Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Terratec Aureon 7.1 (Space): Sensaura und Neustart

+A -A
Autor
Beitrag
funkyice
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mrz 2006, 19:28
Hallo!

Habe mir gestern aufgrund von klanglichen Qualitäten die Terratec Aureon 7.1 Space gekauft. Einige Testberichte ließen ja gutes verlauten.

Daheim angekommen also problemlos eingebaut und installiert, sowie mein analoges 5.1-System angeschlossen.
Die Software zu der Karte ist ja echt ein Witz!!!
- keinerlei Equalizer-Funktionen
- keine Effekte
- Neustart erforderlich für (de)aktivieren des Sensaura-Features, wobei wir beim Thema wären!


Ist es irgendwie möglich das Ganze zu aktivieren, ohne immer neuzustarten?
Aktiviert haben will ich es ansich nur bei normaler Computerbenutzung und Winamp, da ich ohne Aktiviertes Sensaura weder Bass- noch Rear-Ausgabe habe.

Bei Benutzung von PowerDVD will ich das allerdings DEAKTIVIERT haben, da PowerDVD ein eigenes Feature hat, was 5.1 erzeugt, auch bei normalem Stereo-Ton. Mit Sensaura ist also der Ton mehr als bescheiden.

Vielleicht gibt es hier ja Cracks oder einfach nur Tipps und Hilfen für mich.

viele Grüße,
Basti


P.S.
Ich spiele schon mit dem Gedanken die Karte wieder zurückzubringen, wenn sie sie denn umtauschen. Ich wollte dann zur Audigy 2 ZS von Creative greifen. Oder doch besser sein lassen?

P.S. II
Habe gerade mal NFS Most Wanted gespielt, auch nur mit Front-Boxen ohne Bass. Dabei ist egal, ob ich Sensaura aktiviert habe oder nicht. Da klingt nen Mono-Radio genauso gut.


[Beitrag von funkyice am 28. Mrz 2006, 20:33 bearbeitet]
funkyice
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Jan 2007, 19:04
Hey zusammen,

das Problem besteht übrigens immernoch und nervt mich total...

Außerdem stellt scheinbar mein TV-Programm (Win TV2000) immer die Sensaura Funktion außer Betrieb bzw. stellt sich alles auf nur 2 Lautsprecher um. Somit schaue ich TV, habe keinen Subwoofer und nur 2 boxen. Wofür soll das Sensaura denn da sein, wenn eine Simulation auf 5 Lautsprecher gar nicht erst klappt.

Ich wundere mich, dass es bei Winamp funktioniert und ich trotz einer Stereo Mp3 in den tollen 5.1 Klanggenuss komme.

Gruß,
Basti
silberfux
Inventar
#3 erstellt: 26. Jan 2007, 21:18
Hi Basti, kann es sein, dass Du noch nicht alles, was irgendwie mit Deiner alten Soundkarte zu tun hatte, im Bios deaktiviert und hardwaremäßig deinstalliert bzw. stillgelegt hast? Schau mal in den Gerätemanager, da wird normalerweise angezeigt, wenn Konflikte bestehen. Ich kenne das Problem von einer Aureon 5.1 PCI. Auf der Treiber-CD meiner Karte, mit der ich übrigens recht zufrieden bin (gemessen am Preis, ich nutze ohnehin nur optisch rein und raus) war das als FAQ genannt.


Einen Equalizer hast Du damit aber noch lange nicht

Gruß Silberfux
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Terratec Aureon 7.1 Space erzeugt keinen Surroundsound
bersi4kzero am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  3 Beiträge
Terratec Aureon 7.1 Space Subwooferout geht nicht???
AlecEX am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  4 Beiträge
Terratec Aureon 7.1 Firewire
sylver2211 am 19.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  3 Beiträge
TerraTec Aureon Space 7.1 - Erstes Problem!
hyrocoaster am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  23 Beiträge
Terratec Aureon 7.1 PCI
Steven123 am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.10.2007  –  9 Beiträge
5.1 Digital mit Terratec Aureon 7.1 ?
m0eX am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  5 Beiträge
HELP: Terratec: Space vs. Universe
DualMonitorer am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  8 Beiträge
Terratec Space 7.1 - Audio Einstellung werden dauernd umgestellt!!!
QUEnDo am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  6 Beiträge
Teufel CEM und Aureon 7.1 Space
IgG am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  10 Beiträge
TerraTec Aureon 7.1 PCI
h3x0g3n am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedJo4Motion
  • Gesamtzahl an Themen1.345.874
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.822