Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


software zum messen der Frequenz bei boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
danysahne28
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Aug 2007, 16:57
hallo. mir geht es um folgendes, ich bin mal durch zufall über eine software gestollpert die den frequenzgang der angeschlossenen boxen wiedergegeben hat. nur weiß ich leider nicht wo und welche das war. kann mir da jemand helfen? habe schon viel gegoogelt aber nicht das richtige gefunden. nur software die den frequenzgang der soundcard gemessen hat. die software die ich meine hat einen ton an die die boxen gesand und man konnte dann die frequenz bestimmen die man haben wollte. leider bin ich eine totale niete in sachen sound und hoffe meine erklärung reicht aus. danke.
born2drive
Inventar
#2 erstellt: 27. Aug 2007, 17:19
Das hat nichts mit Frequenzgang und Messen zu tun.
Das ist ein Frequenzgenerator.


http://rapidshare.com/files/51658022/FrequencyGenerator.exe.html
Mein upload.
chilman
Inventar
#3 erstellt: 27. Aug 2007, 21:15
also eine software zum bestimmen des frequenzganges der lautsprecher geht noch ein wenig über einen simplen frequenzgenerator hinaus.
arta wäre ein beispiel,, per google hab ich auf die schnelle das gefunden.
allerdings brauchst du dann auch noch ein halbwegs genaues mess-mikrofon und am besten auch noch einen präzisen vorverstärker und soundkarte.
danysahne28
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Aug 2007, 23:22
ja genau einen generator, so sieht das aus. na gut, dann ma rann...und danke für die links. tschau...
born2drive
Inventar
#5 erstellt: 28. Aug 2007, 17:00

chilman schrieb:
also eine software zum bestimmen des frequenzganges der lautsprecher geht noch ein wenig über einen simplen frequenzgenerator hinaus.
arta wäre ein beispiel,, per google hab ich auf die schnelle das gefunden.
allerdings brauchst du dann auch noch ein halbwegs genaues mess-mikrofon und am besten auch noch einen präzisen vorverstärker und soundkarte.

Nix mit Mikro...


danysahne28 schrieb:
die software die ich meine hat einen ton an die die boxen gesand und man konnte dann die frequenz bestimmen die man haben wollte.


Er meint einen Frequenzgenerator.


danysahne28 schrieb:
ja genau einen generator, so sieht das aus. na gut, dann ma rann...und danke für die links. tschau... :hail
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Software zur Messung der Frequenz
NoStatement am 08.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  4 Beiträge
suche Software Frequenz Generator
BASSINVADER am 10.09.2015  –  Letzte Antwort am 11.09.2015  –  7 Beiträge
Suche Software um tiefste Frequenz im Musikstück zu ermitteln
Panasonic am 28.05.2016  –  Letzte Antwort am 28.05.2016  –  4 Beiträge
Frequenzkurve der LS mit PC messen ?
Espresso1980 am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 06.05.2005  –  3 Beiträge
Virtuelle Frequenzweiche, gibts da Software?
Wolodo am 14.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  27 Beiträge
Qualitätsunterschiede bei Software-mp3-Playern?
TCT am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  4 Beiträge
Unterschiede in der Klangqualität bei Software-Playern?
Doc_Boy am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  3 Beiträge
Welche Software zum rippen?
henock am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.08.2008  –  2 Beiträge
Software zum Audiobearbeiten
markus1993 am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  2 Beiträge
Suche Software / Visualisierung Zum Anzeigen Der Pegel anzeige in Fullscreen!
Nomis am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedpikohne7
  • Gesamtzahl an Themen1.346.070
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.289