welchen anderen canton center

+A -A
Autor
Beitrag
gingo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Jun 2007, 20:35
hallo zusammen,

ist ja wirklich ein super forum ....
kurze frage.....

habe ein canton Movie CD 1.

info zum system:
Paket kombiniert vier CD 10 Satelliten mit dem CD 20 Centerspeaker und einem Aktivsubwoofer
betrieben von einem harman kardon AVR2550

frage:
würde gerne den center tauschen und denke das der sound dann um einiges besser werden würde.
was würdet ihr empfehlen ?
AV 700
CD 50
LE 105
LE 205

natürlich können auch gerne andere genannt werden hauptsache der center ist auch silber damit es stimmig ist.

danke schonmal an alle die vielleicht helfen können....
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 19. Jun 2007, 20:40
also ich würde in der serie wenn bleiben...und wenn du einen zu "großen" bzw dominanten" kaufst...hast sowas von eine unhomogenität...weil er grob gesagt...die beiden vorne "verschlingt"...
gingo
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Jun 2007, 20:44
meinst ich sollte den behalten und nichts wechseln ?
vielleicht muß ich doch mal auf was feineres sparen...
dachte nur man könnte so stück für stück sich was besseres zusammen bauen.... erstmal center wechseln dann nach und nach vielleicht auch front und rear lautsprechen den sub würde ich behalten der ist super wie ich finde....
AHtEk
Inventar
#4 erstellt: 19. Jun 2007, 20:46
also um die homogenität zu wahren, sollte wenn min. dei ganze front ersetzen d.h. die zwei fronts und der center.
gingo
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Jun 2007, 21:11
und was würdest du mir da empfehlen ?
die boxen sollten nicht zu groß sein die front lautsprecher... sollten an die wand, wobei ich auch ständer nehmen würde....

klar ist es eine preis frage aber es gibt ja auch ebay wo man
teilweise ein schnäpchen machen kann ! ! !
AHtEk
Inventar
#6 erstellt: 19. Jun 2007, 21:22
bei einer budgetangabe könnte man dir da viel mehr helfen..

mit keiner..weiss man nicht woo man anfangen soll

und die Ls sollte schon "etwas" größer sein...sonst ist nicht unbedingt eine verbesserung möglich..
gingo
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 19. Jun 2007, 21:28
sagen wir mal für die front so um die 300 euro....
der center kostet ja max 100 wie ich bei ebay sehe
dann sollte man doch was gescheites bekommen oder ?
AHtEk
Inventar
#8 erstellt: 19. Jun 2007, 21:34
"gescheites ist ansichtssache"

also ich würde da heco Victa center
Heco victa 300 empfehlen..

bzw zum anhören.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Center? Canton AV700.2?
modchris am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  6 Beiträge
Welchen Center? (Canton)
fraces am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.11.2009  –  27 Beiträge
Welchen Center??
tjelmer am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  11 Beiträge
welchen center zu meinem Setup?
Okami. am 30.01.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2015  –  9 Beiträge
welchen Center
DeHeld am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  2 Beiträge
Canton Center
flar am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  3 Beiträge
Welchen Frequenzbereich sollte ein Center abdecken?
martinplo am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  6 Beiträge
Welchen Canton Center nehmen zu LE 190
Straight_Six am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  17 Beiträge
welchen Center-speaker?
lanzer am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  4 Beiträge
Welchen Center - Hersteller unabhängig?
Schnufix am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedBaloothebear
  • Gesamtzahl an Themen1.380.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.989

Hersteller in diesem Thread Widget schließen