Impedanz Lautsprecher / AVR

+A -A
Autor
Beitrag
mensa
Stammgast
#1 erstellt: 06. Nov 2012, 15:14
Hallo,

ich würde meine Canton Boxen (GLE 405 / 407 / 409 + AS 105 Subwoofer) gerne mal an einem AV-Receiver von Sony probieren (Modell: STR-DN1030).
Die Lautsprecher haben laut Hersteller eine Impedanz 4...8 Ohm, was vermutlich 4 - 8 Ohm heißt.
Der AVR von Sony hat hinten draufstehen: Speaker Impedance use 8 - 16 Ohm.

Heißt das, ich kann meine Canton Boxen an diesem AVR nicht betreiben? Oder kann so sogar eine der Komponenten defekt werden? Oder ist der Ton nicht optimal?

Wäre für eure Hilfe sehr dankbar.
erddees
Inventar
#2 erstellt: 06. Nov 2012, 16:07

mensa schrieb:
Die Lautsprecher haben laut Hersteller eine Impedanz 4...8 Ohm, was vermutlich 4 - 8 Ohm heißt.
Es handelt sich im 4-Ohm-Lautsprecher.

Der AVR von Sony hat hinten draufstehen: Speaker Impedance use 8 - 16 Ohm.
Macht nichts, der kommt auch mit 4-Ohm-Lautsprechern klar.

Zum Thema hilft weiterhin die Lektüre dieses Trööts. Besonders das PDF zum Thema "Auswirkungen in der Praxis".
homecinemahifi
Inventar
#3 erstellt: 06. Nov 2012, 16:08
Kannst du sorgenlos zum testen dranhängen.
mensa
Stammgast
#4 erstellt: 06. Nov 2012, 18:58
Hallo,

vielen Dank für eure raschen Antworten!!
Also das AirPlay Feature gefällt mir schon sehr gut und ich würde den Receiver gerne längere Zeit verwenden Ist die Konstellation von meinen Boxen und dem Receiver auf Dauer auch in Ordnung / gesund?
homecinemahifi
Inventar
#5 erstellt: 06. Nov 2012, 19:08
So weit ich weiß, sind die Lautsprecher für

8 Ohm Receiver ausgelegt!

Also ja.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Impedanz Lautsprecher
Fisch am 26.12.2002  –  Letzte Antwort am 26.12.2002  –  2 Beiträge
Impedanz
lehmac am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  2 Beiträge
Gemischte Lautsprecher Impedanz?
Gabbyjay am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  8 Beiträge
Lautsprecher Impedanz von Flachbildschirmen
teddy111 am 15.04.2013  –  Letzte Antwort am 16.09.2013  –  8 Beiträge
Lautsprecher anschließen Impedanz?
Aley89 am 13.12.2015  –  Letzte Antwort am 13.12.2015  –  2 Beiträge
Frage zur Impedanz?
raho1972 am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2010  –  13 Beiträge
Impedanz
Hififan777 am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  4 Beiträge
Impedanz Surroundboxen
bvolmert am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  2 Beiträge
Boxen mit unterschiedlicher Impedanz an einen AVR ?
mondragon am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  2 Beiträge
Wirkung unterschiedlicher LS-Impedanz an einem AVR
haptikus am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.173 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedStoniii
  • Gesamtzahl an Themen1.535.060
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.097

Hersteller in diesem Thread Widget schließen