Center-Lautsprecher sinnvoll?

+A -A
Autor
Beitrag
DerTom19
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Aug 2016, 18:04
Guten Tag,
habe mir vor kurzem ein Heimkinosystem zusammengestellt, bestehend aus 2x Wharfedale Diamond 10.6 (front), 2x Wharfedale Diamond 10.1 (rear) & nem Denon AVR-X1200.
Auf nen Subwoofer wollte ich zunächst verzichten, da der Bass der 10.6 fürs erste schon recht ordentlich ist. Jetzt habe ich mir überlegt mir einen Wharfedale Diamond 10 CS als Center zuzulegen.
Schaue meine Filme auf einer 2m breiten Leinwand (100 Zoll) & sitze von dieser 3,6m entfernt. Die 10.6 stehen direkt neben der Leinwand Mir wurde gesagt dass der Center sich bei dieser Sitzentfernung nicht lohnen würde, ist das richtig?

danke für jede Hilfe!

MfG
Joe_43
Inventar
#2 erstellt: 27. Aug 2016, 18:48
Hallo Tom,

Der Center und ein Sub sind bei einem Surround System die wichtigsten Komponenten. Insofern solltest du dein Augenmerk auf beide richten.

Ein Surround System ohne Sub ist wie Spagetti ohne Soße.
Mickey_Mouse
Inventar
#3 erstellt: 27. Aug 2016, 19:18
beim Center ist es so: WENN man einen einsetzt, dann ist es der vielleicht wichtigste LS im ganzen System!
auf jeden Fall kann ein unpassender oder unzulänglicher Center alles kaputt machen. Das heißt aber nicht automatisch im Umkehrschluss, dass man unbedingt einen Center benötigt!
Wenn man alleine oder zu zweit dicht zusammen im Sweet Spot, dann kann man meiner Meinung nach gut auf einen Center verzichten!
Je deutlicher sich der "Klang" mit einem Center verbessert, desto mehr sagt das aus, dass das Stereo System schlecht ist. Ohne Center kommt es prinzipiell zu einem mehr oder weniger leichten Abfall zwischen 1 und 2 kHz, den man evtl. etwas anpassen sollte.
ingo74
Inventar
#4 erstellt: 27. Aug 2016, 19:49
Die Diskussion gab es ja schon häufiger, hier sind die Pro und Cons ganz gut zusammengefasst :
http://www.nubert-forum.de/nuforum/viewtopic.php?f=2&t=38465
x-turbo
Stammgast
#5 erstellt: 27. Aug 2016, 20:46
ich hatte einige monate ein 4.1 system ohne center und war eig nicht unzufrieden. jetzt wo ich den center habe ist es schon deutlich besser. ich würde mir aber erst einen subwoofer holen


[Beitrag von x-turbo am 27. Aug 2016, 20:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
gekauft. Wharfedale Diamond 10.6
mju23sk am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  4 Beiträge
Wharfedale Diamond erweiterung
Spave am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2012  –  3 Beiträge
Wharfedale Diamond komplette 10. Serie
Matthi007 am 29.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.04.2010  –  15 Beiträge
Wharfedale Diamond
Bodo_Bachmann69 am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  6 Beiträge
wharfedale DIAMOND 9.1
MeistaEDA am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  35 Beiträge
wharfedale diamond 8 vs. crystal
miri-1982 am 02.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2007  –  3 Beiträge
Wharfedale Diamond 10.4 & Bass
chipo01 am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  4 Beiträge
Wharfedale Diamond 100 Serie
Arolske am 08.01.2014  –  Letzte Antwort am 09.01.2014  –  4 Beiträge
Wharfedale Diamond 10
d33k4y am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2013  –  8 Beiträge
Weclhe Wharfedale Diamond 8???
BMWDaniel am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.755 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedSonnensegler
  • Gesamtzahl an Themen1.517.379
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.860.796

Hersteller in diesem Thread Widget schließen