externe Lautsprecher UND Verstärker an PC anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
lilaseppel
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2012, 17:51
Hallo Fachleute,

erstmal vielen Dank an alle, die hier ihr Fachwissen mit Laien wie mir teilen. Meine Frage: Kann ich an meinen PC sowohl externe Lautsprecher als auch einen Verstärker anschliessen? Ich möchte gerne meine Musik vom PC (externe Lautsprecher) in einem anderen Raum hören (Verstärker). Habe mich hier durch die verschiedenen Beiträge gelesen, aber keinen Tipp gefunden. Herzlichen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
eBill
Inventar
#2 erstellt: 04. Jan 2012, 03:56
Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten! Es ist auch die Frage, ob PC-Speaker und Verstärker abwechselnd/alternativ oder parallel betrieben werden sollen. Für eine umfassende Beratung wären weitere Infos erforderlich. Welche Audioausgänge hat der PC, sind auch digitale Ausgänge (elektrisch/optisch, S/PDIF) vorhanden? Mancher Onboardsound (HD-Audio) hat 2 Line-Out-Ausgänge (front/back), entsprechende Konfiguration im Mischpult erforderlich. Welche Eingänge hat der Verstärker, auch digitale Eingänge?

Welche Entfernung "anderer Raum" soll überbrückt werden? Je nach Verbindungsart ist die Länge begrenzt bzw. es ist bei großen Längen mit Qualitätseinbußen zu rechnen (hochwertige lange Kabel sind dick und teuer)! Bei Cinch sollte man nicht über 5m gehen!

Wenn nur ein Line-out-Ausgang vorhanden ist, kann man Y-Verteiler benutzen (Beispiel). Passive Audio-Umschalter (Audio Switch, mit Drehschalter 1, mit Drehschalter 2, mit Tasten) kann man auch "rückwärts" betreiben. An Umschalter-Ausgang Line-Out von PC anschließen, Umschalter-Eingänge werden zu Ausgängen ... eine Quelle kann also umschaltbar (meist) 4 Ausgänge inklusive Kopfhörer betreiben. Bei Bedarf sind Adapter (Cinch/Klinke) zu verwenden. Wenn man einen Audio-Umschalter mit Tasten verwendet, können bei 2 gedrückten Tasten auch 2 Geräte parallel betrieben werden - entspricht der Funktion eines Y-Verteilers.

Es wäre auch eine Konfiguration mit zusätzlicher externer Soundkarte (USB/Firewire) möglich. Wenn der Onboardsound qualitativ minderwertig ist, sogar eine bessere Alternative gerade für den Verstärkerbetrieb! Bei mir ist eine externe Soundkarte (auch Audiointerface genannt) Echo AudioFire2 dem Onboardsound (HD-Audio mit VIA-Soundchip) qualitativ haushoch überlegen (auch bei Kopfhörerbetrieb)!


eBill
lilaseppel
Neuling
#3 erstellt: 05. Jan 2012, 10:34
Vielen Dank für die ausführliche Antwort, ist für mich eine sehr große Hilfe - habe sogar einen Teil verstanden (Werde sie ausdrucken und damit in den Laden gehen - die werden dann schon wissen, was gemeint ist)

Bezgl. der Kabellänge PC/Verstärker. Brauche ungefähr 15 m. Wie groß ist denn die Klangminderung (für mich muss es keine Konzerthallenqualität haben :)) Kann man die Leistung sonst irgendwie verbessern?

Danke für deine Mühe.
lilaseppel
Neuling
#4 erstellt: 07. Jan 2012, 15:20
Hi, ich möchte gerne Hinweise für den Anschluss von PC auf eine Compakt Anlage haben. Ist schon ein etwas älteres Modell (Elta 2553) ich finde keine Bedienungsanleitung dafür im Internet. Die hinteren Anschlüsse sind Speaker output, Antenne, line in / line out

Ist das überhaupt möglich? Ich habe keine Idee, wo man das Kabel PC/Anlage (Klinke) anschliessen müsste. Wäre sehr nett, wenn ich freundliche Tipps bekommen würde. Vielen Dank.
ugr|dual
Stammgast
#5 erstellt: 07. Jan 2012, 15:28

lilaseppel schrieb:

Bezgl. der Kabellänge PC/Verstärker. Brauche ungefähr 15 m. Wie groß ist denn die Klangminderung (für mich muss es keine Konzerthallenqualität haben :)) Kann man die Leistung sonst irgendwie verbessern?


ein optisches kabel wäre natürlich besser.

ansonsten: du kannst das einfach mit passenden analog kabeln klinke / cinch verbinden. sowas kriegst du passend im laden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher an pc anschließen
Neeber am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  5 Beiträge
Verstärker an Pc anschließen - Wie
Fredde008 am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  2 Beiträge
externe Festplatte an Stereoanlage anschließen
makrele am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  9 Beiträge
Hifi-Verstärker an PC anschließen?
Vogan am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  4 Beiträge
Verstärker an PC anschließen?
TimoSchmidt am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  5 Beiträge
PC an Verstärker anschließen?
am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  36 Beiträge
Lautsprecher an Pc anschließen
beks am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  8 Beiträge
Festplatte und PC-Monitor am Verstärker anschließen
Tha am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  8 Beiträge
Zwei Verstärker an Pc anschließen
KingJoe am 09.07.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  9 Beiträge
Wie PC an Verstärker anschließen?
jaensn am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elta

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.916 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedfaximan
  • Gesamtzahl an Themen1.371.102
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.115.296