Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mit Pc-Soundkarte von Stereoanlage aufnehmen

+A -A
Autor
Beitrag
Celimaniac
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 16. Jun 2007, 17:55
Hey everybody, ich brauche mal nen Tip!(div)

Zunächst hab ich meinen Dell XPS (Soundkarte Augidy ZX Pro)
über ein billiges Klinke-Klinke an den TV angeschlossen.Den Sound kann ich nun über meine Stereo anhören (Tv ist über
hochwertige Kabel an Stereo angeschlossen) ,klingt sogar Super.Aber nun meine Fragen:
Ich würde gerne über meinen PC aufnehmen,was brauch ich für eine Software? Lohnt die Anschaffung eines teuren Kabels
(oder wird von dem PC sowieso alles umgebaut)?Kann ich den PC überhaupt, wie ein Tape ,zum aufnehmen benutzen?
Meine Absicht ist es,von meinen Lieblingsliedern,CDs fürs
Auto zu erstellen.
Bin dankbar für jeden Tip.

Gruß Ralf
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 16. Jun 2007, 18:27
Hallo!

Es genügt wenn du ein Normales Adapterkabel Cinch-Klinke wie sie in jedem PC-Shop zu erwerben sind benutzt, teuere Superkabel sind unnötig. Um Analog auf deinen Rechner aufzunehmen brauchst du nur deinen Tape-out mit dem Line-In Anschluß deiner Soundkarte zu verbinden. Zudem brauchst du Softwareseitig noch einen Sound-Editor. (z.B. Wave-Lab von Steinberg) Für den Anfang tuts da der von Creative mitgelieferte Editor Wave Studio ganz sicher. Um danach die Analog aufgenommenen Stücke auf eine CD zu Brennen tuts heutzutage eigentlich jedes Brennprogramm. Wieso du allerdings nicht die Stücke von den einzelnen CDs gleich Digital von den jeweiligen Scheiben mit Hilfe deines eingebauten Rom-Lauwerkes rippst ist mir Scxhleierhaft, das geht sehr viel Schneller. Solltest du allerdings zusätzlich noch Stücke von diversen Schallplatten und Cassetten auf den PC bringen wollen empfiehlt sich die zusätzliche Anschaffung einer guten Restaurationssoftware.

MFG Günther
Celimaniac
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 16. Jun 2007, 18:37
Hi Hörbert , ich will eigentlich nur von Vinyl auf PC aufnehmen. Von CD hab ich schon alles auf MP3 (224MBit) gerippt (Magix MP3 Maker).
Da werde ich am Montag ,wohl bei Conrad, das billige Kabel (hab ich heute wieder zurückgelegt)kaufen.
Und die Creative-Software mal testen.
Danke für die Auskunft!

Gruß Ralf
Celimaniac
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 16. Jun 2007, 18:41
PS: Restaurationssoftware?

What for?

Hab ,dank guter Hardware ,nahezu CD-Quality!

Für was brauch ich die?

Gruß Ralf
chilman
Inventar
#5 erstellt: 16. Jun 2007, 19:49
falls die schallplatten mal knacksen oder andere unschöne dinge tun sollten...hat nix mit der hardware zu tun.
Celimaniac
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 25. Jun 2007, 09:23
Danke für Eure Antworten!

Hab jetzt die ersten Aufnahmen gemacht. Das geknackse und
Rauschen scheint verstärkt zu werden. Was mir beim Plattenhören nicht auffällt , wirkt im Auto (MP3 mit 224MBit )dann doch ganz schön störend.
Was für ein Restaurations-Programm könnt Ihr mir empfehlen?

Danke, Gruß Ralf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
soundkarte Stereoanlage
luke84 am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2010  –  10 Beiträge
Stereoanlage mit PC/Laptop verbinden - Soundkarte oder ext. DAC?
freak0ut am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  5 Beiträge
soundkarte
ODBX am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  9 Beiträge
aufnehmen
Dj_Roum am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  2 Beiträge
Problem beim Anschluss PC->Stereoanlage
onslaught am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  4 Beiträge
Problem bei Übertragung von Stereoanlage auf PC
peter211 am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  3 Beiträge
Stereoanlage an PC anschliessen
D1amond am 08.07.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2012  –  2 Beiträge
Verbindung pc stereoanlage
jaykey1991 am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  4 Beiträge
soundkarte "springt" beim aufnehmen
FartMan am 27.05.2007  –  Letzte Antwort am 27.05.2007  –  3 Beiträge
PC Sound über Stereoanlage?
messerschmitt am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedLLGG2
  • Gesamtzahl an Themen1.345.567
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.106