrome am 10.01.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.01.2004
  • Avatar von Solarmodule 5 Statt : Yamaha AX-497, Harman Kardon HK 670, Pioneer A-447, Denon PMA-1520, Was würdet Ihr raten?
    Bin ja durch meine Transmissionline T440 -Isophon (http://www.lup-berlin.de/archiv/Bausatz/index.html) schwer auf den Geschmack gekommen, nun brauche ich als Neuling etwas Beratung. Zu welchem gebrauchten Gerät würde Ihr mir raten statt des Wangine-Stereoverstärkers: Denon PMA-1520 Harman... weiterlesen → Solarmodule am 15.03.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.03.2010
  • Avatar von !!!onkel!!! 9 denon pma-665r oder harman kardon hk670
    Wollte mir b&w dm603s3 holen. welcher verstärker passt besser dazu? denon pma-665r oder harman kardon hk670? wenn ihrs wisst, bitte melden! achso: ist der unterschied zwischen dm 603 s3 und dm 604 s3 gross? mfg stephan weiterlesen → !!!onkel!!! am 24.07.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.07.2004
  • Avatar von Tichon 19 Welcher Verstärker für meine guten Arcus TM 96. Hk 670?
    Bisher hatte ich einen Denon PMA 757 und war sehr zufrieden damit. Jetzt schalten die Eingangswahlschalter nicht mehr richtig(müssen ersetzt werden) und ich denke daß eine Reparatur zu teuer wird; auch wenn ich es selbst machen würde . Mehr als 400€ wollte ich auf keinen Fall ausgeben. Welche... weiterlesen → Tichon am 14.08.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.08.2004
  • Avatar von crouv 2 Nachfolgemodell gesucht für Harman Kardon HK 670
    Ich brauche ein bischen Hilfe bei Kaufen von neue Geräte Ich brauch für meine Haus eine Neue Vertärker, dass Alte Vertärker hat die Geister aufgegeben "Harman Kardon HK 670".An diesem Gerät sind 4 Anschlüsse für Lautsprecher. An jedem dieser Eingänge sind jeweils 3 Lautsprecher angeschlossen.... weiterlesen → crouv am 06.02.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.02.2012
  • Avatar von FourthEye 15 Yamaha AX-596 oder Harman Kadon HK-670
    Ich wollte mir einen neuen Verstärker zulegen.Als Boxen dienen die Magnat Vector 77. Biede Amps liegen ja etwa in der gleichen (und in Meiner) Preisklasse.Beiden haben gut in Tests abgeschnitten.Nun hab ich die Qual der Wahl... Ich habe kaum Ahnung von der Bedeutung der Technischen Daten/Details... weiterlesen → FourthEye am 24.03.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.03.2004
  • Avatar von cinos 4 Suche passende Boxen für Harman Kardon HK 670 Verstärker
    Habe schon sehr viel infos hier in dem tollen forum zusammengesammelt, bin deshalb aber eher noch untentschlossener als vorher, was meine kaufentscheidung neuer boxen betrifft. ich suche boxen für meinen harman kardon HK 670 verstärker. der raum ist ca. 20m² groß, laminatboden, wenige möbel.... weiterlesen → cinos am 02.11.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.11.2008
  • Avatar von tux 39 Harman Kardon HK670
    Ich habe mir gestern - endlich - abseits von allem Theoretischen meine zukünftigen (ja soweit scheine ich mich schon entschieden zu haben weil sie ganz genau meinen Ansprüchen hinsichtlich Musik entsprechen) Boxen angehört. Dabei wurde als Stereo-Vollverstärker der HK670 von Harman Kardon verwendet.... weiterlesen → tux am 05.08.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.08.2003
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von majorocks 3 HARMAN / KARDON HK-670
    Ich habe einen HK-670 bei Ebay erstanden. Dieser funktioniert eigentlich tadellos bis auf eine Sache - wenn ich einen Player digital an die Eingänge des Amps anschließe kommt kein Ton aus den LS. Schließe ich den Player analog an, funktioniert alles perfekt. Kennt sich jemand mit dem Gerät... weiterlesen → majorocks am 10.12.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 11.12.2012
  • Avatar von HifiKlasse 1 Harman/Kardon Hk 670 oder NAD C350?
    Liebe Hifi Mitgliedschaft. Mich plagt seit paar Tagen der Gedanke welcher Verstärker sich für meine Lautsprecher Quadral Argentum 07.1 sich lohnt? Ich selber wohne im Keller c.a 50m² und deswegen sollte der Verstärker natürlich noch sauber klingen auch wenn ich ihn voll aufdrehe. Nun, da die... weiterlesen → HifiKlasse am 19.08.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.08.2012
  • Avatar von bpmschrank 8 Harman Kardon HK670 kaum Bässe?
    Ich bin seit gestern im Besitz eines Harman Kardon HK 670 und mir fehlen jetzt echt die fetten lauten (das ganze Haus nervenden)Bässe die ich vorher mit dem alten ITT Schaub und Lorenz Regie 4600 hatte. Zu den Boxen Acoustic Audio H-CD12 3 Wege 250 Watt (die fallen in America aus dem Transporter... weiterlesen → bpmschrank am 07.01.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 17.01.2007
  • Avatar von nedsch 6 Harman Kardon HK 670 mit 4 Lautsprechern + Subwoofer?
    Ich möchte gerne an meinen Harman Kardon HK 670 an Ausgang A Magnant Vintage 650 (4-8 Ohm) und an Ausgang B Magnat Vintage 610 (4-8 Ohm) und zusätzlich einen Subwoofer anschließen. In der Verstärker-Gebrauchsanleiting steht: Lautsprecherpaare Ausgang A und B müssen alle 8 Ohm haben. Aber zusätzlich... weiterlesen → nedsch am 31.03.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 11.04.2005
  • Avatar von Beomaster 9 Harman Kardon HK 670; Kanalausfall
    Ich bin neu hier und hoffe, dass mein Beitrag überhaupt dort landet, wo ich Ihn hinhaben möchte. ...ist alles noch etwas undurchsichtig. Mein Problem: Ich habe eine HK 670 bei dem gelegentlich ein Kanal ohne ersichtlichen Grund ausfällt ( oder unterbrochen vor sich hinkrächtzt), um dann ohne... weiterlesen → Beomaster am 25.09.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 29.09.2006
  • Avatar von Stefan23539 2 Harman Kardon HK 670 vs. Marantz PM 7000
    Mein schwager möchte auch in die hifi welt einsteigen. ls kommen noch später, wichtig ist erstmal der amp. wenn man die im titel erwähnten amps vergleicht, welcher würde besser abschneiden? der vorgänger des heißgelobten pm 7200 oder der harman der seiner technik vererbt hat? da mein schwager... weiterlesen → Stefan23539 am 12.09.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 13.09.2005
  • Avatar von DerOlli 8 HK 670... es wird immer schlimmer!
    Einige von euch kennen vielleicht noch mein Problem mit dem HK 670! Nach einem unvorhersehbaren Unfall damals, welchen meinen linken Hochtöner zerschossen hatte, bevor mein Amp sich aus heiterem Himmel einfach ausschaltete, zeichnete sich ja das Problem hab, das auf dem RECHTEN Kanal nun, nach... weiterlesen → DerOlli am 19.12.2004 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 20.12.2004
  • Avatar von abecedarius 3 HK670 - Endstufe defekt?
    Schönen guten Abend! Ich habe den HK670-Verstärker seit einigen Jahren. Er hat eigentlich immer gute Dienste geleistet. Seit einigen Tagen aber die folgenden Probleme: Im Standby hat es aus heiterem Himmel mal einen leicht verschmorten Geruch gegeben, der allerdings wieder verflog. Dem habe... weiterlesen → abecedarius am 28.03.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 30.03.2009
  • Avatar von Saturiel 6 HK 670 + Subwoofer?
    Servus, habe mir vergangenen Samstag den HK 670 gekauft und und bin mit dem Stereosound total zufrieden! Falls ich mal einen Subwoofer mit ranhängen will wüsste ich jedoch nicht wie das zu bewerkstelligen wäre. Kann mir jemand einen Rat geben? Gruß Saturiel weiterlesen → Saturiel am 06.12.2004 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 07.12.2004
  • Avatar von enhuber 11 HK 670 schaltet sich ab
    Habe ein Problem mit dem Versärker HK 670 (an Nubert Nuwave3). In letzter Zeit schaltet er zwischendurch einfach ab (während Wiedergabe), dann ist er komplett aus und nicht wieder anzuschalten. (bei Zimmerlautstärke und genug Luft zum atmen für den Amp) Nach 1-2 Minuten geht er wieder an.... weiterlesen → enhuber am 06.12.2004 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.12.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Harman-Kardon HK 670

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 75
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 441
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein