Probleme mit EAC

+A -A
Autor
Beitrag
schneck001
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Feb 2007, 03:09
Hallo,

als Neueinsteiger inSachen CD auf Computer kopieren hab ich ein Problem. Habe nach kopieren mit EAC ein Verzerren in den Lautsprechern. Spiele die Musik mit I Tunes ab. Kann das daran liegen, oder ist meine Soundkarte kaputt, oder muss ich bei dem kopieren noch einige Dinge beachten.
Übe Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Gruß
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Feb 2007, 16:43

Habe nach kopieren mit EAC ein Verzerren in den Lautsprechern.

Könntest du das etwas genauer beschreiben?


oder muss ich bei dem kopieren noch einige Dinge beachten.


Guckst du hier.
atlan_11
Stammgast
#3 erstellt: 20. Feb 2007, 18:56
Hallo hast Du die Verzerrungen auch wenn du direkt von Cd abspielst? Wenn das ohne Verzerrungen geht liegt es nicht an der Soundkarte. Hast Du vielleicht Nero Installiert da mit kannst du auch Rippen nur mal so zum Testen
Gruß Alfons
Versuch doch auch mal einen anderen Player zum abspielen .
schneck001
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Feb 2007, 20:11
Hallo,

danke für die Tips, über den Computer kann man es auch hören, wenn auch nicht so ausgeprägt. Ist halt ein Notebook.
Es ist ein Kratzen wenn die Dynamik zulegt, wie früher am Casettenrecorder, wenn man zu stark aussteuert bei der Aufnahme.
atlan_11
Stammgast
#5 erstellt: 20. Feb 2007, 20:29
Schon mal ein paar externe Lautsprecher angeschlossen um zu Testen ob es vielleicht an den Lautsprechern liegt
schneck001
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Feb 2007, 21:01
Hallo,

also an den Lautsprecher kann es nicht liegen, da die gleiche CD in CDP im direkten Vergleich nicht kratzt.
atlan_11
Stammgast
#7 erstellt: 20. Feb 2007, 21:32
Hallo schon mal in der Systemsteuerung die Lautstärke runtergeregelt?
Das währe eine gute USB Karte

M-AUDIO Audiophile USB USB-Audio-Interface


[Beitrag von atlan_11 am 20. Feb 2007, 21:42 bearbeitet]
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 20. Feb 2007, 21:56
Ich verstehe immer noch nicht, wo das eigentliche Problem liegt. Wenn deine Schilderung zutrifft, hast du das "Verzerren in den Lautsprechern" nur bei Dateien, die du mit EAC erstellt hast. Wie sieht es denn mit anderen Dateien aus? Hast du mal einen anderen Player als iTunes ausprobiert, wie ja schon vorgeschlagen wurde? Mixereinstellungen verändert, oder ähnliches?
Geh mal ein bisschen mehr ins Detail mit deiner Problemschilderung, dann kann man auch sinnvollere Ratschläge erteilen.

Bis jetzt ist es IMHO auch recht sinnfrei eine Soundkarte zu empfehlen, weil wir die Ursache des Problems ja noch nicht isoliert haben...

Gruß
atlan_11
Stammgast
#9 erstellt: 21. Feb 2007, 00:05
Ein Paar mehr Infos währen wirklich nicht schlecht. Sind es die Notebook Lautsprecher die Katzen oder hast Du das Notebook mit einen Verstärker verbunden und die Lautsprecher am Verstärker Kratzen. Wenn das Notebook über die Soundkarte an einen Verstärker angeschlossen ist und du legst eine Cd ins Notebook und spielst die ab, und Du hast jetzt schon ein kratzen dann hat das Problem nichts mit dem Programm EAC zu tun.Das gleiche gilt bei Wiedergabe von einer Cd über die Notebook Lautsprecher . Schon mal Probiert ob es neue Treiber für die Soundkarte gibt .Im Geräte Manager kannst du den Typ der Karte rausfinden ist da vielleicht ein Fragezeichen vor der Soundkarte?
Gruß Alfons


[Beitrag von atlan_11 am 21. Feb 2007, 00:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musik CD's auf Festplatte kopieren
TThmkay am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  3 Beiträge
Richtiges Taggen mit EAC?
lowend05 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  4 Beiträge
CD auf PC Kopieren
schastef am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  7 Beiträge
Probleme mit EAC und Cuesheets
Dr._Funkenstein am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  18 Beiträge
EAC Hilfe
Richard3108 am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  13 Beiträge
von DAT auf PC kopieren???
tonspur am 09.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  6 Beiträge
Audio-CD-Sammlung auf den PC kopieren!
JMS-Productions am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  23 Beiträge
CD verlustfrei kopieren
Der_Jesuslatschen am 28.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  4 Beiträge
Einige Fragen zu EAC Einstellungen
PeterVanNostrand am 14.08.2013  –  Letzte Antwort am 15.08.2013  –  3 Beiträge
EAC-Qualität sehr schwankend
Franky666 am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.258 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedAlien662
  • Gesamtzahl an Themen1.365.792
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.012.970