Onboard-Sound am Laptop abschalten?

+A -A
Autor
Beitrag
Ja_Me
Stammgast
#1 erstellt: 12. Feb 2007, 17:34
HAllo,
HAb mir für meinen Laptop Acer Aspire eine USB-Soundkarte zugelegt. Funzt auch soweit für normalen Stereosound. Nun zum Problem.
Kann den internen Soundchip vom Läppi nicht im BIOS abmelden/deaktivieren. Hab ihn also nur in Systemsteuerung/Hardware deaktiviert. Deinstallieren ginge zwar, dann würde er aber automatisch bei jedem Neustart wieder suchen.
Wie kann ich jetzt meinen SW-Player (PowerDVD6 Deluxe) überzeugen, auf den USB-Audiotreiber zuzugreifen, damit ich in PowerDVD softseitig den SPDIF-Ausgang ansprechen kann, der mir so gar nicht angeboten wird? Ich will eben auch DD5.1/DTS von DVDs vom Läppi über S/PDIF-Out.
Am PC funzt die ganze Geschichte absolut easy...

Gruß
Below
Inventar
#2 erstellt: 12. Feb 2007, 18:08
Du kannst in den Lautstärkeeigenschaften doch das Gerät für die wiedergabe auswählen. Hab auch nen Acer mit onBoard und da steht normalerweise Realtek blabla. Wenn Du deine USB Karte installiert hast müsste die doch da auszuwählen sein oder nicht?
Ja_Me
Stammgast
#3 erstellt: 12. Feb 2007, 18:42
Ja, für normale Anwendungen wird die Soundkarte auch erkannt. Stereosound bekomme ich ja über die Karte (auch über den S/PDIF-Ausgang) raus. Nur PowerDVD oder VLC-Player lassen sich nicht überzeugen, den S/PDIF zu erkennen/aktivieren, das er den SW-Playern zur DD/DTS-Ausgabe angeboten wird.
Ach ja, es ist ne Terratec Aureon 5.1 MKII.
Below
Inventar
#4 erstellt: 12. Feb 2007, 18:46
Hmm, komisch. Hab aber leider keine Aureon hier um es nachzutesten.

Kleiner Tipp: http://www.computerbase.de/forum/

Da wirste bestimmt geholfen

P.S. Hoffe ich darf das als Link posten. Also falls nicht bitte nicht schlagen


[Beitrag von Below am 12. Feb 2007, 18:47 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onboard-Sound abschalten?
hschwarz am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 17.05.2004  –  5 Beiträge
Soundkarte vs. onboard sound
Doc_Holliday89 am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  3 Beiträge
Laptop Sound - keine Bässe?
JoshuaB91 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  8 Beiträge
Onboard Sound vs USB Sound
schubidubap am 20.08.2015  –  Letzte Antwort am 22.08.2015  –  3 Beiträge
Onboard Sound deaktivieren..
Kintaro17 am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 07.08.2003  –  4 Beiträge
Onboard-Sound an Anlage
wolle76 am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  4 Beiträge
Probleme mit onboard Sound
stukkl am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  11 Beiträge
Festplattenstörgeräusche bei Onboard-Sound
Kakapofreund am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  3 Beiträge
Soundqualität von Onboard Sound
anacoma am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  8 Beiträge
Soundkarte oder OnBoard Sound?
asdqwe am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.312 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedEddy1964
  • Gesamtzahl an Themen1.404.227
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.741.701