Eltax Center kaputt

+A -A
Autor
Beitrag
pana_plasma
Stammgast
#1 erstellt: 10. Apr 2008, 11:40
Mein Center ist kaputt(man hört ein lautes rauschen). Garantie ist nicht mehr vorhanden(5Jahre alt). Was soll ich machen? Kann man den reparieren lassen(ich habe keine Ahnung) im TV-Geschäft(bzw lohnt sich das)?
Oder kann ich mir einfach einen anderen Center kaufen und wodrauf muss ich beim Kauf achten, weil ich die anderen Lautsprecher gerne weiterbenutzen würde.
Hirnschmalz
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2008, 13:06
Moin,


pana_plasma schrieb:
Mein Center ist kaputt(man hört ein lautes rauschen).


Ist wirklich der Center kaputt? Rauschen ist nicht umbedingt ein normales Fehlerbild. (Mir zumindest nicht geläufig)
Mal woanders angeschlossen?


Was soll ich machen? Kann man den reparieren lassen(ich habe keine Ahnung) im TV-Geschäft(bzw lohnt sich das)?


Tja, welcher Center ist es denn?



Oder kann ich mir einfach einen anderen Center kaufen und wodrauf muss ich beim Kauf achten, weil ich die anderen Lautsprecher gerne weiterbenutzen würde.


Wenn dann kauf den gleichen nochmal. (Homogenes Klangbild)

Grüße
pana_plasma
Stammgast
#3 erstellt: 10. Apr 2008, 13:31
Was meinst du mit welcher Center? Habe eine 5.1 Anlage, da gibt es doch nur einen Center.
Hirnschmalz
Inventar
#4 erstellt: 10. Apr 2008, 13:37
Such den Fehler in folgender Aussage:

Es gibt nur einen Center von Eltax.

Wenn du ihn gefunden hast, dann weisst du was ich meine


Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

Eltax hat, wie eigentlich jeder Herrsteller, verschiedene Serien.



Aussderm möchte ich noch auf das hier hinweisen:


Magnum85 schrieb:
Ist wirklich der Center kaputt? Rauschen ist nicht umbedingt ein normales Fehlerbild. (Mir zumindest nicht geläufig)
Mal woanders angeschlossen?


Grüße
pana_plasma
Stammgast
#5 erstellt: 16. Mai 2008, 09:50
1.)zu dem Geräusch: Das ist eher ein kracksen/krächzen bei hohen Stimmen im Film.

2.)zu der Hardware: Also das ist die atomic Serie:
Atomic Center
long term power 60Watt
short term power 100Watt
Sensitivity 88dB
Frequency Response 80-20.000Hz
Crossover Frequency 3150Hz

Diesen habe ich an meinem Receiver Sony Str-DE495 mit einem Ausgang am Center von 80Watt.
Kabel sind alle richtig Gute, daran wird es nicht liegen.

Kann es sein, dass der Center einfach zu schlecht ist, da er ja auch weniger Watt "besitzt" als mein Receiver?
Falls ihr meint, dass der kaputt ist, dann:
Was soll ich machen? Kann ich einfach einen anderen Center kaufen? Oder hört man das wirklich sooo deutlich? Oder wie teuer ist denn ungefähr eine Reperatur?

Danke schon mal!
pana_plasma
Stammgast
#6 erstellt: 16. Mai 2008, 15:53
keiner eine Idee?
Hirnschmalz
Inventar
#7 erstellt: 16. Mai 2008, 15:59
Hallo,

das hat alles mit den Wattzahlen nichts zu tun.

Ein drittes mal schreibe ich es noch...


Magnum85 schrieb:
Ist wirklich der Center kaputt? Rauschen ist nicht umbedingt ein normales Fehlerbild. (Mir zumindest nicht geläufig)
Mal woanders angeschlossen?

Sprich, schliess doch mal den Center z.B. an den linken Lautsprecherausgang und den linken LS an den Centerausgang.

Erstmal rausfinden, ob und was überhaupt kaputt ist.

Grüße
freaKYmerCY
Inventar
#8 erstellt: 19. Mai 2008, 15:08
Unter Umständen auch ein Qualitätsproblem? Eltax... naja... nä. Wenn du sagst bei hohen Stimmen... das hatte ich mit Sharkoon auch.
Schwenkmeischda
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Mai 2008, 13:57
@Magnum

Ich bewundere Deine Ruhe...Respekt
Hirnschmalz
Inventar
#10 erstellt: 20. Mai 2008, 14:21
Hallo Schwenkmeischda,

Das ist für mich nicht schwer.

Ich habe viel mit Kindern und Jugendlichen bei Sport und Hobby zu tun. Da muss man des öfteren etwas auch dreimal erklären/sagen.


Grüße
m4xz
Inventar
#11 erstellt: 20. Mai 2008, 21:45
@ pana:

Wenn ich den Sony Receiver recht in Erinnerung habe, hat der nichtmal ansatzweise die 80 Watt gesehn

Entweder der Center ist von Haus aus so schlecht dass er bei bestimmten Frequenzen kratzt.
Oder aber du hast ihn teilbeschädigt, aber eigentlich sollte sich das anderweitig hörbar auswirken.

Eine Reparatur lohnt sich aber meiner Meinung nach nicht, da lieber gleich nen ähnlichen Center kaufen, wennmöglich zumindest vom selben Hersteller und ähnliche Konstruktion.


[Beitrag von m4xz am 20. Mai 2008, 21:45 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
concept s center kaputt
Killjoy am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  5 Beiträge
Lohnt sich ein Center?
fever3 am 23.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  8 Beiträge
JBL XTi 10 center Hochtöner reparieren?
jukimuki am 07.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  4 Beiträge
Hilfe beim Center kauf
hannes2000deluxe am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  2 Beiträge
Center geht nur auf linker Seite. Kaputt?
Der_Kaizer am 08.03.2015  –  Letzte Antwort am 17.03.2015  –  37 Beiträge
Lautsprecher kaputt? ( hochtöner?)
4tika am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  5 Beiträge
satelliten lautsprecher als center benutzen
Marki100 am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  7 Beiträge
Worauf muss ich beim Lautsprecherkauf achten?
Klinty am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  7 Beiträge
welchen anderen canton center
gingo am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  8 Beiträge
Canton MX 10 Center zu klein ?
ralph68 am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.538 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedMichaelHah
  • Gesamtzahl an Themen1.535.716
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.221.346

Hersteller in diesem Thread Widget schließen