Frage zu Produkt!

+A -A
Autor
Beitrag
daniel_11223
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jul 2004, 19:55
wie gut sind diese lautsprecher(http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3826918749&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1) und kennt jemand die Firma Eltax???wie gut sind die ?danke
Werner_Hanfbauer
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Jul 2004, 10:22
hmm die angaben scheinen mir sehr falsch zu sein!
naja ich kenn die boxen zwar nich aber am besten ist du sprichst den verkäufer mal an ...
shanni
Inventar
#3 erstellt: 19. Jul 2004, 12:58
welche ansprüche hast du denn an die lautsprecher?
willst du nur 5-kanal-DD-sound haben, oder soll es dabei
auch noch gut klingen??
falls letzteres der fall ist, werde ich dir jetzt nen satz
sagen, den schon viele hier gehört haben:
Spar dir lieber dein hart verdientes geld und kauf dir in
einiger zeit etwas hochwertigeres.

will jetzt gar nicht über billig-lautsprecher herziehen,
aber die dreistigkeit vom verkäufer bei nem set-preis
(für center/front-stand-ls/rear-regal-ls) von 144 euro
von high-quality-set zu sprechen... ts ts ts...

@werner:
wüsste nicht, weshalb die angaben nicht stimmen sollten.
aufm papier kann auch ein billig-ls interessante werte
erzielen. beim klang und der einsatz in der praxis ist
das gleich wieder ganz anders
daniel_11223
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Jul 2004, 13:03
also es muss jetzt kein super set sein ,ausserdem bin ich 14 und schüler! ,also hab ich net so viel geld,aber ich hab jetzt gerad 4 boxen mit höcstens 50 sinus und das finde ich jetzt auch net so schlecht!!!
shanni
Inventar
#5 erstellt: 19. Jul 2004, 13:18
alles klar, das mit der kohle hab ich verstanden...

aber wofür willst du denn die boxen einsetzen??
wenn du schon 4 boxen hast, würd ich mir überlegen, die
weiterzuvwenden, und von dem geld einen center zu kaufen.

wofür willst du mehr watt haben??
daniel_11223
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Jul 2004, 14:50
ähm ich glaub du hast da was falsch verstanden!!!das war so boxen aus dem aldi,die ich gebrückt habe,
shanni
Inventar
#7 erstellt: 19. Jul 2004, 17:01

ähm ich glaub du hast da was falsch verstanden!!!das war so boxen aus dem aldi,die ich gebrückt habe,


was nicht heißen muss, dass die schlechter sind, als
diese ebay-dinger (wobei ich jetzt auch nicht sage, dass
aldi-boxen was tolles sind)
Werner_Hanfbauer
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 19. Jul 2004, 17:46
hi daniel,
ich bin vollkommen shannis meinung:

Spar dir lieber dein hart verdientes geld und kauf dir in
einiger zeit etwas hochwertigeres.
weil wer billich kauft kauft 2mal ^^
naja ich werde nun auch ersmal gucken, dass ich 2 vernünftige LS für 400€ kaufe danach werde ich weiter sehen
hmmm du meintest die aldi dinger sind nix nö? was hast du denn für nen verstärker? wenn du nämlcih ein schlechten verstärker hast bringen gute boxen auch nix ...


[Beitrag von Werner_Hanfbauer am 19. Jul 2004, 17:48 bearbeitet]
daniel_11223
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Jul 2004, 09:51
ich hab gar keinen verstärker!!ich hab die an so einer kompaktanlage gebrückt!!
daniel_11223
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 20. Jul 2004, 09:55
ich verbessere mich die aldi boxen haben net mal 30 watt sinus die sind allerhöchstens 30 cm hoch!
shanni
Inventar
#11 erstellt: 20. Jul 2004, 09:59
alles klar, du brauchst also im endeffekt noch alles?!

aber die kernaussage bleibt trotzdem die gleiche.
wenn du wenig oder keinen wert auf guten klang (was
auch immer das sein mag und wie auch immer man das
persönlich definiert) hast, kannst du dir die eltax-teile
gut und gerne kaufen.

solltest du aber mal vorhaben, irgendwann mal ne "richtige"
hifi-kombi zu erstellen, solltest du lieber dein geld dafür
sparen und jetzt erstmal noch deine alte anlage weiter
nutzen.
daniel_11223
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Jul 2004, 10:01
also ich muss sowieso noch bis zu meinem geb. warten wegen des geldes!aber ich hab da noch ne frage wenn ich mir diese eltax dingter hole hätte ich ja dolby surrond(bräucht noch ein dvd player)wäre es dann besser wenn ich mir 2 hochwertige standboxen hole stattdessen dem dolby???
Delta8
Stammgast
#13 erstellt: 20. Jul 2004, 10:03

ich hab gar keinen verstärker!!ich hab die an so einer kompaktanlage gebrückt!!



das war so boxen aus dem aldi,die ich gebrückt habe,


Was wird bitte wo wie warum GEBRÜCKT ?!


ich verbessere mich die aldi boxen haben net mal 30 watt sinus die sind allerhöchstens 30 cm hoch!


Was hat Höhe mit Belastbarkeit zu tun ? Und 30W sinus sind einiges. Das war die Maximalbelastbarkeit nach DIN bei meinen alten Braun


Eltax ist wie Elta Mist, nur Elac hat nur einen ähnlichen Namen aber ist fein ! Die Teile dürften keine wirkliche Verbesserung gegenüber den Aldi LS bringen und an einer gebrückten (?) Kompaktanlage schon gar nicht. Also lass besser sein oder kaufe Dir für 150.- ein paar gebrauchter ordentlicher LS.
Delta8
Stammgast
#14 erstellt: 20. Jul 2004, 10:04

aber ich hab da noch ne frage wenn ich mir diese eltax dingter hole hätte ich ja dolby surrond


Muss nicht sein


wäre es dann besser wenn ich mir 2 hochwertige standboxen hole stattdessen dem dolby???


JA !!!!
daniel_11223
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 20. Jul 2004, 10:06
ich habe eine kompakt anlage,da waren 2 boxen dabei dann habe ich von ner alten aldi anlage die 2 boxen geholt und die an der kompakt. gebrückt ,nen sub hab ich schon,also wäre es besser wenn ich mir 2 standboxen hole??
Delta8
Stammgast
#16 erstellt: 20. Jul 2004, 10:09
Liegt es am Wetter, dass ich nicht mitkomme zum Thema "gebrückt" ? Oder hast Du nun an der Kompaktanlage 4 Lautsprecher und den Sub laufen, willst Du das sagen ?

Standboxen (oder gute Kompaktelautsprecher, je nachdem) wären auf jeden Fall vorzuziehen, aber dann würde ich auch auf einen ordentlichen Verstärker sparen (oder in anderer Reihenfolge), denn sonst wird die Anlage nicht besser als das schwächste Glied der Kette. Für 200.- bekommst Du auf eBay gebrauchte Kompakt LS und einen Verstärker der dann zwar noch nicht toll, aber viel besser sein sollte als das, was Du bislang hast.
daniel_11223
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 20. Jul 2004, 10:13
ja ich habe 4 boxen und nen sub gebrückt! wieson was ist daran,und ausserdem will ich jetzt noch mal sagen ich will mir keine anlage kaufen die 1000 euro kostet,das vertshet ihr glaube ich falsch oder
bvolmert
Inventar
#18 erstellt: 20. Jul 2004, 10:32

also ich muss sowieso noch bis zu meinem geb. warten wegen des geldes!aber ich hab da noch ne frage wenn ich mir diese eltax dingter hole hätte ich ja dolby surrond(bräucht noch ein dvd player)


wenn ich die ganze Sache richtig durchschaut habe, brauchst du doch auch noch einen Dolby Surround Verstärker? 5 Boxen und ein Dvd-Player machen noch keinen Surround! Also noch ein Argument, erst mal 2ordentliche (gebrauchte) Ls zu kaufen.
Tulpe278
Stammgast
#19 erstellt: 20. Jul 2004, 10:54
Also. Alles sehr verworren mit den gebrückten Lautsprecher und so.....
Ich würde sowas empfehlen wenn Du wenig Geld aber dennoch guten Stereo Klang haben willst:

http://cgi.ebay.de/w...item=3828071521&rd=1

Es gibt noch viele andere bei Ebay um die 100 Euro! Zum Beispiel Yamaha, Denon ....! Die sind echt empfehlenswert für den reinen Hifi Einsteiger.

Bei den Lautsprechern würde ich tiefer in die Tasch greifen und sowas in der Art kaufen. Glaub mir dann kommst Du dem Begriff Hifi und Klanfg echt ein grosses Stückchen näher:

http://cgi.ebay.de/w...item=3828458235&rd=1

Übrigens habe ich diese Sachen nur mal eben schnell rausgesucht. Es gibt vielleicht sogar noch bessere Angebote für diese Artikel. Soll nur ein Beispiel sein...!
audiohobbit
Inventar
#20 erstellt: 20. Jul 2004, 10:59
Öhm, bezieht sich das ebay Angebot da auf eine Box oder ein Pärchen?? Konnt ich irgednwie nicht finden. Wenn nämlich auf eine Box, dann ist das ne Frechheit, die gibts in jedem Blödmarkt billiger!
daniel_11223
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 20. Jul 2004, 13:32
also ich hab micht nach euren meinungen(vielen dank dafür!) entschlossen mir einen 5 kanal verstärker zu holen,2 standboxen,sodass ich naher vielleicht noch gute boxen erweitern kann,dann noch ein dvd player dazu,wie wäre das???
Tulpe278
Stammgast
#22 erstellt: 20. Jul 2004, 15:13
Ist hoffe ich ein Paarpreis!
Delta8
Stammgast
#23 erstellt: 20. Jul 2004, 17:45
@ Tulpe278

Me, too

@ daniel_11223

Optimal. Viel Erfolg ! Am besten fragst Du hier zur Sicherheit nochmal nach, wenn Du was ausgespäht hast - wobei, gefallen muss es im Ende eh nur Dir.
daniel_11223
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 20. Jul 2004, 18:02
ok ,hat jemand von euch icq?? und ab wann bekommt man für meine verhältnisse 2 gute standboxen??
Werner_Hanfbauer
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 21. Jul 2004, 10:43
hey daniel wieviel willst du denn ausgeben?
300? 400? oder noch mehr?
daniel_11223
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 21. Jul 2004, 17:40
ja also ich hab mich so entschloss das ich mir nach und nach was aufbaue,also für die boxen wollt ich so 160 euro im paar kaufen,ja ich weiss das hört sich für euch wenig an!die frage mit icq bleibt bestehen!!!
daniel_11223
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 21. Jul 2004, 17:45
wie gut sind die??http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=22003&item=3828774489&rd=1

ich hab gehört jbl wäre gut oder??
bvolmert
Inventar
#28 erstellt: 21. Jul 2004, 20:00
Naja ist halt eine Einsteigerserie von Jbl-kann man wohl nivht mit den teuren Serien vergleichen. Zaubern kann Jbl für 50 Euro pro Box auch nicht.
Andererseits möchte ich auch nicht immer alles vorgeschlagene schlecht reden. Ich habe die Boxen zwar noch nicht gehört,denke aber daß sie besser als eltax ,cat usw. sind.
Vobis
Stammgast
#29 erstellt: 22. Jul 2004, 07:21
hi,sag doch einfach mal was du für ein budget hast!
gute standboxen fangen bei ca.180?/stk. ( canton le 107 an)
daniel_11223
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 22. Jul 2004, 10:57
kein großes budget,also hab mir so 150 euro im paar vorgestellt
Benedictus
Inventar
#31 erstellt: 22. Jul 2004, 11:11
Hi,
dann würd ich eher auf dem Gebrauchtsektor suchen, neu dürfte man für unter EUR 200/Paar keine brauchbare Standbox finden. Ein Kompaktbox ja, aber keine Standbox. Gebraucht dagegen findest Du sicherlich was. Ebay ist voll mit Angeboten, da ist aber auch viel Trödel dabei, oder aber HiFi-Seiten wie audiomarkt.de oder highendmarkt.de

bis später,
Benedikt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ELTAX: Wie gut (schlecht) sind die eigentlich???
SpaceCo am 11.06.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  23 Beiträge
Sind diese Boxen kompatibel zu meinem System?
derFredl am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  2 Beiträge
Wie sind Eltax Lautsprecher?
Pioneer14 am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  9 Beiträge
Und wie findet ihr die ?????
darthvadermenge am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 19.07.2005  –  22 Beiträge
Kennt jemand diese LS Ständer?
GhostPzB am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  9 Beiträge
ELAC CINEMA 05, wie gut sind die ?
Crackerr am 26.06.2004  –  Letzte Antwort am 27.06.2004  –  9 Beiträge
Wie gut sind B&W Minipod
BlueSin am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  2 Beiträge
Wie gut sin NXT-LS
nigthlord am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.03.2006  –  11 Beiträge
wer kennt diese lautsprecher ?
mylar am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  5 Beiträge
Frage zu Lautsprecher Angebot / eBay Versender
AmberLynn am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedGeForce29592
  • Gesamtzahl an Themen1.386.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.778

Hersteller in diesem Thread Widget schließen