Heco Vitas 300 und alter JBL Sub

+A -A
Autor
Beitrag
MW75
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Nov 2006, 23:47
Hallo,

ich poste meine Anfrage aus dem Subwoofer-Forum nun auch mal hier, da er dort scheinbar unter geht. Ist man gar nicht gewöhnt hier, überhaupt keine Antwort zu bekommen... :

Hallo zusammen,

bin gerade dabei, meine Surround-Anlage aufzurüsten. Ich habe mich nach längerem Mitlesen hier nun für 4*Heco Vitas 300 + Center 2 entschieden. Müsste für meine 9 m² dicke ausreichen...

Nun zur eigentlichen Frage(n): Mit dem Sub-Austausch möchte ich erst noch warten, da ich erst mal hören will, wie sich mein alter JBL SCS 138 Sub so mit den neuen Boxen verträgt. Also:

1. Hat hier vielleicht schon jemand Erfahrungswerte, ob die Kombi (neue Hecos+alter JBL Sub) sich verträgt?

2. Wie sieht in der Kombi die optimale Trennfrequenz des Sub aus. Ich hatte die bei meinen alten kleinen "Brüllwürfeln" immer aus MAX. stehen. Da müsste ich doch jetzt sicher was ändern?

3. Ist mein was-weiß-ich-wie-alter Receiver Kenwood KRF-4060 (bestimmt sieben Jahre alt) mit 5*50 Watt noch ausreichend oder sollte ich hier aufrüsten?

Danke, dass Ihr Euch Zeit nehmt!

Gruß

MW75
kow123
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2006, 08:53

MW75 schrieb:

1. Hat hier vielleicht schon jemand Erfahrungswerte, ob die Kombi (neue Hecos+alter JBL Sub) sich verträgt?

2. Wie sieht in der Kombi die optimale Trennfrequenz des Sub aus. Ich hatte die bei meinen alten kleinen "Brüllwürfeln" immer aus MAX. stehen. Da müsste ich doch jetzt sicher was ändern?

3. Ist mein was-weiß-ich-wie-alter Receiver Kenwood KRF-4060 (bestimmt sieben Jahre alt) mit 5*50 Watt noch ausreichend oder sollte ich hier aufrüsten?

Hallo,

zu 1. das müsste passen (Sub muss nicht vom selben Hersteller sein). Über die Qualität des Sub kann ich nichts sagen, aber für den Übergang sicher O.K.

zu 2. einstellbar von 40 Hz - 120 Hz, also würde ich mal in Mittelstellung probieren (ca.80Hz)

zu 3. Mit den neuen LS anhören und dann entscheiden.
MW75
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Nov 2006, 12:00
Danke für die Antwort.

Klar, "Probieren geht über Studieren", hab ich mir schon gedacht. Aber gibts vielleicht nicht doch noch jemanden hier im Forum, der eine ähnliche Kombi wie die o.g. fährt?
kow123
Inventar
#4 erstellt: 21. Nov 2006, 12:11
Du bekommst mit den HECOs sicher eine deutliche Klangverbesserung und kannst dann immer noch in Ruhe entscheiden, ob Du damit zufrieden bist oder weiter "aufrüsten" willst.
Orgblut
Stammgast
#5 erstellt: 21. Nov 2006, 21:29
Hab nen JBL Sub und 4 Vitas 300 + Center 2
Geht bestens
MW75
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Nov 2006, 03:13
Na, das hört sich doch super an! Und wie siehts mit dem Reciever aus 5*50 Watt ausreichend?
kow123
Inventar
#7 erstellt: 22. Nov 2006, 08:59

MW75 schrieb:
... Und wie siehts mit dem Reciever aus 5*50 Watt ausreichend?

Wenn Du bei Deinen 9 qm nicht super laut hörst, wird das schon passen. Ging doch bisher auch, oder. Ansonsten gilt, was ich vorher gesagt habe: ausprobieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Vitas? Canton Le?
markushe309 am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  2 Beiträge
HECO Vitas 300
blackwaveboarder am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  5 Beiträge
Welche Rearboxen? Heco Vitas 300 oder Vitas 600?
DerKai26 am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  4 Beiträge
2 x heco Vitas sub ?
öhmi am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  4 Beiträge
Heco Vitas Einstellungen Receiver?
MW75 am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  20 Beiträge
Heco Vitas 300 > 39? bei MM > Schnäppchen?
Dave_D am 07.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  16 Beiträge
LS Problem Denon 2307 mit Heco VITAS 800
Smilypitt am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  7 Beiträge
Heco Vitas-Serie, wer hat erfahrungen?
thomapyrin43 am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  11 Beiträge
HECO VITAS 700 ?
eugen170387 am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  2 Beiträge
HECO VITAS? Erfahrungen? Alternativen?
don_quijote am 09.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedpaulamin23
  • Gesamtzahl an Themen1.379.799
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.889

Hersteller in diesem Thread Widget schließen