Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5.1 dolby digital surround über SPDIF mit winamp

+A -A
Autor
Beitrag
Robby12345
Neuling
#1 erstellt: 01. Okt 2007, 21:40
Hallo

ich habe ein problem und zwar habe ich an meinem asus motherboard ne onboard soundkarte mit einem digitalen SPDIF coaxial ausgang.
Wenn ich etwas über den SPDIF ausgang anschließe kommt immer nur ein 2 kanal signal. So ich wie ich i-net gelesen habe, können die onboard saoundcarten von asus kein 5.1 über spdif.
ok damit muss man sich dann abfinden aber es gibt ja programme die den spdif audgang direkt ansteuern, wie WinDVD. wenn ich mit WinDVD ein 5.1 signal hab und in den einstellungen auf spdif umstelle werden auch alle lautsprecher angesprochen.

Aber jetzt möchte ich auch musik als 5.1 hören. Ich habe mir vom Frauenhofer ISSden converter für mp3 in sorround mp3s geholt und das winamp plugin dafür.
D.h. ich habe jetzt eine mp3 mit einer 5.1 spur und ein winamp plugin, was diese surround mp3 auch verarbeiten kann.
Meine soundkarte bekommt also ein 5.1 signal kann es aber über spdif nur als stereo ausgeben. is zwar blöd aber is so, wie ich das herrausgefunden hab. Aber der spdif funktioniert ja mit 5.1 wenn es von dem abspielprogramm direkt angesprochen wird, wie man bei WinDVD sieht.
gibt es vll ein Winamp plugion oder eine möglichkeit mit winamp den spdif ausgang direkt anzusprechen und so 5.1 auszugeben?
oder gibt es vll ein programm, wa sim hintergrund läuft und da winamp ja das 5.1 signal intern weiterleitet(denk ich mal) dann dieses 5.1 signal über spdif verschickt?

ja aich weiß, dass dieses thema schon öfter angesprochen wurde, hab aber noch keine lösung für mein problem da gesehen.
habe auch gelesen, das es mit dem VLC player gehen soll, was ja darauf hindeutet das es mit winamp auch möglich wäre. Ich kann in dem fall ja nur winamp nutzen, da zurzeit kein anderes programm surround mp3s abspielen kann(soweit ich weiß)

wäre echt dankbar über ein nützlichen tip.

mfg: Robby
Snoda
Stammgast
#2 erstellt: 02. Okt 2007, 05:14
Wo ist die Karte denn per S/PDIF angeschlossen? Normalerweise sollte das Gerät dann ProLogic oder sowas haben um das Signal hochzurechnen...

Oder noch anders: Wozu rechnet man eine Stereo-Aufnahme überhaupt hoch, wenn das Signal doch nicht mehr Informationen enthält?
Robby12345
Neuling
#3 erstellt: 02. Okt 2007, 08:10
es istan einem Dolby surround reciver angeschlossen. ja er hat ProLogic aber ich habe gelesen, dass die umrechnung von dem converter vom Frauenhofer ISS für musik viel besser sein soll.

mfg: Robby
sn0opy
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Okt 2007, 12:14
der qualitätsgewinn würde durch eine echtzeit-kodierung wieder komplett draufgehen, also 'let it be'.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SPDIF + Dolby Digital Live != 5.1 Surround?
Mr.Twister am 26.10.2016  –  Letzte Antwort am 26.10.2016  –  2 Beiträge
Kein Dolby Digital und dts über SPDIF auf 5.1-System
Martin123*** am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  2 Beiträge
5.1 Sound über spdif...
Packy am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 15.04.2006  –  7 Beiträge
PC-Spiele mit Dolby Digital
Psilocybin am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  4 Beiträge
Dolby Digital Live oder SPDIF Passtrough
RaiZ0r am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  33 Beiträge
SPDIF out (koaxial) an Digital in (koaxial)
tutuop am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 26.10.2003  –  7 Beiträge
Soundkarte mit spdif
TThmkay am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  43 Beiträge
nur surround statt dolby digital
aguecheek am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  4 Beiträge
Kein Surround in Games bei SPDIF!
marvin1000 am 30.10.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  12 Beiträge
SPDIF auf 5.1 coax ?
AdamS am 26.06.2003  –  Letzte Antwort am 03.07.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Labtec

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedIch1974
  • Gesamtzahl an Themen1.346.156
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.579