sundkarte and riceiver nur 2.1 sound

+A -A
Autor
Beitrag
simon_saz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Sep 2007, 23:49
Hi ich bin seit kurzem der stolze besitzer eines heimkinos. nun zu meinem problem. ich haben meine pc aber die soundkarte creative xfi xtremegamer an den denon avr 1907 receiver über toslink angeschlossen und bekomme aber nur 2.1 sound raus. weis jmd woran das liegen könnte?

danke schonmal
a'ndY
Inventar
#2 erstellt: 12. Sep 2007, 08:03
Vermutlich falsche Einstellungen in Treiber und Playersoftware

Du musst den internen Decoder der X-Fi deaktivieren, SPDIF aktivieren.

Das Kabel sollte stimmen, lt. Creative HP hat die Xtreme Gamer einen optischen Ausgang. Aber poste zur Sicherheit nochmal was für ein Kabel zu hast

Womit hast du denn getestet? Spiele, Musik, Filme?
simon_saz
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Sep 2007, 08:53
hab sie schon mit dem optischen angeschlossen des gleich wie ich sonnst den dvd player dran hab. des kabel stimmt schon. mit wow und cs. mitn headset klappt des eigentlich auch ganz gut soweit ich des beurteilen kann. aber an der anlage kommt nur von den fronts was raus. also des einzige was ich in der audiokonsole finde is die abtastrate für den digitalausgang. der gerade auf 48 KHz is und ich kanns auf 96 umstellen.
a'ndY
Inventar
#4 erstellt: 12. Sep 2007, 13:02
Na bitte, da haben wir das Problem: Das Ausgangsmaterial ist schuld

Unkomprimierter Mehrkanalsound (so wie in Spielen) lässt sich nicht per SPDIF übertragen, es sei denn die Soundkarte beherrscht Dolby Digital Live. DD Live ist allerdings eher mies, daher nicht wirklich eine Alternative

Etwas genauer findest du die Infos HIER
simon_saz
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Sep 2007, 14:45
das hört sich doch schonmal ganz gut aus dann werd ichs am wochenende mal mit analog testen. aber warum gehts dann mit dem headset ( Sharkoon X-Tatic 5.1)?
ich werd dann am sa denk ich mal die ergebnisse mitteilen.
danke erstmal
a'ndY
Inventar
#6 erstellt: 12. Sep 2007, 16:18
Wenn dus analog angeschlossen hast ist ja wohl klar warums geht

Wenn digital, dann gehts nicht wirklich... du bekommst dann Pseudomehrkanal, einen Stereo Upmix namens Dolby ProLogic. Kann relativ gut klingen, ist aber KEIN echtes Mehrkanal!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
nur 2.1 sound statt 5.1
qBa am 12.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.09.2005  –  3 Beiträge
2.1 statt 5.1 sound
palandran am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2010  –  2 Beiträge
Sound über HDMI von HTPC and Receiver
stormin am 21.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  10 Beiträge
Welche Sundkarte ist gut für Stereo?
Cassie am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  16 Beiträge
Nokia D-Box II and PC anschließen (Digitaler sound)
Carsti am 01.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.05.2004  –  2 Beiträge
Creative Xfi Xtreme Music lässt nur 2.1 sound zu
heili0013 am 06.05.2008  –  Letzte Antwort am 06.05.2008  –  2 Beiträge
Winamp + Audigy2ZS+7.1 Boxen=2.1 Sound
der7tezwerg am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2005  –  8 Beiträge
Hilfe Kleinzimmer/preiswertlösung für 2.1 Sound
bloody_Midian am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.09.2006  –  17 Beiträge
Bestmöglicher Sound (2.1) unter 100 Euro.
aldi2106 am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  9 Beiträge
digitaler ausgang von soundk. nur 2.1?
puntipik am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Sharkoon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.258 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedAlien662
  • Gesamtzahl an Themen1.365.791
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.012.950