suche pasende canton front lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
sebek
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jan 2005, 12:47
hallo
habe als
center LE 150 CM von canton
rear LE 120 von canton
Subwoofer AS 40 SC von canton
suche jetzt nur front boxen
welch würde ihr empfehle
nochmal die le 120 oder le 130
oder kann ich mich nach stand boxen umschauen
z.b. le 190 oder le 170
wer hat mit den schon erfahrung und würde mir gerne weiter helfen.
axo habe eine raum der ca 20 m² ist
danke im voraus für paar antworten
Memphis
Inventar
#2 erstellt: 10. Jan 2005, 16:52
Hörst du denn auch viel Musik?

Wenn ja, würde ich zu den 107/170 oder den 109/190 greifen. Für nur Film müsste man Überlegen, ob man Standboxen haben will oder Regalboxen. Wenn, dann würde ich aber nur die 103/130 nehmen, nicht die 102/120.
Kommt ja auch drauf an, wie du die Boxen aufstellen kannst. Wenn sie auf Boxenständer kommen, nehmen sie wieder genauso viel Platz weg, wie Standboxen. Evtl. sollen sie aber auch ins Regal.
Da kenne ich deine räumlichen Gegebenheiten ja nicht.
LogisBizkit
Stammgast
#3 erstellt: 10. Jan 2005, 16:56
Also ich habe als Front zwei LE 190/109 und mit meinen hörgewohnheiten (ich höre fast ausschließlich Musik) bin ich vom Preis-Leistungs-Verhältniss mit den Dingern sehr zufrieden! Ich habe für beide 350 € bezahlt und bin der Meinung das sie in diesem Segment einen sehr guten ausgewogenen Klang haben.
Im endeffekt ist es aber Geschmackssache. Du solltest vielleicht mal ein paar verschiedene probehören...
Memphis
Inventar
#4 erstellt: 10. Jan 2005, 16:58
Sollten aber aus der LE-Serie sein. Ansonsten würde ich min. den Center mit austauschen, da er ja mit zu den Lautsprechern passen soll. Die LE-Reihe passt ja zu dem Center.
sebek
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Jan 2005, 18:11

Memphis schrieb:
Hörst du denn auch viel Musik?

Wenn ja, würde ich zu den 107/170 oder den 109/190 greifen. Für nur Film müsste man Überlegen, ob man Standboxen haben will oder Regalboxen. Wenn, dann würde ich aber nur die 103/130 nehmen, nicht die 102/120.
Kommt ja auch drauf an, wie du die Boxen aufstellen kannst. Wenn sie auf Boxenständer kommen, nehmen sie wieder genauso viel Platz weg, wie Standboxen. Evtl. sollen sie aber auch ins Regal.
Da kenne ich deine räumlichen Gegebenheiten ja nicht.

hallo also am meisten brauche ich die
um filme zu hören
zwischen le 130 und den le 120 was ist da für ein unterschied?
wenn ich eins von den nehmen sollte dann würde ich sie
natürlich auf boxenständer stellen
Memphis
Inventar
#6 erstellt: 10. Jan 2005, 18:47
Die LE-103/130 haben gegenüber der 102/120er etwas mehr Leistung und einen besseren Wirkungsgrad etc. Halt ein wenig besser, als die 102/120er, was vielleicht nicht schaden kann oder?

Wenn du vom Platz her kein Problem hast, müsste man auch überlegen, ob man Standlautsprecher haben möchte oder nicht. Vom Platz her nehmen meine z.B. (LE-103 + LS-60) genausoviel Platz weg, wie die LE-109. die Gleichen Abmaße.
sebek
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Jan 2005, 09:22

Memphis schrieb:


Wenn du vom Platz her kein Problem hast, müsste man auch überlegen, ob man Standlautsprecher haben möchte oder nicht. Vom Platz her nehmen meine z.B. (LE-103 + LS-60) genausoviel Platz weg, wie die LE-109. die Gleichen Abmaße.

hallo
sien dei le-109 genau so efektiv beim film
wie die le-103 ?
Memphis
Inventar
#8 erstellt: 11. Jan 2005, 16:01

sebek schrieb:

Memphis schrieb:


Wenn du vom Platz her kein Problem hast, müsste man auch überlegen, ob man Standlautsprecher haben möchte oder nicht. Vom Platz her nehmen meine z.B. (LE-103 + LS-60) genausoviel Platz weg, wie die LE-109. die Gleichen Abmaße.

hallo
sien dei le-109 genau so efektiv beim film
wie die le-103 ?


Was meinst du mit Efektiv?
sebek
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 11. Jan 2005, 16:13
ich meine ob sie genau so gut hörbar sind beim film als die regal lautsprecher
Memphis
Inventar
#10 erstellt: 11. Jan 2005, 16:14
Ich glaube mit dem Begriff kann nicht nur ich nichts anfangen. Was meinst du mit Hörbar. Wenn dir kein Wort einfällt, umschreibe es.
sebek
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 11. Jan 2005, 20:25
also man liest soviell test z.b. bei audio oder
heimkino
ich wollte nachfragen ob die satnd lautsprecher wirklich
mehr nützen als die regallautprecher
oder ob sie nur bei musik hören besser klingen
Straight_Six
Stammgast
#12 erstellt: 11. Jan 2005, 22:35
Ich habe die 190er und würde sie immer wieder kaufen. Wenn du Wert auf vernünftige Musikwiedergabe legst, dann solltest du die Standlautsprecher zulegen (ausm Gefühl raus).
sebek
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 11. Jan 2005, 22:48

Straight_Six schrieb:
Ich habe die 190er und würde sie immer wieder kaufen. Wenn du Wert auf vernünftige Musikwiedergabe legst, dann solltest du die Standlautsprecher zulegen (ausm Gefühl raus).



hallo
also musik höre ich kaum zu hause
die lautsprecher sollen zu 90% für filme genutzt werden
also lohnt sich dann die investition in die standlautsprecher oder soll ich mir das geld lieber spaaren ?
BenCologne
Inventar
#14 erstellt: 11. Jan 2005, 22:53
Hi Hifi-Freunde,

also ich habe die Canton LE170 als Fronts und bin total zufrieden mit Ihnen.

Da ich zu 70% Musik höre, kann ich dir sagen, das die total dafür geeignet sind.

Meiner Meinung nach Top LS.

Sagt mal Leute. Ich überlege ob ich mir die LE!90 zulegen soll und die 170er dann als Rears nehmen soll. Oder soll ich lieber wie geplatn hinten paar 130er hinmachen?

Mein Zimmer ist ca. 12m² groß.



Benjamin
sebek
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 12. Jan 2005, 10:07

BenCologne schrieb:
Hi Hifi-Freunde,

also ich habe die Canton LE170 als Fronts und bin total zufrieden mit Ihnen.

Da ich zu 70% Musik höre, kann ich dir sagen, das die total dafür geeignet sind.

Meiner Meinung nach Top LS.


Benjamin



also sind die stand lautsprecher nur besser bei musik hören ?
ich möchte die aber zu 90 & zu film benutzen
soll ich lieber dann die ragallutsprecher nehmen ?
Memphis
Inventar
#16 erstellt: 17. Jan 2005, 19:26
Ich persönlich mag es gerne, wenn man als Front und evtl. auch als Rear Standlautsprecher hat. Hat auch Vorteile, falls man mal Musik-DVDs hören möchte, aber auch für Filme.
Daher würde ich dir empfehlen, sich vorne Standlautsprecher hinzustellen, aber am besten hörst du dir beide mal an und urteilst selber, ob dir Regallautsprecher reichen.


[Beitrag von Memphis am 17. Jan 2005, 19:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton 5.1 um zwei Front-Lautsprecher erweitern
flooze am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  8 Beiträge
Rear und Front Height Lautsprecher (Canton)
Sandinista am 04.07.2012  –  Letzte Antwort am 04.07.2012  –  2 Beiträge
Suche neue Lautsprecher
windstar801 am 05.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  14 Beiträge
Front High Lautsprecher
BadBoy01 am 04.10.2016  –  Letzte Antwort am 13.10.2016  –  10 Beiträge
Canton GLE 403 als Front?
ph23ak222 am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  2 Beiträge
canton -oder welche lautsprecher?
xpdelta am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 24.09.2005  –  33 Beiträge
Canton LE Lautsprecher
fro am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2005  –  9 Beiträge
Canton Ergo cm 500 als Front Left Right Lautsprecher ?
xray_ am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  12 Beiträge
Quadral Front Lautsprecher mit Canton Rear+ Center betreiben?!
kampfkaese am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 07.12.2012  –  3 Beiträge
Suche Lautsprecher
Dolbymike am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliednewey
  • Gesamtzahl an Themen1.386.873
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.414.630

Hersteller in diesem Thread Widget schließen