Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kabelfragen eines Newbies

+A -A
Autor
Beitrag
plzhelpme
Stammgast
#1 erstellt: 19. Feb 2006, 02:42
Bitte, bitte nicht schlagen, aber in meinem Kopf herrscht angesichts der vielen Infos leider nur noch chaos.
Ich habe gesucht und gesucht und gelesen und gelesen und........bin doch inzwischen sehr verwirrt.


Meine geplante Soundkarte(creative xfi music) soll per optischem Kabel an meinem Av-receiver angeschlossen werden.
Der Receiver ist mit allen nötigen Eingängen ausgestattet

Optisch, weil ich meine Brummschleife loswerden will.

Was muss ich Kaufen??

Wie gesagt, bitte helft mir, obwohl es dem einen oder anderen wahrscheinlich schon zum Hals raushängt..........ich checks bis jetzt noch nicht.

Vielen Dank im voraus und mfG

Edit: Auf der Creative Seite steht zu den Anschlüssen folgendes: "Connectivity

* FlexiJack (Performing a 3-in-1 function, Digital I/O1 / Line In / Microphone) via 3.50mm mini jack
* Line level out (Front / Rear / Side / Center / Subwoofer) via 3.50mm mini jacks
* AUX_IN line-level analog input via 4-pin Molex connector on card
* One AD_Link (26 pin) connector for linking to the X-Fi I/O Console (upgrade option)

1 Supports SPDIF Out compressed ac3 signal or PCM for Stereo Digital Speaker. Also supports SPDIF In with Creative Digital I/O Module (sold separately)".


nun meine Frage: Würde mich dieser Link glücklich machen?


[url]http://files.hifi-forum.de/joebroesel/TOSLINK1.JPG


THX an euch, ich weiß ihr habt gedult


[Beitrag von plzhelpme am 19. Feb 2006, 02:56 bearbeitet]
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 19. Feb 2006, 02:49
Hallo!

Was Du brauchst ist eine optische, sogenannte Toslink Kabel!
Hier mal paar Beispiele:
http://multimedia.ba.../Optische+Kabel.html

Schöne Grüsse
Anton
Harry.loves.DTS
Stammgast
#3 erstellt: 19. Feb 2006, 03:01
HC 302-300 bei www.reichelt.de paßt!


Lg, Harry
plzhelpme
Stammgast
#4 erstellt: 19. Feb 2006, 03:52
Thx erstmal an euch beide.

Das mit dem Toslink kable war soweit halbwegs klar, jedoc hverüfgt die Soundkarte(zumindest in der Standardversion) nur über die runden Anschlüsse, d.h. digitale klinke, soweit ich weiß.Demanach passt der schwarze eckige optostecker da nicht rein.

Wäre das ein Adapter den ich nehmen könnte??amazon.de
Also wenn ich hier sozusagen Fahrräder mit Autos oder kaffee mit Tee verwechsle, dann seht es mir bitte nach, denn ich mag nichts Falsches kaufen.

MfG


[Beitrag von Ungaro am 20. Feb 2006, 00:33 bearbeitet]
plzhelpme
Stammgast
#5 erstellt: 20. Feb 2006, 00:25
push push ))
Natez
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Feb 2006, 11:42

plzhelpme schrieb:
Thx erstmal an euch beide.

Das mit dem Toslink kable war soweit halbwegs klar, jedoc hverüfgt die Soundkarte(zumindest in der Standardversion) nur über die runden Anschlüsse, d.h. digitale klinke, soweit ich weiß.


Nein der Adapter funktioniert nicht.

Der Adapter wandelt nur Mini Toslink auf Toslink. Die X-Fi XM hat aber kein Mini Toslink. Die Karte hat einen elektrischen S/PDIF.

Einen Toslink S/PDif hat erst das Drive Bay, welche es z.B. mit der X-Fi PLatinum gibt.

Du brauchst also einen Wandler. Dieser Wandler elektrisch S/PDif auf optisch S/PDif kostet so um die 20€.

Alternativ kannst du auch eine Toslink Erweiterung zur X-Fi kaufen.

http://uk.europe.cre...egory=0&product=773&


Du must dir aber im klaren sein, dass du in der Kombination nur aus vorcodierten Quellen 5.1 Raumklang haben wirst.

Dynamische Spiele werden in Stereo wieder gegeben. Möchtest du auch Spiele in Raumklang über S/PDif Toslink hören, benötigst du einen Mehrkanal Encoder.

z.B. diesen hier, dann brauchst du den Adapter oben auch nicht. Ist sicherlich die besserer Alternative, aber auch etwas teuer.

http://uk.europe.cre...gory=0&product=1114&


[Beitrag von Natez am 20. Feb 2006, 11:44 bearbeitet]
plzhelpme
Stammgast
#7 erstellt: 20. Feb 2006, 12:47
@ Natez: Ich will ein Kind von dir

Vielen dank für die ausführliche Antwort, jetzt kann ich den kauf endlich richtig planen.

MfG

Edit: das heisst also, ich könnte z.b. ein stinknormales klinke cinch kabel kaufen(sagen wir ca. 7-8m) und den letzten Meter hau ich einfach den Wandler rein und verbinde den rest dann per optokabel?? THX im voraus.


[Beitrag von plzhelpme am 20. Feb 2006, 12:52 bearbeitet]
Sunshine_live
Stammgast
#8 erstellt: 23. Feb 2006, 19:51
hi
sorry wenn ich störe aber ich hab mal gedachd das meine frage dazu passt
will nämlich ebenfals mein pc mit einem optischem kabel verbinden
brauch ich dann auser diesem "teil" nichts mehr also soundkarte oder so??
mfg
irchel
Inventar
#9 erstellt: 25. Feb 2006, 23:55

plzhelpme schrieb:
@ Natez: Ich will ein Kind von dir

Vielen dank für die ausführliche Antwort, jetzt kann ich den kauf endlich richtig planen.

MfG

Edit: das heisst also, ich könnte z.b. ein stinknormales klinke cinch kabel kaufen(sagen wir ca. 7-8m) und den letzten Meter hau ich einfach den Wandler rein und verbinde den rest dann per optokabel?? THX im voraus.


Keine so gute Idee. du verlierst Qualität.

Mach lieber das digitale Kabel länger, optisch ist da zwar an der Grenze (8 m ), aber sollte gehen.

Kabel sind beim Encoder glaub dabei. Weiterhin würd ich den Digitalausgang der X-Fi trotzdem zum DTS-610 verbinden, ergibt bitperfekte Ausgabe. Dies erfolgt dann über Klinkenstecker, also elektrisch.
DrStrange
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 18. Apr 2006, 15:48
Hallo,
noch mal für mich zusammenfassend:
Ich habe einen PC mit der X-FI xtreme music.
Wenn ich (HD)Filme oder DVDs mit AC3-Track auf meinem PC auf einem LCD über meinen AV-Receiver mit 5.1 schauen will, benötige ich den Wandler für um die 20€, richtig?
Spiele mit 5.1 sind nicht so wichtig.

Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabelfragen
NiThoJu am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  3 Beiträge
Soundkarte mit optischem und Koaxial-Ausgang gesucht
M.Hulot am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 08.01.2014  –  3 Beiträge
Brummschleife
KenIshie am 30.09.2014  –  Letzte Antwort am 03.10.2014  –  4 Beiträge
Helft mir mal bitte!
stuntkarton am 06.06.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  3 Beiträge
Xfi Alternative gesucht
soul710 am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  9 Beiträge
Bitte helft mir ?
Mogli1234 am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 10.01.2007  –  4 Beiträge
Bitte helft mir!
hifilex am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  4 Beiträge
schlechte Tonqualität mit digitalem Ausgang an Audigy 4 auf High-End 5.1 Anlage - BITTE HELFT MIR!!!
Go60 am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  2 Beiträge
Bitte helft mir
AzRail am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  7 Beiträge
Brummschleife
Thomas_T. am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 21.01.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Clicktronic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedboston222
  • Gesamtzahl an Themen1.345.738
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.088