Canton LE Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
fro
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Sep 2005, 20:17
Hallo,

ich plane die Anschaffung von folgenden Komponenetn

Front 2x LE 109 (alternativ LE170 o 190)
Rear 2x LE 102 ( alternativ 103 oder 120/130)
Subwoofer Canton AS 20 oder AS 25

alles Farbe Buche

Das Problem ist der Center,

eigentlich wollte ich den CM 105 (alternativ 150)
nehmen doch der ist leider zu gross (Tiefe)

Ich kann maximal eine Tiefe von 26 cm stellen.

Gibt es eine andere Alternative ?
d.h sowohl Farbe als auch max. Tiefe muss stimmen
und natürlich der Klang.
Wer kann mir helfen ?

Kennt jemand diesen Center ?
Canton Karat CS4

http://cgi.ebay.de/w...9&fromMakeTrack=true

Passt der zu meinen Lautsprechern ?
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 11. Sep 2005, 05:51
der ideale Center wäre eine Canton LE 109 / 170 / 190 (je nachdem, welche der drei du als Front nimmst).

Alle anderen Lautsprecher entfernen sich klanglich immer weiter von diesen, wobei der LE Center noch im erträglichen Maße eine klangliche Ähnlichkeit hat zu den großen LE.
(gleiches gilt übrigens auch für die hinteren Lautsprecher ;))

Wenn du keine klanglichen Ansprüche an das Kino stellen willst, dann kannst du einen anderen Center nehmen, aber wenn du schon nach dem Karat Center schaust, dann willst du scheinbar doch guten Klang.


Mein Tipp: schau dich nach einer Box um, die passt und gut klingt (Probehören bei MM oder Saturn) und dann kauf davon 5 Stück
Weil dann ist der Klang aufjedenfall sehr viel besser, als mit den vielen verschiedenen Boxen
fro
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Sep 2005, 07:02

Poison_Nuke schrieb:
der ideale Center wäre eine Canton LE 109 / 170 / 190 (je nachdem, welche der drei du als Front nimmst).

Alle anderen Lautsprecher entfernen sich klanglich immer weiter von diesen, wobei der LE Center noch im erträglichen Maße eine klangliche Ähnlichkeit hat zu den großen LE.
(gleiches gilt übrigens auch für die hinteren Lautsprecher ;))

Wenn du keine klanglichen Ansprüche an das Kino stellen willst, dann kannst du einen anderen Center nehmen, aber wenn du schon nach dem Karat Center schaust, dann willst du scheinbar doch guten Klang.


Mein Tipp: schau dich nach einer Box um, die passt und gut klingt (Probehören bei MM oder Saturn) und dann kauf davon 5 Stück
Weil dann ist der Klang aufjedenfall sehr viel besser, als mit den vielen verschiedenen Boxen ;)


Wie gesagt, die max. Tiefe darf nur 26cm sein.

5 grosse Standlautsprcher klingen sicher besser, kommen aus Platzgründen aber nicht in Frage.

Ist es besser einen Carat Center mit passenden Abmessungen zu nehmen oder kann man auch einen anderen Hersteller dazu nehmen ?

Normalerweise soll man ja bei einer Serie bleiben, oder ?
Poison_Nuke
Inventar
#4 erstellt: 11. Sep 2005, 07:37
ich sagte doch nicht 5 Standlautsprecher. Ich meinte, du solltest dich nach einem Lautsprecher umsehen, der als Center einsetzbar ist, und davon dann 5 Stück kaufen. Also in dem Falle eventuell 5x den Karat Center.
Weil das klingt dann bei weitem besser, als wenn du ein Set aus LE und Karat machst

der Karat Center ist zumindest ein sehr guter LS. Daher könnte man damit auch nicht viel falsch machen, wenn man 5 Stück davon nimmt
Greenhorn1
Stammgast
#5 erstellt: 11. Sep 2005, 17:45
schonmal die LE250 angesehen?

Ich würde an deiner Stelle zum AS40 greifen, passt besser zu LE107/170/109/190!


[Beitrag von Greenhorn1 am 11. Sep 2005, 17:45 bearbeitet]
toto_el_bosse
Stammgast
#6 erstellt: 22. Sep 2005, 10:14

Greenhorn1 schrieb:
schonmal die LE250 angesehen?
Gibt´s da ´nen Link oder "linkst" du uns?
maconaut
Inventar
#7 erstellt: 22. Sep 2005, 10:18
LE 110? Ist nur 9cm tief, ich habe aber keine Ahnung, wie die klingen - hört sich eher nach einem Effektlautsprecher für Rear an...
RoLoC
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Sep 2005, 10:20
Der 205er könnte auch passen:

http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem
gpost
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 22. Sep 2005, 17:24
Der CS 4 ist ein "Kleiner" aus der Karat Serie. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass der klanglich gut passt. Er ähnelt sehr dem CM 150. Falls Du zufällig noch einen EQ für den Center hast, dann würde ich den nehmen.



Ich würde an deiner Stelle zum AS40 greifen, passt besser zu LE107/170/109/190!


Da hat Greenhorn1 absolut recht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton LE Serie vs Heco Krypton Serie
fro am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  2 Beiträge
canton le
Slaytanic am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  6 Beiträge
Canton Center LE 105 CM
bruellaffe am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  24 Beiträge
Welchen Canton Center nehmen zu LE 190
Straight_Six am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  17 Beiträge
Canton LE 100 CM im Vergleich zu LE 105 CM / LE 150 CM
sportsfreund79 am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  7 Beiträge
unterschied canton le 109 und le 190?
denis29 am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  9 Beiträge
Welcher unterschied Canton Le 105 Cm oder Le 150 CM
fenskechecker am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  4 Beiträge
suche pasende canton front lautsprecher
sebek am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  16 Beiträge
Canton LE 105 CM large oder small?
hcire am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  7 Beiträge
Canton LE 150 Cm
Kinofrenn am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedComputeralf
  • Gesamtzahl an Themen1.386.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.414.507

Hersteller in diesem Thread Widget schließen