Lautsprecher an pc anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
Neeber
Neuling
#1 erstellt: 25. Mai 2008, 00:19
hallo ich hab mir schon ein paar sachen darüber durchgelesen aber ich habs nicht ganz verstanden
ich möchte 4 normale lautsprecher die sehr groß und schätzungsweise ungefähr 20 jahre alt sind daher weis ich nicht ob sie aktiv oder passiv sind an meinen pc und am besten noch an meine ps3 (optischer eingang) anschließen
die lautsprecher haben komische eingänge einfach so teile wo man kabel reinstecken muss glaub ich.
gibts da noch irgend so einen verstärker am besten billig wo man die kabel reinstecken kann und in pc und am besten halt noch in ps3?
thx^^
hubjo
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Mai 2008, 20:17
Hallo und willkommen im Forum!

Wenn die Lautsprecher nicht aktiv sind, kannst Du sie nur über einen zusätzlichen Verstärker an Deinem PC anschliessen. Wenn die Boxen aktiv sein sollten, hätten sie zusätzlich zu den von Dir erwähnten Anschlüssen noch einen für die Stromversorgung sowie irgendwelche Regler zum Einstellen der Lautstärke etc. Ich vermute aber, dass wäre Dir aufgefallen. Steht irgend eine Bezeichung auf den Boxen (Marke, Typ, etc.)?

Daher gehen wir davon aus, dass es sich um passive Boxen handelt, die Du nicht direkt am PC anschliessen kannst, da, vereinfacht gesagt, die Soundkarte nicht annähernd so viel Leistung liefern kann, wie die Lautsprecher benötigen dürften, zumal Du sie als "sehr gross" bezeichnest.

Das bedeutet, dass Du einen zusätzlichen Verstärker benötigst. Dann verbindest Du Deinen PC mit dem Verstärker und diesen mit den Lautsprechern. Was für einer hier in Frage kommt, hängt in erster Linie von Deinem Budget ab und auch davon, was Du eigentlich genau haben möchtest:
  • Surround-Sound oder nur Stereo, ev. nur mit zwei der vier Lautsprechern?
  • Das Signal vom PC digital zum Verstärker übertragen oder analog?
    Was Du mit dem optischen Eingang der PS3 machen möchtest, habe ich nicht ganz verstanden; wahrscheinlich meinst Du wahrscheinlich den optischen Ausgang? Wenn Du diesen nutzen möchtest, sollte natürlich der Verstärker oder Receiver einen entsprechenden Eingang haben und mit dem digitalen Signal der PS3 etwas anfangen können, etc.

    Es gibt in diesem Forum sicher Leute, die deutlich mehr Erfahrung und Wissen bezüglich in Frage kommender Geräte haben als ich. Allerdings kann man Dir nur helfen, wenn Du etwas konkretere Informationen zu Deinem Problem und dem angestrebten Ziel geben kannst!

    Grüsse,

    hubjo
  • Neeber
    Neuling
    #3 erstellt: 30. Mai 2008, 19:56
    also danke erstmal^^
    ne also strom ham se keinen anschluss
    marke steht auf den kleineren hpm 60 pioneer
    auf den größeren ess amt transformer system
    dann surround oder stereo weis ich nicht was käme billige und würde surround bei so alten boxen sinn machen?
    budget nicht mehr als 100€wenn möglich^^
    ob analog oder digital was ist da der unterschied?

    Danke im vorraus
    hubjo
    Ist häufiger hier
    #4 erstellt: 02. Jun 2008, 21:08
    Hallo,

    Ok, ohne Stromanschluss sind es passive Lautsprecher. D. h. Du benötigtst einen Verstärker, um sie am PC anschliessen zu können. Wie schon erwähnt besitze ich leider nur ein bescheidenes Wissen über Verstärker, die hier geeignet wären.

    Allerdings denke ich, dass Du bei Deinem Budget sicher nur etwas gebrauchtes bekommen kannst, wenn's halbwegs vernünftig sein soll (Aufruf an Leute mit mehr Erfahrung! :prost)

    Ob Surround Sinn ergibt hängt in erster Linie nicht von den Boxen ab, sondern von Deinen Präferenzen: Liegt Dein Fokus mehr auf Musikhören oder auf Filme/Gaming? Im ersteren Fall würde ich nach einem gebrauchten Stereo-Vollverstärker suchen und dann nur eines der Boxenpaare verwenden. Im letzteren würde Dir für "richtigen" surround mindestens noch der fünfte, der center-Lautsprecher fehlen. Und natürlich bräuchtest Du dann einen Receiver/Verstärker, der auch 5 Kanäle unterstützt, etc.

    Unterschied von Analog und Digital bzw. allgemein zu den Möglichkeiten den PC mit dem Verstärker zu verbinden: Guckst Du hier.
    Neeber
    Neuling
    #5 erstellt: 03. Jun 2008, 20:59
    ja ehm ich brauch net sooo guten sound nur fetten bass^^ und soll net rauschen
    meine wahl wär jetzt digital koax oder wie des heist
    da hab ich auch anschluss und digital optical da hat die ps3 dann wärs des
    also ich spiel sehr oft und filme schau ich auch ab und zu
    musik hör ich auch oft^^

    gäbs da ein biliges angebot irgendwo ich kenn mich keine fezzen da aus
    Suche:
    Das könnte Dich auch interessieren:
    Lautsprecher an Pc anschließen
    beks am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  8 Beiträge
    Lautsprecher an den Pc anschließen
    YannickS am 18.03.2014  –  Letzte Antwort am 20.03.2014  –  26 Beiträge
    LS an PC anschließen?
    Zaratustra am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  2 Beiträge
    Regallautsprecher an PC anschließen
    Bluesz am 20.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.12.2014  –  5 Beiträge
    externe Lautsprecher UND Verstärker an PC anschließen
    lilaseppel am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  5 Beiträge
    Verstärker an Pc anschließen - Wie
    Fredde008 am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  2 Beiträge
    Passive Lautsprecher an PC
    KillaSchrippe am 08.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  5 Beiträge
    Hifi-Verstärker an PC anschließen?
    Vogan am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  4 Beiträge
    Tape-Deck an PC anschließen ?
    tarzan01 am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  7 Beiträge
    PC an die Anlage anschließen
    euihyun2210 am 10.07.2011  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  3 Beiträge
    Foren Archiv
    2008

    Anzeige

    Aktuelle Aktion

    Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

    • Bose
    • Logitech
    • Sonos
    • Teufel
    • Yamaha
    • Sony
    • LG
    • Samsung
    • Creative

    Forumsstatistik Widget schließen

    • Registrierte Mitglieder820.830 ( Heute: 35 )
    • Neuestes MitgliedInde1337
    • Gesamtzahl an Themen1.370.947
    • Gesamtzahl an Beiträgen18.112.594