Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Opened Session CD's dazubrennen -> nciht lesbar

+A -A
Autor
Beitrag
maXTC
Stammgast
#1 erstellt: 14. Mrz 2004, 18:41
hi!

folgendes gibt mir zu denken..

hab ein sony cdx-mp40 mp3 radio, welches auch opened session cd's lesen kann und wenn man dazubrennt das auch lesen koennen sollte. wenn ich jedoch mp3's dazubrenne und sie mir dann anhoere hab ich alle 5 sek einen lesefehler drin, es setzt kurz aus und dann gehts weiter. sollte nicht sein, oder? weil lt. bedienungsanleitung MUSS das lesbar sein.
ich hab schon alles moegliche versucht:
auf 4-fach geschwindigkeit brennen
in eigenen ordner brennen
auf 48-fach brennen

nix hat geholfen... und das nervt extrem

weiss wer was es da haben koennte?

mfg, tom
Counterfeiter
Inventar
#2 erstellt: 14. Mrz 2004, 19:08
Welches Brennprogramm? Mit Nero sollte es gehen
maXTC
Stammgast
#3 erstellt: 14. Mrz 2004, 19:18
nero 6 ...

hab auch schon andere ausprobiert, es haut einfach nicht hin
soll ich den radio evtl. umtauschen? weil das sony schlechte laser hat is ja allseits bekannt...
und den radio hab ich im dezember gekauft

mfg
Counterfeiter
Inventar
#4 erstellt: 14. Mrz 2004, 19:23
Liegt nicht am Radio... benutzt einfach andere Rollinge.. billigere oder teuerer.. egal hauptsache andere... Hab mal für nen Kumpel ne CD gebrannt... er meinte die wird von seinem Radio nicht gelesen... hab ddie nem anderen gegeben, da gings perfekt...

Du musst also Rollinge suchen die bei dir gut laufen... und schön langsam brennen!!!
platineye
Inventar
#5 erstellt: 14. Mrz 2004, 19:38
Stimmt genau! Andere Rohlinge müßten das tun...
Counterfeiter
Inventar
#6 erstellt: 14. Mrz 2004, 19:58
löl, was schreib ich... Rollinge... klingt ja geil

Bin krank, verzeiht mir


[Beitrag von Counterfeiter am 14. Mrz 2004, 20:00 bearbeitet]
maXTC
Stammgast
#7 erstellt: 14. Mrz 2004, 23:06

löl, was schreib ich... Rollinge... klingt ja geil

Bin krank, verzeiht mir :.


es sei dir verziehen

hm der tipp ist an und fuer sich nicht schlecht, habs bisher mit sony und platinum rohlingen probiert. mal schaun hab eh noch andere rumliegen.

danke fuer den tipp jedenfalls mal, werd's mal testen und dann bescheid geben

mfg, tom
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Knackgeräusche bei Audio CD's
DonkeyKong2 am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  6 Beiträge
DTS Audio CD's/Files
Helios61 am 17.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  14 Beiträge
CD's Rippen - Hardware?
Oli28 am 16.03.2014  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  6 Beiträge
CD's als FLAC, normalisieren ?
Dennis50300 am 30.06.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  15 Beiträge
DVD-Brenner für Audio-CD's
Marlowe_ am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  29 Beiträge
Musik CD's auf Festplatte kopieren
TThmkay am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  3 Beiträge
Original CD's auf PC speichern
v1Ru5 am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  11 Beiträge
2 CD's auf 1 Kopieren
audrey am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  4 Beiträge
Cooledit-Multitrack-Session als Multitrack-Wavefile abspeichern möglich?
schlaumy am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.07.2005  –  4 Beiträge
CD's auf Festplatte im FLAC Format
Torsten.E am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 98 )
  • Neuestes MitgliedGabiDN
  • Gesamtzahl an Themen1.345.901
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.560