Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


19" TFT-Monitor

+A -A
Autor
Beitrag
PIT80
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Apr 2007, 13:41
Servs!!!

Bin auf der suche nach nen neuen 19" TFT-Monitor

Besitze ein 15" TFT von (Videoseven) und ist schon 3 Jahre alt und spinnt ab und zu!

Er solle vor allem gut und günstig sein
Brauche ihn zum zocken aber nicht die neusten Spiele und auch Filme schauen

Mehr als 250 € sollte er nicht kosten

Würde mich sehr freuen über eine Kaufempfehlung von euch

MfG
born2drive
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2007, 14:06
Ich würde ein Belinea nehmen. Eigentlich gibt es keine wirklich schlechten TFTs (ausser du gräbt einen aus der Grabbelkist aus). Belinea hat nur einen guten Namen, der den wiederverkaufswert bestimmt nihct mindert.

Hier ein "normaler" (1280x1024er) 19" TFT:
klick

Und ein Breitbild (16:10)19" TFT:
klick


lg
PIT80
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Apr 2007, 14:54
und noch was DVI Anschluss sollte er schon haben

Was denkt Ihr über die Hanns G TFT Monitore???
Besitzt jemand so einen???
born2drive
Inventar
#4 erstellt: 13. Apr 2007, 14:57

PIT80 schrieb:
und noch was DVI Anschluss sollte er schon haben



Der erste hat schon DVI, beim zweiten (Breitbild) habe ich nicht mehr geschaut...
PIT80
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Apr 2007, 15:08
oops ja stimmt!!!
lotharpe
Inventar
#6 erstellt: 13. Apr 2007, 17:15
Dieser ist empfehlenswert.

http://217.115.66.12...aleoview_h19-1_d.pdf

Bin zwar kein Freund dieser Marke, aber das Bild ist sehr gut.
Habe ihn selbst mal auf Verdacht gekauft.

Grüße
Lothar
Bastelhans
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Apr 2007, 02:31
War letztens selbst am Monitor schauen und dabei fiel mir dieser TFT auf.
In einigen Shops ist er auch unter deinem Limit von 250 zu bekommen.
AHtEk
Inventar
#8 erstellt: 15. Apr 2007, 16:16
woo man auch mal vorbeischauen sollte ist www.prad.de die haben sich auf sowas spezialisiert
shiosai
Stammgast
#9 erstellt: 15. Apr 2007, 16:31
http://www.iiyama.de/default.asp?SID=&LNG=DE&NAV=236&PROD=7141
Der ist ganz gut... aber bei TFTs kommt es leider auch nicht immer nur auf die Modellreihe sonder auch auf das Individuum an...


[Beitrag von shiosai am 15. Apr 2007, 16:31 bearbeitet]
popschutz
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 16. Apr 2007, 14:37
Der BenQ FP91GP ist sein Geld echt wert, habe den am Samstag im Clonemodus mit einem Eizo S1931 gehabt und ausser den billigem Gehäuse ist kaum was zu bemängeln.
chris81
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 17. Apr 2007, 10:55
Hi,

versuche es auch mal mit dem Samsung 931BF, falls du nur zocken willst. Zum Filme schauen, oder Bildbearbeitung kann ich in dieser Preisregion den FP91GP, wie ihn schon popschutz empfohlen hat, nennen. Dieser hat statt einem TN-Panel ein VA-Panel drin. Hat einen wesentlich höheren Blickwinkel und die besseren Farben. Dafür ist der Samsung um einiges schneller. Kommt also ganz auf dein Anwendungsprofil drauf an.


Gruß Chris
McBride
Stammgast
#12 erstellt: 17. Apr 2007, 18:34
....also ich bin nach stundenlangen Suchen und recherchieren auch beim Benq FP91GP gelandet.
Hauptsächlich wegen des VA Panels. Wie schon gesagt, mehr Blickwinkel, bessere Farben, dafür nicht ganz so schnell wie ein TN Panel.
Kann aber keine Schlieren feststellen (Quake3, HalfLife, Stalker)
Bin glücklich...kann ich empfehlen....
chris81
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 17. Apr 2007, 18:44
Ist auch der beste Monitor im Moment fürs Geld. Hat bloss einen Nachteil. Er sieht nicht besonders gut aus. Aber das soll jeder für sich selber entscheiden.


Grüße Chris
PIT80
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 18. Apr 2007, 20:18
ok danke euch!!!!!
sKarma
Stammgast
#15 erstellt: 18. Apr 2007, 22:47
wenn du dir einen 19zoll monitor zulegen willst, dann einen 5:4 monitor, keinen breitbild, weil 19 zoll einfach zu klein sind, wie ich finde. Ab 21zoll aufwärts sollte man sich jedoch einen kaufen.
zu empfehlen ist der neue Samsung, BW226, sieht super aus, schnelles Panel und hoher kontrast, ab ~360€
chris81
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 18. Apr 2007, 22:52
Der 226BW ist echt ne Kaufempfehlung. Aber nur der mit dem Panel, wo ein S drauf steht. Die Anderen haben einen Farbstich. Trotzdem weichen wir hier von der Preisvorstellung von 250 Euro ab.


Grüße

Chris
PIT80
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 22. Apr 2007, 10:29
Naja soviel Geld für ein Bildschirm wollte ich nicht ausgeben da ich sowieso es nur für surfen im Internet und öfters mal zocken
Zum Filme schauen eigentlich selten da ich nen LCD Fernseher besitze

Zwischen den beiden 19" würde ich mich eher entscheiden

1. BenQ FP93 GX 229€
oder
2. ViewSonic VX924 239€
AHtEk
Inventar
#18 erstellt: 22. Apr 2007, 10:32
also ich hab den Viewsonic vsx 924-....und bin voll zufrieden mit ihm^..filme schauen geht mit ihm auch bestens..

war er erste mit TN-Panel der bei prad.de ein sehr gut bekommen hat
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
19" Widescreen und Spiele zocken?
Fritz_oder_Franz am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  11 Beiträge
Starke Kopfschmerzen von TFT
corza am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  26 Beiträge
tft monitor zum tv schauen verwenden?
ak4786 am 07.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  4 Beiträge
TFT Monitor - PC Sound Problem
parazitu am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 06.09.2013  –  9 Beiträge
TFT Display BenQ FP93GX
Viewtiful_Flo am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  3 Beiträge
TFT an DVD Player anschließen
Lucky_Luke15 am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  5 Beiträge
Problem mit LCD TV und TFT Monitor an PC
b34613 am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  3 Beiträge
Widescreen TFT auf 4:3 beim PC zocken?
Lemster am 05.10.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  5 Beiträge
Tft Panel signal und Stromversorgung?
as_krypton am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  3 Beiträge
2x DVI Grafikkarte für TFT und LCD
tilman24 am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 118 )
  • Neuestes MitgliedInyourears
  • Gesamtzahl an Themen1.346.028
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.663