Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zwei Verstärker an Pc anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
KingJoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Jul 2011, 11:41
Hallo,
bei mir steigt demnächst eine gartenparty. Ich wollte, dass die Kosten nicht noch mehr in die Höhe steigt, wenigstens für die Musik selber sorgen...
Ich dachte an mindesten 6 Musiklautsprecher und benötige deshlab zwei Verstärker.
Ich wollte fragen, ob es möglich jeweils einen Verstärker vorne an den Audio-Ausgang (Kopfhörer) und hinten am normalen Audio-Out am Pc anzuschließen?

Desweiteren wollte ich wissen, ob ich beliebig lange Lautsprecherkabel benutzen darf... Da es im Garten statt findet, muss ich natürlich größere Distanzen hinlegen.

Vielen Dank für eure Hilfe!
cr
Moderator
#2 erstellt: 09. Jul 2011, 20:04
Line Out und Kopfhörer-Anschluß geht beides.
Oder du nimmst einen Y-Adapter.

Kannst beliebig lange Kabel nehmen. Für die Gartenparty sollte das keine Rolle spielen, wenn bei dünneren Kabeln etwas Leistung in der Leitung hängenbleibt und ggf. der Frequenzgang minimal verformt ist.
KingJoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 10. Jul 2011, 11:48
Ok super dankeschön!
Und ich kann auch beide ausgänge paralell nutzen?
cr
Moderator
#4 erstellt: 10. Jul 2011, 13:55
Was meinst du damit: Den KH- und den Line-Ausgang? Ja.
Oder zwei Verstärker an einen? Das wäre Y-Adapter.
KingJoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 10. Jul 2011, 16:42
ja genau, ich will einen verstärker an line out anschließen und einen anderen verstärker an den vorderen kopfhöreranschluß...
Super, dass es geht. Erspart mir einiges ;-)
Splat
Stammgast
#6 erstellt: 10. Jul 2011, 21:21
Der Kopfhörerausgang wird warscheinlich aber um einiges lauter sein als ein Line-Out. Kann sein das sich das dann etwas übersteuert anhört.

Besser wäre wohl ein Y-Kabel oder falls der Erste Verstärker Vorverstärkerausgänge hat den zweiten einfach dort anschließen.

Edit:
Falls du ne 5.1 Soundkarte hast gibt es bei manchen Treibern auch die Option "4ch Stereo". Dann kommt aus den Rears das gleiche raus wie aus den Frontlautsprechern. Dann könntest du den zweiten verstärker an den Rear Ausgang anschließen. Einige Player für den PC beherrschen das auch.


[Beitrag von Splat am 10. Jul 2011, 21:24 bearbeitet]
cr
Moderator
#7 erstellt: 10. Jul 2011, 21:26
Wenn er 2 Verstärker hat, kann er das ja mit den Lautstärkeregler der Verstärker regeln. Ein normaler HiFi-Verstärker wird vom KH-Ausgang des PCs in der Eingangsstufe sicher nicht übersteuert.
Insoferne sehe ich absolut kein Problem. Den 2. Vestärker könnte man im übrigen, falls er keine PreOuts hat, auch am Tonbandausgang des einen anschließen.
Hier sind viele Varianten möglich, alle genannten werden funktionieren.


[Beitrag von cr am 10. Jul 2011, 21:27 bearbeitet]
roedert
Stammgast
#8 erstellt: 11. Jul 2011, 12:35
Je nachdem was das für Verstärker sind geben diese evtl. auch das Signal zB am Tape-Ausgang wieder aus. Das könntest du dann in den 2. Verstärker reinführen.
Spart die Anschaffung eines Y-Kabels (bzw 2 - 1*rechts 1*links).

Gruß Tilo
KingJoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 13. Jul 2011, 19:31
super vielen dank für die vielen hilfreichen Antworten ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC an Verstärker anschließen?
am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  36 Beiträge
Verstärker an PC anschließen?
TimoSchmidt am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  5 Beiträge
Boxen an PC anschließen
redeye187 am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  5 Beiträge
PC an zwei Verstärker
DiSchu am 18.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  6 Beiträge
Hifi-Verstärker an PC anschließen?
Vogan am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  4 Beiträge
Wie PC an Verstärker anschließen?
jaensn am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  4 Beiträge
Verstärker an Pc anschließen - Wie
Fredde008 am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  2 Beiträge
PC digital an Receiver anschließen
KonTinoUmQ am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  12 Beiträge
Hifianlage an PC anschließen
Hifi-Boss am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2005  –  3 Beiträge
Receiver an PC anschließen??!!
fightingsheep am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 119 )
  • Neuestes MitgliedDenHifi81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.471
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.095