Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC an zwei Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
DiSchu
Stammgast
#1 erstellt: 18. Feb 2007, 17:54
Hallo zusammen,
ich hoffe, meine Frage ist hier richtig aufgehoben. Und sicherlich wurde das schon 100 mal gefragt, habe aber über die Suche nichts wirklich passendes gefunden.

Ich will einen PC an gleich zwei Versärker hängen, ein Kleinst-Verstärker für ein paar kleine PC-Speaker und ein "normaler" Verstärker.

Kann ich dafür einfach den Ausgang der Soundkarte mit Y-Steckern verdoppeln? Und kann ich dann auch beide Verstärker gleichzeitig betreiben?

Das wars schon, vielen Dank im voraus!

Gruss DiSchu
__--Dr._Lee--__
Stammgast
#2 erstellt: 18. Feb 2007, 18:14
Ich weiss zwar nicht, was ein y-Adapter ist, aber denke das ist richtig.
Habe bei mir auch so ein TEil sieht aus wie ein Y
Also da brauchst du einen 3,5 eingang der sich dann auf 2 ausgänge aufteilt hab ich mir auch bei Kaufland gekauft !
DAs funktioniert ganz normal. Ich hab so ein teil am MP3-Player und da ist der eine an ne ANlage mit zwei boxen angeschlossen und der andere ausgang an den verstärker wo der sub dranne ist also geht auf jeden FAll !
DiSchu
Stammgast
#3 erstellt: 18. Feb 2007, 18:23
Danke für die Antwort. Ja, ich glaube, wir meinen das gleiche. Sowas hier beispielsweise:



Und dann mit Klinke-Cinch zu Verstärker 1 und mit Klinke-Cinch zu Verstärker 2

Gruss DiSchu
WhyLee
Stammgast
#4 erstellt: 18. Feb 2007, 19:51
Ich hoffe, daß das Teil im Bild 2 Stereo-Ausgänge hat. Es gibt auch solche Teile, die man in einen Stereo-Eingang reinstecken kann und dann 2 Mono-Ausgänge (R/L) haben. Also aufpassen.
DiSchu
Stammgast
#5 erstellt: 18. Feb 2007, 20:51
Klar, auf 2 Stereo-Ausgänge werde ich schon achten. Das Bild hab ich nur als Beispiel "ergoogelt".

Gruss DiSchu

Edit:
Hier besser...
Hama Soundkarten-Kabel 3,5mm Stereo-Klinkenstecker/ 2x 3,5mm Stereo-Klinkenkupplung; 0,2m für stolze EUR 4,95 bei Amazon.de

amazon.de

Genau das was ich will. Danke an alle Beteiligten!


[Beitrag von DiSchu am 18. Feb 2007, 21:08 bearbeitet]
__--Dr._Lee--__
Stammgast
#6 erstellt: 18. Feb 2007, 21:54
@WhyLee: Das was du meinst ist ein cinch-Verteiler !

@DiSchu : Jo genau den hab ich auch, hab ichmir bei Kaufland geholt, war der einzige Laden, der solche Adapter angeboten hat, war noch in nem PC-Laden und bei EXPERT oO
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zwei Verstärker an Pc anschließen
KingJoe am 09.07.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  9 Beiträge
Pc problem an Verstärker
Airsoftalex am 20.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.10.2014  –  7 Beiträge
PC+Reciever+Verstärker+Sub
Audi_Flo am 29.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  2 Beiträge
"Alter"Verstärker+PC
YoungMC am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  4 Beiträge
verstärker an pc boxen/pc
locke-23 am 02.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  3 Beiträge
PC-Anschluß an Verstärker
Tommy_Angel am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  8 Beiträge
PC an Verstärker?
dopf am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2004  –  4 Beiträge
Verstärker an PC
eusebia am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  5 Beiträge
PC an Verstärker anschließen?
am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  36 Beiträge
PC anschluss an Verstärker...
Splitt3r am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedheati
  • Gesamtzahl an Themen1.345.231
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.625