Noxon 2 und Twonky Music - Probleme ohne Ende

+A -A
Autor
Beitrag
Xelos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Apr 2006, 05:24
Hallo,

ich habe große Probleme mit meinem Noxon 2 und dem Twonky Server 3.1.

Der MP3 Stream reisst ständig nach ca. 2-3 Minuten komplett ab. Habe extra mit dem beiliegenden Key ein Upgrade auf die 3.1 gekauft.
Mit der beim Noxon 2 beiliegenden TwonkyMusic Version 3.0 hat das Streaming wenigstens für 3 - 4 Songs funktioniert. Mit der 3.1 ist es eine einzige Katastrophe, instabil ohne Ende.

Nero Media Home läuft da wesentlich stabiler. Hier gibt es nur sehr selten Verbindungsabbrüche. Allerdings ist Nero Media Home bei weitem nicht so komfortabel wie Twonky Music.

Kann mit jemand einen Tip geben?
Liegt das ggf. an der WPA Verschlüsselung oder sind MP3s mit VBR das Problem ?

Ich komme nicht weiter....

Vielen Dank
Gruß
Xelos


[Beitrag von Xelos am 05. Apr 2006, 06:32 bearbeitet]
Bego
Neuling
#2 erstellt: 09. Apr 2006, 14:01
Hi Xelos,

Hardware: 158.0
Firmware: 6.5335, 1.12.05
Bootldr: 2.5302

Das sieht bei mir anders aus. Mit Twonky 3.0 hat alles gut geklappt, bisher keinen abriss gehabt :-)
Hab jetzt mal Nero Media Home 3.1.0.25 auf meinen Rechner draufgehauen.
Wenn ich nun auf meinem Noxon "Alle Audios, Nach Alben" anwähle, hängt er sich auf.
Dienst auf PC läuft normal weiter, registriert aber keine Anfrage.
Den Noxon kann ich sehen, klar.Bis zu dieser Stelle lief ja alles gut.
Werd wohl wieder zu Twonky umsteigen.

Alle User die mit diesem Zeug rumexperimentieren: BITTE HIER ERFAHRUNGSBERICHTE POSTEN !
Gibts irgendwo schon n Firmware update zum downloaden ?

Danke, Bego
lano76
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 10. Apr 2006, 08:36
Hi, Twonky läuft bei mir bisher auch ohne Probleme. Hab das Phänomen mit dem Abriss allerdings beim normalen Internet-Radio Stream!? Und hab da auch noch keine Lösung. Werd heute Abend mal mit Terratec telefonieren (in der Hoffnung, daß die mir helfen können). Hab da mit Windows Media Connect größere Probleme -> Laptop sieht den Noxon, aber hab keine Ordner auf dem Noxon... Mit der Firewall hab ich auch schon rumprobiert... Klappt WMC ohne Probleme bei Euch? Sorry, daß ich leicht vom Thema abweiche, aber bekomm das Ding nicht sauber zum laufen.
Bego
Neuling
#4 erstellt: 10. Apr 2006, 08:45
Howdy,

Will mit WMC nix zu tun haben ;-) Sorry, ist bei mir ne Überzeugungssache, also nix für ungut.
Probier doch mal Anschluss via LAN-Kabel aus, um ggf. Funk-Loch Problematik auszuschliessen.
Wie issn die Nummer von Terratec Hotline ?
Kommt man da auch durch ?

gruSS Bego
lano76
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 10. Apr 2006, 09:09
Tja, muß den WMC verwenden, da ich Napster files hören will und DRM10 macht nur der WMC, wenn er denn will... Oder kennst Du ein anderes Programm, mit dem das möglich ist? Aber kopierschutz ist ja von MS... Bin bei Terratec letztens sofort durchgekommen:

http://supportde.terratec.net/

+49 (0)2157-817914 (Montag-Freitag von 13.00 bis 20.00 Uhr)

Probier's mal.
Bego
Neuling
#6 erstellt: 11. Apr 2006, 19:42
Hab be Terratec mal ne Anfrage gestartet weil ich dachte die "SMS-Navi" funzt nicht. Das war aber mein Fehler, da man zuerst die 0 drücken muss, und dann erst die Suche startet..
Auf die Frage nach DRM 10 und ner Serversoftware hab ich leider noch KEINE Antwort bekommen.
Alles in Allem kann ich also mit Twonky 3.0 gut leben.
Wenns was Neues gibt meld ich mich nochmal

gruSS Bego
wellenreiter76
Neuling
#7 erstellt: 23. Dez 2006, 10:28
Leider habe ich auch ein paar Probleme mit dem "TwonkyVision Music".

Ich verwende die aktuelle Version 4.1 (?)

Nun zu meinen Fragen und Problemen:

1. TwonkyVision Music läuft bei mir als Dienst unter WinXP und wenn der PC startet wird dieser durch den Twonky Anfangs für eine ca. halbe Stunde sehr stark ausgelastet, weil er die Musikdatenbank durchgeht.

Ist das so normal oder ist mein PC zu schwach?
Sind die anderen Programme z.B. von Nero auch zu Hardwarehungrig??

SYSTEM ist: AMD 1400mhz, 1000MB Ram

2. Wenn ich neue Lieder zu der Datenbank (Musik-Ordner) hinzufüge, werden die zwar wenn ich die Datenbank neu einlesen lasse danach auch im Noxon angezeigt, sowie in der TwonkyVision Anzeige aber beim nächsten Starten des PC´s sind diese neu hinzu gefügten nicht mehr in der Datenbank.


Ich hoffe ihr könnt mir zu Punkt 1 und Punkt 2 ein paar gute Ratschläge geben
Bego
Neuling
#8 erstellt: 23. Dez 2006, 11:20
Hi,

1. Das hab ich auch nie richtig gepeilt, wann Twonky immer so lang rumrödelt. Ich schiess den Prozess dann von Hand immer ab und gut ist.
Bei meinem Atholn XP3000 dauert das auch immer ewig.

2. Zum Vergessen Problem probier mal ff.:
- Twonky-Service stoppen (mit Bordmittel über "Windows-Dienste"
dann die beiden Dateien twonkymedia-items.db und twonkymedia-res.db löschen.
Keine Angst, werden neu aufgebaut. Zumindest bei 3.0
Jetzt Service neu starten oder neu booten.
Danach sollte alles "hart" neu eingelesen werden.
Merkt er sichs dann ?

Sag Bescheid. Alle Angaben ohne Gewähr. Viel Glück.

gruss Bego
wellenreiter76
Neuling
#9 erstellt: 25. Dez 2006, 20:17
Dein Tip half nicht ganz weiter, ermutigte mich aber einfach mal (mit Sicherung) zu experiementieren.

Habe einfach den gesamten "twonkeymedia.db" Ordner gelöscht und siehe da, alles läuft wieder ohne Fehler.

Schöne Weihnachten noch.
I_hear_di
Neuling
#10 erstellt: 17. Apr 2007, 21:12
der thread ist zwar schon etwas älter will aber keinen neuen aufmachen

ich hab den noxon jetzt erst ein paar tage und das mit TwonkyMusic verstehe ich noch nicht.
(Der Noxon läuft über WLan). Wenn ich den PC ausgeschaltet habe kann ich auf die Dateien der Festplatte nicht zu greifen, okay. wenn ich den PC einschalte habe ich auch nur Favoriten und Internet Radio aufm Noxon display. Ich muss jedesmal den Setup Assistenten durchlaufen lassen, dann startet der Noxon neu und ich habe [Computername] TwonkyMusic und COMPUTERNAMEN: Benutzernamen (zusätzlich zu Favoriten und Internet Radio) stehen. Liegt das an der Firewall und wieso zeigts mir nochmal den COMPUTERNAMEN an mit den selben Dateien wie bei TwonkyMusic?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Twonky Music für Terratec Noxon
I_hear_di am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  3 Beiträge
Noxon 2 Probleme
ralsto am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  8 Beiträge
Probleme mit Noxon 2 Audio und Firmware
hipac am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  13 Beiträge
Noxon - Tasten - Vorspulen
uplex am 31.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  2 Beiträge
Noxon 2 problem mit WLan
legux am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2007  –  2 Beiträge
Noxon audio 2
Ali103 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  8 Beiträge
Noxon 2 + WLAN-Internet
Elchkopf am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  3 Beiträge
Fragen zu Noxon 2 Audio
nanett am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  2 Beiträge
Vergleich Noxon 2 - Soundkarte Notebook
maho69 am 16.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2007  –  2 Beiträge
NOXON 2 kann die Musikfiles (MP3) der NAS nicht lesen
frankmrk am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedkampfschlonz
  • Gesamtzahl an Themen1.386.352
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.404.352

Hersteller in diesem Thread Widget schließen