Subwoofer anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
Markus_479
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mai 2008, 21:09
Hallo
ich habe folgendes boxensystem Infinity Minuette 5.1 und einen
Sony str 445 Verstärker. Nun mein Problem: Der Verstärker hat einen Subwooferausgang wo nur ein Cinchkabel zum einstecken geht. Der Subwoofer hat allerdings nen High end anschluß wo mann 2rote und 2schware Boxenkabel anschließen kann.
Gibt es da einen Adapter von den mann von einen Cinch auf diese highend kabel gehen kann???
Vielen Dank
an[Dre]
Inventar
#2 erstellt: 04. Mai 2008, 11:16
Y-Kabel
Markus_479
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Mai 2008, 11:35
Das Y kabel macht ja aus einen cinch 2 cinch.
ich brauche aber von cinch auf normale lautsprecher kabel
ssn
Inventar
#4 erstellt: 04. Mai 2008, 11:43
dann ist der Sub passiv. Mit dem vorhandenen Equippement kannst du das nicht anschließen. Der Sub braucht eine eigene Endstufe, die offenbar in deinem Sub nicht verbaut ist.
Markus_479
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Mai 2008, 12:23
gibt es solche endstufen auch seperrat
MR._Dachs
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Mai 2008, 12:39
Ein Bild von der Subwooferrückansicht wäre sehr hilfreich...
ssn
Inventar
#7 erstellt: 04. Mai 2008, 16:42

Markus_479 schrieb:
gibt es solche endstufen auch seperrat


ja, gibt es. Wenn du allerdings tatsächlich einen passiven Sub hast, dann solltest du prüfen, ob es nicht sinnvoller ist, gleichen den ganzen Sub auszutauschen. Das kostet im Zweifel genausoviel wie eine extra Endstufe.
Markus_479
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 04. Mai 2008, 16:53
und welcher sub wäre da sinnvoll??
könnte einen aktiven magnat stylus 5000a bekommen aber ob der was ist weiß ich auch nicht
ssn
Inventar
#9 erstellt: 04. Mai 2008, 16:55

Markus_479 schrieb:
und welcher sub wäre da sinnvoll??
könnte einen aktiven magnat stylus 5000a bekommen aber ob der was ist weiß ich auch nicht


Es kommt doch sehr auf die Begleitumstände an:

Raumgröße?
Budget?
Rest der Anlage?
Hörgewohnheiten?
Besonderheiten des Raumes?
Markus_479
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 04. Mai 2008, 17:02
der raum ist so 25 qm groß.
verstärker ist ein sony str de 445 mit 60 watt rms
wird gebraucht für 80 prozent filme und 20 prozuent musik.
der center und die satelliten sind von infinity
ssn
Inventar
#11 erstellt: 04. Mai 2008, 17:07
wieviel Geld möchtest du ausgeben?
Markus_479
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 04. Mai 2008, 17:12
denke mal bis zu 200 wenn es ein guter ist der etwas teurer ist geht es auch noch
MR._Dachs
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 04. Mai 2008, 18:34
Du benutzt von deinem Sony Receiver die ganz normalen Stereolautsprecherausgänge. Diese gehen erstmal in den Sub(IN)und von dort aus zu den Satellitenlautsprechern(OUT). Im Setup deines Sony stellst du die Fronts auf Large/Sub auf no oder aus...und schon funktioniert das ganze ohne extra Verstärker.


[Beitrag von MR._Dachs am 04. Mai 2008, 19:02 bearbeitet]
Markus_479
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 04. Mai 2008, 18:49
und wie ist dann der klang?
geht dann das surround auch noch
MR._Dachs
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 04. Mai 2008, 19:05
Wie der Klang ist, kann ich von hier aus nicht hören, aber Surround funktioniert auf jeden Fall noch. Du mußt die die Satelittenboxen und den Sub wie als großen Lautsprecher vorstellen, nur das sie in getrennten Gehäusen untergebracht sind.


[Beitrag von MR._Dachs am 04. Mai 2008, 19:06 bearbeitet]
xutl
Inventar
#16 erstellt: 04. Mai 2008, 19:08
Lieber TE!

Meinst Du nicht auch, daß EIN Thread gereicht hätte
Markus_479
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 04. Mai 2008, 19:09
ja wollte nur eins aber dann hat mein internet gesponnen und schon hatte ich zwei
xutl
Inventar
#18 erstellt: 04. Mai 2008, 19:11
Dann hättest Du einen löschen können, bzw. darauf hinweisen.
Markus_479
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 04. Mai 2008, 19:17
und wie geht das?
Markus_479
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 04. Mai 2008, 19:46
danke mr._dachs
habe es so angeschlossen und es funktioniert super.
der klang ist echt super wobei der bass noch etwas stärker sein könnte.soll ich im setup bei subwoofer ja oder nein einstellen da ja im prinzip keiner angeschlossen ist?
ssn
Inventar
#21 erstellt: 04. Mai 2008, 19:54
im Setup bitte "nein" einstellen. Das "ja" ist für den Aktiven gedacht.
Markus_479
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 04. Mai 2008, 19:57
Danke euch für die hilfe.
Funktioniert echt super.
Danke
ChiefThunder
Inventar
#23 erstellt: 04. Mai 2008, 20:16
Schön, daß Du zufrieden bist, aber aus Erfahrung weiß ich, daß sich diese Variante schlechter anhört als Stereo.

Ich würde auch dazu raten, Dir beizeiten einen kleinen aktiven Subwoofer mit 20 cm oder 22 cm Membran zu kaufen.
Das sind dann Unterschiede wie Tag und Nacht.
Markus_479
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 04. Mai 2008, 20:35
und welchen würdest du da vorschlagen.
will halt nicht zuviel bass wo alles brummt sondern nen ausgewogenen klang
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer anschließen
Markus_479 am 03.05.2008  –  Letzte Antwort am 04.05.2008  –  13 Beiträge
Subwoofer an Sony Str Db 930 anschließen
MaKe95 am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  8 Beiträge
Kann ich subwoofer anschließen
G.day am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  2 Beiträge
Canton RCL an Sony STR-DA50ES anschließen?
maddog80 am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  3 Beiträge
Subwoofer an verstärker anschließen?
pauli97 am 22.01.2015  –  Letzte Antwort am 26.01.2015  –  3 Beiträge
Aktiv-Subwoofer richtig an den Verstärker anschließen!
Cantonfan_96 am 26.05.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  7 Beiträge
Kann ich schlechte Lautsprecher auf einen sehr guten Verstärker anschließen?
*Joe2000x* am 10.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  8 Beiträge
Lautsprecher an Verstärker anschließen
P107 am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  2 Beiträge
Welchen Verstärker für subwoofer?
ProLogic am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  13 Beiträge
5.1 verstärker + subwoofer
newcomer51 am 05.08.2013  –  Letzte Antwort am 05.08.2013  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMackci
  • Gesamtzahl an Themen1.380.124
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.280

Hersteller in diesem Thread Widget schließen