Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


pc an stereoanlage!

+A -A
Autor
Beitrag
achille.s
Neuling
#1 erstellt: 03. Feb 2007, 14:23
hallo,
höre über das internet radio. kann ich denn den pc an den meine bose anlage (lifestyle) anschließen?
gruß
Checker2005
Neuling
#2 erstellt: 03. Feb 2007, 15:57
Hi,

wenn du an deiner Anlage chinch steckplätze hast, müsste es mit Audio-Kabel 3.5 mm/Cinch gehen. Hier ein Bild:



Das rote und weisse kabel kommen an die Anlage und das andere an den PC.

MFG Checker


[Beitrag von Checker2005 am 03. Feb 2007, 15:57 bearbeitet]
SAM_YAM
Neuling
#3 erstellt: 03. Feb 2007, 21:42
Allerdings klappt es nicht mit jeder Anlage!
Bei manchen hört man ein lautes Brrrrummen. Ein optisches Kabel wäre da viel besser. Aber dazu brauchst du entsprechend einen optischen Ausgang an der Soundkarte und einen an der Anlage.
miggel303
Neuling
#4 erstellt: 03. Feb 2007, 23:27
wenns brummt Antennenkabel rausziehen oder Mantelstromfilter vor selbiges anschließen. Lebensmüde Personen kleben auch schon mal Schutzkontakte an Steckdosen ab.
das_n
Inventar
#5 erstellt: 03. Feb 2007, 23:30

miggel303 schrieb:
wenns brummt Antennenkabel rausziehen oder Mantelstromfilter vor selbiges anschließen. Lebensmüde Personen kleben auch schon mal Schutzkontakte an Steckdosen ab.


*zustimm*

es soll auch mantelstromfilter fürs antennenkabel dagegen geben.
und einige soundkarten können ein so hohen ausgangspegel abgeben, dass der brumm nicht mehr stört. ganz davon abgesehen, dass es oft auch OHNE diese probleme klappt.

probiers aus mit dem klinke-cinch-adapterkabel, ist die gängiste lösung.
HiFi_Addicted
Inventar
#6 erstellt: 03. Feb 2007, 23:31
Ned ganz so lebensmüde zwicken die Erdung ab und hängen die Anlage an einen Trenntrafo oder nehmen Analoge Optokoppler oder Audioüberträger.

MfG Christoph
erixxx
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Feb 2007, 23:39
ma ne frage wegen dem brumm: bisher hatte ich noch nie eins gehabt, jetzt hab ich ne neue soundkarte und gottseidank immer noch kein brummen. kann es sein, dass sich ein brummen einstellt, sobald mein neuer verstärker angeschlossen wird oder liegt die potentielle fehlerquelle woanders und ich kann jetzt schon mit sicherheit davon ausgehen, dass es nicht brummen wird?
das_n
Inventar
#8 erstellt: 03. Feb 2007, 23:44
meistens liegt nur dann brumm vor, wenn der verstärker/receiver selbst an eine antennenanlage angeschlossen wird oder ein TV/kabel/dvb-t/sat-receiver irgendwie (zur not auch über umwege) mit dem verstärker verbunden ist....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoanlage an PC anschließen
n3xtg3n am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  13 Beiträge
PC an Bose anschliessen
nahemoth am 09.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  5 Beiträge
PC an Bose Lifestyle 5
elauer am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  3 Beiträge
PC an Stereoanlage, geht nich'...
Smixx am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  5 Beiträge
PC an Anlage anschließen
mott am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  26 Beiträge
Musikanlage an den PC anschließen!
Marc100 am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2007  –  3 Beiträge
Wie kann ich Boxen der Anlage an PC anschließen ?
Fragender am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.06.2004  –  3 Beiträge
Plattenspieler an den PC anschließen
Lülly am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  2 Beiträge
Stereoanlage an PC anschließen
J_W4yne am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  2 Beiträge
PC an Stereoanlage schlechte Qualität
Gerald01 am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • AKG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDVNO
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.346