Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonaussetzer Aureon 7.1 PCI - Yamaha RX-V450

+A -A
Autor
Beitrag
krong
Stammgast
#1 erstellt: 16. Feb 2006, 20:34
Hallöle.
Ich hab seit ca. 2 Wochen die im Topic genannte Soundkarte und bin auch soweit zufrieden. Der Klang ist Top und DDD live funzt auch prima.
Nur plagen mich in unregelmäßigen Abständen sporadisch auftretende Tonaussetzer.
Die SK ist per optischem Kabel mit dem Receiver verbunden.
Ich hab mal spaßeshalber mit CoolEdit aufgenommen was ich abgespielt hab und siehe da, die Tonaussetzer kommen schonmal nicht von der SK, da keinerlei Lücken während der Aussetzer zu sehen sind.
Das Problem dürfte vielmehr an der Verbindung zum oder am Receiver liegen. Dieser schaltet nämlich während der Aussetzer kurz den DD Modus ab. Warum er das tut kann ich mir leider nicht erklären.
Den DD Modus erzwingen kann ich leider nicht. Der Receiver schaltet automatisch DD ein wenn ein entsprechendes Signal anliegt.

Der Receiver produziert übrigens beim Abspielen von DVDs keinerlei Tonaussetzer. Auch wenn ich die Ausgabe der Soundkarte von DD auf PCM stelle gibts keine Aussetzer.
Das Kabel würde ich deswegen auch erstmal ausschließen da es ja wie gesagt mit pcm wunderbar funzt.

Hat vielleicht irgendwer ne Idee ob und wie ich das Problem lösen kann?
Zaurus
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Feb 2006, 17:05
Hi Krong,
Ich habe das gleiche Problem mit einer Aureon Fun 5.1, allerdings nur, wenn ich den AC3-Filter und DVB-Software verwende. Mit WinDVD funktioniert alles bestens. In den Terratec FAQ wird darauf hingewiesen, das der AV-Receiver ein Wave-Flag zur erkennung von AC3-Sound benötigt.

[Zitat:]
Abhängig von der verwendeten Audiokomponente, die das AC-3 oder DTS-Signal weiterverarbeitet, muss das „Wave Wiedergabe“ Flag aktiviert werden.
[/Zitat]
Quelle: http://soundde.terra...Aureon+7.1+Space#604


möglicherweise wird dieses Wave-Flag nicht kontinuierlich übertragen vermute ich.
Guß
Zaurus


[Beitrag von Zaurus am 17. Feb 2006, 17:06 bearbeitet]
krong
Stammgast
#3 erstellt: 17. Feb 2006, 18:33
Das hört sich schonmal interessant an.
Könnte denn dieses Problem durch ein Treiberupdate behoben werden?
krong
Stammgast
#4 erstellt: 26. Feb 2006, 17:11
Hat denn noch wer anners ne Meinung zu dem Problem?!?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aureon 7.1 PCI für optische Verbindung?
smilex am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  3 Beiträge
TerraTec Aureon 7.1 PCI
h3x0g3n am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  2 Beiträge
Terratec Aureon 7.1 PCI
Steven123 am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.10.2007  –  9 Beiträge
Erfahrungen mit Aureon 7.1 PCI
Newbeee am 12.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  7 Beiträge
Aureon 7.1 Space und Yamaha RX-V650 über SPDIF
dragosch1 am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge
TerraTec Aureon 7.1 PCI DolbyDigital Live
Sonic51 am 27.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.07.2008  –  6 Beiträge
audigy 2 zs nach yamaha rx-v450
_rasputin_ am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  2 Beiträge
yamaha rx-v450 mit soundkarte verbinden
graf-chris am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  2 Beiträge
aureon 5.1 pci
reree am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  6 Beiträge
terratec aureon 5.1 pci
labac am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedLostJohnny
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.836