Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gamepad

+A -A
Autor
Beitrag
WiCKeRMaN
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Sep 2007, 09:40
Hallo,

ich hoffe, dass ich hier richtig bin mit meiner Frage. Da gestern bei meinem Gamepad (Saitek P 2500 Rumble) beim TDU spielen das Steuerkreuz abgebrochen ist, benötige ich nun ein neues.

Ich habe mir schon einige Tests angesehen und schwanke jetzt zwischen folgenden 3 Modellen:

1. Saitek P 2600 Rumble ( ca 25€ )

2. Microsoft Xbox 360 wireless ( ca 43€ )

3. Logitech Rumblepad 2 Gamepad schnurlos ( ca 35€ )

Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit dem einen oder anderen? Wäre schön, wenn so meine Entscheidung etwas erleichtert werden würde.

Vielen Dank.

MfG
Martin


[Beitrag von WiCKeRMaN am 13. Sep 2007, 09:43 bearbeitet]
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Sep 2007, 15:04

WiCKeRMaN schrieb:
Da gestern bei meinem Gamepad (Saitek P 2500 Rumble) beim TDU spielen das Steuerkreuz abgebrochen ist, [...]


Boah, bei dir scheint es ja ordentlich zur Sache zu gehen, wenn du spielst.

Zu deiner Frage: Ich besitze seit über einem Jahr das genannte Logitech Rumblepad 2 und bin damit als Gelegenheitszocker (hauptsächlich Rennspiele) absolut zufrieden. Die 2 AA Batterien halten auch mit aktiviertem Rumble Feature erstaunlich lange. Wie lange genau, kann ich nicht sagen, aber ich musste die Batterien auf jeden Fall noch nicht oft wechseln. Ich finde es sehr benutzerfreundlich, unter Windows XP benötigt man bspw. nicht mal zusätzliche Treiber, was bei den anderen von dir aufgezählten Modellen natürlich auch der Fall sein kann.
Ich vermute, dass sich die Gamepads wenig nehmen, ich würde meine Kaufentscheidung wahrscheinlich nach Reviews treffen und einer persönlichen Begutachtung, schließlich soll sich das Teil ja in deinen Händen wohlfühlen.

Grüße
fe-lixx
WiCKeRMaN
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Sep 2007, 15:22
Hallo fe-lixx,

danke für deine Antwort, aber ich war zu ungeduldig und hab mir am Donnerstag schon eines bestellt. Und zwar ist es zufälligerweise sogar das von dir erwähnte und gelobte Logitech Rumblepad 2 geworden. Habe es auch heute gleich ausgiebig getestet. Funktionert auch einwandfrei. Hatte etwas Bedenken bezüglich der Reaktionszeit. Ist aber alles super. Mir kommt es lediglich etwas klein in meinen Händen vor, aber das könnte auch Gewöhnungssache sein, da mein Saitek vorher halt ein wenig größer war. Na mal sehen, wie es wird.

Achso und so schlimm gehts bei mir beim spielen nicht ab.. immerhin hat das gute Stück 3 Jahre gehalten und ich spiele sehr viele Rennspiele.

MfG
Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Saitek GH 50
basti3101 am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  3 Beiträge
PC HIFI System - 200€
kasir am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  15 Beiträge
Spaß am PC für 200 €!
Lattemann am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 03.07.2007  –  22 Beiträge
150€ für externen Sound (USB): Was Nehmen? DAC? AV?
trannoc am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  3 Beiträge
EAX 1/2/3 - was ist besser?
MartX am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  2 Beiträge
SlimDevices Squeezebox3 Wireless - Erfahrungen?
Nimrod667 am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  13 Beiträge
Externe Soundkarte - 100€
^Tommed^ am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 06.03.2007  –  2 Beiträge
Lautsprecher für mein Schreibtisch gesucht (max 250€)
p5o am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  5 Beiträge
Kaufberatung - 2.1/2.0 ~100€
Philk1988 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  3 Beiträge
bose wireless?
lonely am 09.05.2014  –  Letzte Antwort am 09.05.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 136 )
  • Neuestes Mitgliedliverpool_20
  • Gesamtzahl an Themen1.346.052
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.948