2,5mm² oder 4mm²

+A -A
Autor
Beitrag
-Predator-
Neuling
#1 erstellt: 14. Nov 2004, 20:37
Ich habe meine Boxen mit 2,5mm² Leitung angeschlossen. Jetzt stellt sich für mich die Frage soll ich auf 4mm² umsteigen, da damit angeblich ein noch besseres Klangerlebnis drin wäre? Also einen Unterschied zwischen 0,75mm² und 2,5mm² den kann man leicht erkennen, aber fällt der Unterschied zwischen 2,5mm² und 4mm² überhaupt auf?

Für alle Antworten schon im vorraus danke!
-=BOOMER=-
Inventar
#2 erstellt: 14. Nov 2004, 20:43

-Predator- schrieb:
aber fällt der Unterschied zwischen 2,5mm² und 4mm² überhaupt auf?

Eigentlich nicht! Es sei denn du hast Längen von über 15 bis evtl. 20 Meter!
Dann wird der Leistungsverlust evtl. bemerkbar...
deathsc0ut
Stammgast
#3 erstellt: 14. Nov 2004, 23:54
Hallo,
ich würde persönlich auch erst ab über 10m 4mm² nehmen. Irgendwo hier in den Foren gibts auch eine Tabelle zum Leistungsabfall abhängig von der Länge und dem Durchmesser der verwendeten Kabel.

MfG
deathsc0ut
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2,5mm oder 4mm an Heco Victa + Onkyo 607 !
robsta am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  19 Beiträge
Lautsprecherkabel von 2,5mm auf 1,5mm verbinden aber wie?
marcob am 14.12.2012  –  Letzte Antwort am 15.12.2012  –  8 Beiträge
1,5mm² oder 2,5mm² bei Bi-Amp
Classfield am 13.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.08.2008  –  5 Beiträge
2.5mm^2 oder 4mm^2 für Canton GLEs
benizzle am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  10 Beiträge
UNTERSCHIEDLICHE KABELDICKE AN DENON 2106?
human8 am 05.04.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  5 Beiträge
Unterschied zwischen Canton LE 109 und 190
gamefreak776226 am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  2 Beiträge
Sound unterschied zwischen-dB oder +dB?
coolmb am 17.09.2010  –  Letzte Antwort am 18.09.2010  –  6 Beiträge
17DB unterschied zwischen surroundlautsprechern
Amred368 am 30.12.2017  –  Letzte Antwort am 03.01.2018  –  3 Beiträge
angemessene Kabel für 5.1 JBL SCS 135 ?
flatteric am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  5 Beiträge
Unterschied zwischen Le 103,130er??
NeoDym am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedIhmon
  • Gesamtzahl an Themen1.410.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.938

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen