Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Taugt die CREATIVE X-Fi Xtreme Audio Notebook was?

+A -A
Autor
Beitrag
audiochris
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Aug 2007, 07:38
hallo,

möchte nicht schon wieder blind kaufen und mich hinterher ärgern!
kann mir jemand was zu o.g. creative soundkarte für expresscard-slot sagen?!
habe ein ALDI notebook dessen onboard chip nicht gerade den größten HIFI-genuß bietet und möchte diesen klang etwas aufpeppen! o.g. soundkarte wäre dazu ideal aufgrund des vorhandenen expresscard-slots.
finde auch keine testberichte o.ä., scheint noch rel. neu auf dem markt zu sein.
http://de.europe.cre...ry=669&product=16642

bin dankbar für tipps jedweder art!
mr_monk
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 06. Jan 2008, 16:32
Hallo

Ich stehe vor der gleichen Entscheidung und frage mich auch, ob die Karte an meinem Thinkpad T43 was bringen würde.

Bin vom Klang der onboard Karte nicht begeistert und würde gern aufrüsten. Allerdings sollte es auf jeden Fall eine PCMCIA/ Expresscard Lösung sein.
Anschließen möchte ich das ganze optisch-digital an meinem Yamaha RX-V520.

Die Karte kostet aktuell ca. €70. Dabei geht es mir nur um das Abspielen von Musik, keine DVD-Raumklanggeschichten oder Spiele-Effekte, daher wäre auch keine weitere Investition in Adapter etc. notwendig (ich habe gelesen, dass dies u.U. notwendig ist).

Für Antworten / Meiungen / Einschätzungen zur erreichbaren Soundqualität im Verhältnis zum Preis wäre ich dankbar,

Gruß
Hivemind
Inventar
#3 erstellt: 07. Jan 2008, 03:31
Neu ist die Karte nicht, da sie nicht auf den X-Fi Chips basiert, sondern wir ihr PCI Bruder Marketingverarsche ist und einer älteren Audigy entspricht.
So wie es aussieht kann die Karte ohne den 30€ Adapter den es nur (?) bei Creative gibt nur einen Kopfhörerausgang bieten, für analoge Mehrkanalausgabe oder Digital- ist also dieses Upgrade Gedöhns nochmal nötig.
Durch den relativ hohen Preis (gerade mit Upgrade) machts von der Audioqualität mehr Sinn eine USB/FW Karte zu kaufen. Für Digitalausgabe reichen wieder billigere Karten, außerdem steht die Karte im starken Verdacht zu resamplen / keine bitgenaue Ausgabe zu bieten.
Ich hatte auch drüber nachgedacht und habs dann sein lassen.. hab aber Toslink per Onboardsound...
mr_monk
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 07. Jan 2008, 20:46
Hallo

Thx für die Antwort.
Soweit ich weiß, ist aber im Kopfhörerausgang ein optischer Digital-Ausgang integriert.

Spielt für mich aber keine Rolle mehr - habe mich für eine Airport Express - Lösung entschieden.

Da ich nur über itunes Musik abspielen will und ohnehin zusätzliche Hardware vermeiden wollte ist das das für mich die schönste Lösung.
testfahrer
Inventar
#5 erstellt: 08. Jan 2008, 12:16
ich besitze diese karte und bin absolut zu frieden mit ihr.
der line out ist auch ein digitaler ausgang. der adapter wird nur benötigt um auf mehrkanal aufzurüsten.

gruß
christof
NooN
Stammgast
#6 erstellt: 01. Apr 2008, 20:00

testfahrer schrieb:
ich besitze diese karte und bin absolut zu frieden mit ihr.
der line out ist auch ein digitaler ausgang. der adapter wird nur benötigt um auf mehrkanal aufzurüsten.

Heißt das, dass ich per SPDIF keine Verbindung zum Toslink meines AVR herstellen kann, ohne den Adapter zu benutzen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SoundBlaster X-Fi Xtreme Audio Notebook
Möhp am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  2 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Audio
Alen00 am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  11 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Audio - Frequenzweiche / Splitten?
Hifi_panzer3000 am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  2 Beiträge
Frage: Creative Xmod X-Fi Xtreme Fidelity.
frankie_four am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  2 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music Problem
RockfordFosgate am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  2 Beiträge
X-Fi Xtreme Audio Notebook -Erfahrungen?
234-Oliver am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  4 Beiträge
Creative X-FI Xtreme Musik!
Maschurke am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  4 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music
Ax89 am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  9 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Audio WinXP
DonMarcoHH am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 02.05.2009  –  42 Beiträge
Intel Soundkarte vs. X-Fi Xtreme Audio
merkutio_salazar am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 115 )
  • Neuestes MitgliedMichael_63
  • Gesamtzahl an Themen1.344.899
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.768