Boxen umlackieren oder anderes Lautsprecher-Set?

+A -A
Autor
Beitrag
musikapotheker
Neuling
#1 erstellt: 30. Aug 2004, 20:32
Hallo alle zusammen,

gleich vorne weg, ich bin ein totaler Neuling auf dem Gebiet!
Habe mir gestern den DVD-Player Pioneer DV-575A bestellt.
Wollte mir den Titan 500 Reciever inkl. Ophelia 340 Lautsprecherset dazu kaufen. Dummerweise gibt es das Lautsprecherset nicht mehr in Buche (kommt erst im Okt. wieder rein laut netonnet). Habe max. 400 Euro zur Verfügung, was soll ich kaufen?
Werde wahrscheinlich mehr Musik hören als Filme schauen.
Tendiere auch eher zu einem 5.1 System.
Hat jemand Erfahrung mit dem Rana Boxensystem von netonnet oder mit Jamo PJ 5000? Sehen beide klasse aus und ich würde ne Menge Geld sparen, habe nicht so die riesen Ansprüche (wie man wahrscheinlich sieht ).
Oder doch noch etwas sparen und das Teufel Concept S oder M kaufen. Sind die Teufel-Systeme für Musik überhaupt zuempfehlen?
Und zum Schluss noch ne ganz andere Frage, kann man z.B. das silberne Ophelia 340-Set (soll für Musik ja gar nicht sooo schlecht sein) evtl. umlackieren oder ändert sich der Klang zu stark? Wenn ja welche Art von Farbe sollte man verwenden? (würde es gerne weiß, glänzend lackieren)
Im Voraus schon mal vielen Dank für Eure Mithilfe,
Gruß Björn


[Beitrag von musikapotheker am 30. Aug 2004, 22:08 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 30. Aug 2004, 22:56
Ich würde vorschlagen, Du nutzt die Zeit bis Oktober, um mal im Fachhandel einige Sets probezuhören.
Falls da nichts tolles dabei ist, gibt's ja Deinen ersten Kandidaten wieder in Buche.

Farbe ändert den Klang übrigens nicht und Teufel ist mehr im Surroundbereich stark.

Gruss
Jochen
musikapotheker
Neuling
#3 erstellt: 30. Aug 2004, 23:23
Alles klar, erst mal Danke für Deinen Beitrag.
Hab mir gedacht, dass sich eventuell nach eigenem Umlackieren, die Resonanz (o.Ä.) ändert uns sich die Boxen dumpfer anhören. Um Missverständnissen vorzubeugen: Mit Art von Farbe war übrigens nicht der Farbton gemeint, sondern vielmehr ob man Acryllack oder Ähnliches verwenden soll/kann .
Gruß Björn


[Beitrag von musikapotheker am 30. Aug 2004, 23:28 bearbeitet]
caesi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Sep 2004, 06:21
@musikapotheker:

legst du keinen wert auf garantie bei deinen lautsprechern??!
nach dem umlackieren löst sich diese dann nämlich schlicht und einfach in luft auf...
nur mal so ein tip...
gruß

CAESI
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher umlackieren?
Zelt am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  7 Beiträge
Heco Victas umlackieren?
Jannic am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 27.10.2007  –  4 Beiträge
Teufel Concept G behalten oder anderes Set?
Diablo_Vmax1200 am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 31.05.2011  –  5 Beiträge
LS Umlackieren?
McClean am 29.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  10 Beiträge
Yamaha Lautsprecher oder lieber was anderes?
Miblue am 04.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  24 Beiträge
Alte Boxen mit einbauen oder neues Set?
Harold82 am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 24.12.2008  –  3 Beiträge
Lautsprecher Set
Heimwerkerking am 01.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  5 Beiträge
Nubert NUNVERO Set 11 oder anderes?
KingDehaini am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 25.06.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher-Set od. Einzelne Boxen + SW???
karpatenwolf am 22.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  11 Beiträge
Suche Surroundlautsprecher-Set (Centrum Ophelia oder doch was anderes?)
schwobb am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.358 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedSWilson
  • Gesamtzahl an Themen1.379.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.278.215

Hersteller in diesem Thread Widget schließen