Nur 3.2 statt 5.1! warum?

+A -A
Autor
Beitrag
Gourmet07
Neuling
#1 erstellt: 18. Dez 2007, 19:55
Hallo Leute,

frag mich warum ich nur DD 3.2 bekomme und nicht 5.1

Hab nen Verstärker von Sony STR-DB 870 5 Boxen von Heco und natürlich nen Subwoofer angeschlossen. Was kann ich tun?
I.M.T.
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2007, 20:11
wie genau hast du es angeschlosen usw.so kann hier keiner was sagen.
Gourmet07
Neuling
#3 erstellt: 18. Dez 2007, 20:17
Wie meinst du das? DvD läuft über ein koaxialkabel und dvb-t läuft über ein optisches kabel...
Schwabbl
Stammgast
#4 erstellt: 18. Dez 2007, 20:27
Hallo

ich weiß nicht genau, wie das Dein Sony macht, aber ist das vielleicht nur ein "Irrtum" Deinerseits? Mein Cambridge Audio 540R zeigt auch im Display "DD 3/2" an, was aber bedeutet, das 3 Front und 2 Rear Kanäle im Signal sind. Das bedeutet nicht 3.2 (3 vollwertige Kanäle und 2 LFE). 2 LFE sind auch nicht vorgesehen, weswegen mich die Angabe 3.2 von Dir verwundert ...
The_Faith
Stammgast
#5 erstellt: 18. Dez 2007, 21:59
Wenn du Hilfe möchtest solltest du dein Problem etwas genauer beschreiben - Kristallkugel lesen ist doch noch zu schwierig.

Hattest mal 5.1?
Wie kommst du auf 3.2?
Hörst du hinten nix?
Fir3storm
Inventar
#6 erstellt: 18. Dez 2007, 22:41
3.2 gibt es nicht, zumindest ist mir nichts dergleichen bekannt.
Die Anzeige Dolby Digital 3/2 ist jedoch üblich und ist gleichbedeutend mit DD 5.1, also kein Grund zur Sorge.
Gourmet07
Neuling
#7 erstellt: 19. Dez 2007, 16:27
Dankeschön

Hatte mich halt nur gewundert warum bei mir 3.2 steht und auf jeder DVD halt 5.1 steht. Dachte das ich was falsch angeschlossen habe.
macke_das_schnurzelchen
Inventar
#8 erstellt: 20. Dez 2007, 11:08
Hallo,

bei Sony bedeutet 3/2 immer drei LS vorne und zwei LS hinten.
Warum auch immer die das so machen.

Gruß
ChaosChristoph
Inventar
#9 erstellt: 21. Dez 2007, 07:12

macke_das_schnurzelchen schrieb:
Hallo,
Warum auch immer die das so machen.

Gruß


Ganz einfach:
Bei Auto Codierung des Tonsignals wird so das echte vorliegende Format mit den belegten Kanälen angezeigt, während viele AVRs nur die Grundcodierung zeigen. Das kann auch bei Mono Dolby Digital sein.
macke_das_schnurzelchen
Inventar
#10 erstellt: 21. Dez 2007, 16:01
Mein Yammi zeigt mir die Kanäle an.

Gruß
dididark
Stammgast
#11 erstellt: 12. Apr 2008, 15:56
Hallo,

bei meinem Harman/Kardon steht auch 3/2/1.

3 vordere Kanäle....2 hintere Kanäle und 1 Subwooferkanal.

Also voller 5.1 Genuss.

gruß dididark
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alle Boxen statt 5.1
sirtisiks am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  7 Beiträge
2 Boxen statt 5.1
Hamsterwolf am 14.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  2 Beiträge
lärmender subwoofer statt 5.1-traumsound
jack_Spades am 08.08.2012  –  Letzte Antwort am 09.08.2012  –  4 Beiträge
Center LS statt Subwoofer?
Patrick33 am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  3 Beiträge
4.1 statt 5.1?
luftverdränger am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  4 Beiträge
7.2 geht nicht. Warum?
Niox am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  21 Beiträge
4.0 statt 5.1 mit KEF C20
DoctorLecter am 24.06.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  7 Beiträge
Center - Warum?
Markus_P. am 31.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  9 Beiträge
Edelstahl-Center statt Alu
AxelMuc am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  4 Beiträge
warum klinen meine Cantons so doof
herb151 am 17.05.2011  –  Letzte Antwort am 23.05.2011  –  33 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedGwidscher
  • Gesamtzahl an Themen1.386.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.703

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen