Laptop -> Klinke -> Coax -> digital?

+A -A
Autor
Beitrag
schogette
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Aug 2008, 01:21
Ok, jede weitere Beschreibung des Problems ist überflüssig. Der Titel ist aussagekräftig genug

Aaaalso... seit heute bin ich glücklicher Besitzer eines Onkyos (606). Nun habe ich als mp3-Fritze natürlich vorher schon groß Pläne geschmiedet wie ich mir einen kleinen Musik-PC für meine virtuelle Plattensammlung zusammenstellen könnte... mit sparsamer Hardware und dafür umso besserer Soundkarte. Das ganze dann digital am Receiver angeschlossen.

Nun komme ich hier aber durch lesen in diversen Threads drauf:
a) wenn man das Signal über Asio4All digital zum Receiver schleift, reicht selbst die schlechteste Soundkarte der Welt da der Sound ja quasi in Urform übergeben wird.
b) auch gewöhnliche 3,5-Klinkenausgänge können SPDIF ausgeben.
c) und dies geht sogar mit einem stinknormalen Klinken-Kabel, das in 2xCinch mündet (quasi das Teil hier)
Dazu einfach nur einen der beiden Cinchs am Coax-In anschließen. So stehts zumindest hier in einer Anleitung beschrieben.

Das hätte dann für mich bedeutet, ich kanns mir erstmal sonstwohin stecken, für einen weiteren Rechenknecht Geld zu verbraten. Mein Notebook hat ja schließlich einen Klinken-SPDIF-Anschluss... so stehts zumindest unter der Line-Out Buchse. Und irgendwo müsste doch noch so ein Kabel rumliegen. Mein neuer alter Musikserver!
Ich natürlich erstmal glücklich wie ein bekifftes Känguru...
Bis heute, als die Ernüchterung eintraf.

Wie soll ichs beschreiben.... nix.

Ich habe im Control Panel explizit auf Digital Out umgestellt und trotzdem bleibt der Receiver stumm.

Nun bräuchte ich tunlichst eure Hilfe.
Ich weiß jetzt natürlich nicht, was ich da alles übersehen habe. Kann sein dass Asio falsch eingestellt ist oder dass ich ein Plugin für Winamp/foobar/vlc benötige.
Mit anderen Worten: ich nix wissen wie machen diesen Dings.

Das Notebook ist 'n Asus mit Realtek HD Audio Soundchip.
Abspielsoftware wie schon gesagt winamp, foobar und vlc.
Zusätzlich ist asio4all installiert und ein zusätzlich benötigtes plugin für winamp is auch schon drin.

Naja... ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laptop Asus A6Jm, Optischer oder Coax Ausgang?
Stiffmeist79 am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  3 Beiträge
coax-digital kabel von cinch auf 3.5mm-Klinke
Ilumin8y am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.05.2017  –  10 Beiträge
spdif (laptop) zu coax (anlage) welches kabel?
eyeballz1 am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  11 Beiträge
Laptop via coax an logitech Z 5500?
TRUFO am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  6 Beiträge
Welche Soundkarte mit Digital Out (3,5mm Klinke)?
moepy am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.08.2006  –  13 Beiträge
Anschluss Problem: Digital Coax
madinfanterist am 19.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  12 Beiträge
Lohnt ein teures coax kabel?
schelm00 am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  28 Beiträge
3,5mm klinke digital out ?
Schiriki am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  4 Beiträge
Laptop und Anlage verbinden
-marvin- am 01.05.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  2 Beiträge
Digital-Klinke für SB Audigy?
ba$tardo am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedChrischan0709
  • Gesamtzahl an Themen1.382.866
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.864