Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


"Soundblaster Live 24! bit 5.1 USB" Einstellungs Problem

+A -A
Autor
Beitrag
LosHombros
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Okt 2006, 20:19
Abend zusammen

Folgendes problem.

Ich habe oben gennante Soundkarte per USB an meinem Notebook.
Geht auch alles einwandfrei NUR was nicht geht:

Sobald ich auf 5.1 im Software menü stelle kommt folgende Meldung:
"Nivht genügend Bandbreite zur Verfügung, balbla wird von 24bit auf 16bit heruntergesetzt".

Wenn auf Kopfhörer gestellt ist kann ich ohne Probleme 24bit einstellen. Sobald ich aber 5.1 auswähle nur 16 bit und 48Khz.
Woran kann das liegen? Treiber ist aktuell.
Ist klanglich ein starker Unterschied zwischen 24bit und 16bit?? Lautsprecher: Concept E Magnum Power Edition.

Mfg und danke schonma

Hombre
a'ndY
Inventar
#2 erstellt: 03. Okt 2006, 20:33
Worans liegt kann ich dir nicht mit Sicherheit sagen, aber ich schätze mal (wenn schon der Hinweis auch unzureichend Bandbreite gegeben wird) dass du das Ding an einem USB 1.1 Port drann hast... probiers mal an einem USB 2.0 Port, steht in der Anleitung welche das sind, falls du es nicht auswendig weißt. 6 Kanäle mit 24 Bit und 96 Khz ist für USB 1.1 deutlich zu viel!

Ich bezweifle dass du mit einem CEM einen Unterschied hörst, der Unterschied ist da, aber imho nicht allzu extrem. Dazu musst du natürlich entsprechendes Quellmaterial haben, das in 24 Bit vorliegt, also entweder eine DVD Audio oder eine SACD.

Und da du damit vermutlich ja "nur" Filme schaust und mp3s oä hörst, also das Ausgangsmaterial 16 Bit hat, wirst du gar keinen Unterschied hören. Kein Problem also.

LosHombros
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 03. Okt 2006, 20:41
Das komische ist ja:
Ich habe es an einem USB 2.0 Port dran.

Mein Notebook hat USB 2.0 und alle anderen Ports sind frei nur die Soundkarte dran, deswegen bin ich ja auch irritiert.


Meinst du echt das der Unterscheid da ned so drastisch ist?

Das komische ist ja: Die Soundkarte unterstütz nur USB 1.1 (laut Verpackung) Also würde es ja schon da limitiert werden oder?


[Beitrag von LosHombros am 03. Okt 2006, 20:49 bearbeitet]
a'ndY
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2006, 21:04
Sehr beeindruckend, das versteh ich dann auch net...

Am besten mal beim Creative Support nachfragen, der soll recht gut sein was ich bis jetzt so gehört habe.

Ob der Unterschied überhaupt hörbar ist kommt wie gesagt aufs Ausgangsmaterial an:

a.) 16 Bit (Filme, CDs) - Kein Unterschied, ein Upsampling bringt nicht wirklich einen Klangvorteil.

b.) 24 Bit (DVD Audio, SACD) - Unterschied vorhanden, aber mit einem CEM nicht hörbar (das heißt jetzt aber nicht dass das CEM schlecht ist ).
kokett
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Okt 2006, 02:00
aktuelle Treiber für die Soundkarte hast du schon drauf ?
LosHombros
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 05. Okt 2006, 23:06
so egal jetzt hab ich ne X-fi Extreme Music

mfg

Hombre
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klang-Problem / Soundblaster 24-bit
katervieh am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  2 Beiträge
Soundblaster SB Live! 24 Bass
SeamusHarper am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  3 Beiträge
Soundblaster Live! 24 an Teufel Concept E
Einar_Rumöhren am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 26.09.2006  –  16 Beiträge
Dolby Digital mit Soundblaster Live! 24 External USB
FloMMMM am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  4 Beiträge
Probleme Creatvie Soundblaster Surround 5.1 USB
InspectorGadget am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  3 Beiträge
Creative Soundblaster Live! 24bit USB Mikrofon rauscht
SeamusHarper am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  2 Beiträge
Problem: Creative Soundblaster 5.1 extern USB
Garagoos am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  5 Beiträge
Problem mit Soundblaster Live und Kopfhörern
MrM am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 23.06.2006  –  4 Beiträge
Soundblaster Live! LS - Center/Sub Problem
Azzi am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  5 Beiträge
Soundblaster 5.1 Live und kein Dolby Digital?
whyda am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedOregonGhost
  • Gesamtzahl an Themen1.345.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.930