Alternativen zum Motiv 1 von Teufel?

+A -A
Autor
Beitrag
guenni2012
Neuling
#1 erstellt: 06. Mrz 2007, 12:25
Hallo Leute,

hab mir vor kurzem das Motiv 1 vollaktiv (inclusive Decoderstation3) als Cocert Version von Teufel zugelegt. Habe damit die gleichen Probleme wie sie Codan vor Weihnachten postete. Hatte ein deutliches Brummen auf den Boxen, dachte anfangs es käme von meiner Soundkarte. Ausserdem speicherte der Sub seine Pegeleinstellungen, trotz dauerndem Netzkontakt nicht ab. Damit noch nicht genug, nach drei Tagen verabschiedete sich der Sub vollständig und nichts ging mehr.
Neuer Sub von Teufel zugeschickt bekommen, kein Brummen mehr, aber das Teil „vergisst“ ebenso seine Pegeleinstellungen... Nochmals reklamiert, doch der DRITTE Subwoofer kann sich seine Pegel ebenso nicht merken. Von einer funktionierenden Ein-/Ausschaltautomatik kann ich auch nichts bemerken, die zugehörige blaue LED flackert unregelmässig vor sich hin, dass man Angst bekommt, die Elektronik gibt demnächst ihren Geist auf.
Da scheint man vielleicht ein wenig zu viel an selbiger gespart zu haben.
Bei Teufel hiess es zum nicht funktionierenden Pegelspeicher lapidar: „Das sei beim Motiv 1 eben so“.
Nachdem ich das nicht akzeptieren wollte, schlug man mir andere vollaktive Subs vor.

Ich dachte mit Teufel könnte ich, na ja zumindest wenig, falsch machen. Vielleicht hab ich mich da ja getäuscht.
Habe halt keine Lust auf langwieriges Probehören und Zeitschriften wälzen.

Meine Anforderungen wären folgende:

- Höre zu 80 % Musik, bei DVD´s soll das System natürlich auch nicht patzen.
- Wohne in einer Mietwohnung und muss meine Nachbarn nicht zur Weissglut bringen.
- Wohnzimmer hat ca. 20 Quadratmeter, für einen Umzug mit mehr Anforderungen sollte es aber auch noch reichen.
- Relativ kompakte Satelliten und ansprechendes Design wären mir schon wichtig.
- Wenn möglich vollaktiv, möchte mir nach dem Ableben meines Verstärkers nicht unbedingt einen neuen anschaffen (Decoderstation ist ja auch noch da).
- Wenn es halt unbedingt zu empfehlen wäre würde ich mich auch mit nem AV Receiver anfreunden (bitte mit konkreten Tipps).
- LS-Kosten von max. 1200 Euro fände ich noch erträglich.

Da Teufel im Forum doch konstant recht gut bewertet wird, dachte ich evtl. an das System 5. Vielleicht auch nur den Sub davon, oder doch auch gleich die Satelliten austauschen???
Allerdings gibt es ja auch noch KEF, Klipsch, Canton u.ä. Ich hab einfach nicht den Überblick und nicht die Muße mich richtig in die Thematik einzuarbeiten. Bin auch kein Soundfreak, der ein gut encodiertes Mp3 File vom Original unterscheiden kann. Hatte allerdings das Gefühl, dass das Motiv 1 bei Musik irgendwie etwas steril klingt.
Über möglichst konkrete Vorschläge würde ich mich tierisch freuen.

Günni
guenni2012
Neuling
#2 erstellt: 08. Mrz 2007, 00:11
Hallo, jemand zu Hause???
Ein paar Zeilen würden mir schon helfen, ihr müsst ja keine Romane schreiben.

Günni
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Motiv 1
Daubhaeuser am 25.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  2 Beiträge
Teufel MOTIV 1
Beauceron am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  2 Beiträge
Teufel Motiv 1
meno27 am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  3 Beiträge
Alternativen zum Teufel Theater 1?
der_brian am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  5 Beiträge
Alternativen zum Teufel Theater 1
Tony-Montana am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  23 Beiträge
Hilfe, Hilfe zum Teufel Motiv 1
vesman am 24.03.2007  –  Letzte Antwort am 25.03.2007  –  4 Beiträge
Teufel Motiv 1, LS brummen
vesman am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  4 Beiträge
Meinung zum neuen Motiv 6
jochen35 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  22 Beiträge
Was taugt da Motiv 1 Set im Vergleich zum Theater 2 von Teufel?
tdf2001 am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  8 Beiträge
mein 1. Test Teufel Motiv 4 You
slubina am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedJehzus
  • Gesamtzahl an Themen1.380.127
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.414

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen