Monitor Audio Radius und Sub oder RS8

+A -A
Autor
Beitrag
testl
Neuling
#1 erstellt: 05. Apr 2007, 22:07
Hallo Leute,

ich sitze hier zuhause und höre nun seit Stunden unterschiedliche CDs auf der Radius 270 mit einem 360 Sub. Als Tongeber fungiert ein Yamaha 2700 - im Stereobetrieb. Nun höre ich zum einen Progessive House und sonstige elektronische Sachen, zum anderen loungige Musik und Nujazz. Mit anderen Worte brauchts eine klare Auflösung im Mittelhochtonbereich und einen guten Bass der auch schnell in die Puschen kommt (kickbass, der auch wirklich kickt).
Nun zum Problem. Die Radius machen mit Sub einen recht guten Eindruck, dennoch fehlt es ihnen in meinem Raum deutlich an Tiefe. Der Sub kann da schon nachhelfen, allerdings gibts besonders bei den schnelleren Sachen fast ein "Hörloch" zwischen den tiefen und mittleren Lagen. Nun habe ich in den Tests gelesen, dass wäre bei der RS8 besser. die würde hier schon mehr Luft bewegen und wäre von Haus aus etwas wuchtiger. Mein Raum ist nicht so groß 4*5 m und recht hallig (Parkett, viel Fenster, wenig Möbel und eine Lümmelcouch mit Stoffbezug).
Wer kann mir da evtl auch mit ähnlichen Musikstil einen Tipp geben? Meinen Händler möchte ich nicht zu sehr strapazieren was das angeht. Nicht falsch verstehen, die Radius klingen nicht so schlecht aber vielleicht etwas dünn für meinen Geschmack.

Danke und Grüße
marc


[Beitrag von testl am 05. Apr 2007, 23:24 bearbeitet]
klingtgut
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2007, 23:10

testl schrieb:
Hallo Leute,

ich sitze hier zuhause und höre nun seit Stunden unterschiedliche CDs auf der Radius 270 mit einem 360 Sub.


Hallo,

wenn ich Dich richtig verstehe hast Du die Kombi gerade leihweise von deinem Händler ?!


testl schrieb:
Nun habe ich in den Tests gelesen, dass wäre bei der RS8 besser, ide würde hier schon mehr Luft bewegen. Mein Raum ist nicht so groß 4*5 m und recht hallig (Parkett, viel Fenster, wenig möbel und eine Lümmelcouch mit Stoffbezug).


die RS 8 wird Dir da sicherlich viel mehr Spass machen zumal elektronische Musik eine der Paradedisziplinen der RS 8 ist.


testl schrieb:

Wer kann mir da evtl auch mit ähnlichen Musikstil einen Tipp geben? Meinen Händler möchte ich nicht zu sehr strapazieren was das angeht. Nicht falsch verstehen, die Radius klingen nicht so schlecht aber vielleicht etwas dünn für meinen Geschmack.

Danke und Grüße
marc


keine falsche Bescheidenheit,Dein MA Händler stellt Dir bestimmt die RS 8 zum Vergleich hin und dann kannst Du in Deinen vier Wänden entscheiden welche Dir besser gefällt.

Viele Grüsse

Volker
testl
Neuling
#3 erstellt: 05. Apr 2007, 23:31
Hi Volker,

die Radius habe ich nach Hörtests im Studio mit nach hause genommen, da ich von der Performance im Vorführraum beeindruckt war. Das Thema ist einfach, dass meinem Empfinden nach, in meinem Wohnzimmer ein Sub zur Unterstützung im Musikbetrieb (Stereo ohne DSP oder so) nicht geeignet ist.

Aber wenn ich übers Wochenende kein Lächeln auf die Lippen kommt, müsste ich doch die RS8 mal zum Vergleich nehmen. Problematisch ist halt, dass der Standplatz der Boxen in Wandnähe erfolgen muss. Hat die RS 8 damit ein Problem?

Danke und n8
marc
klingtgut
Inventar
#4 erstellt: 06. Apr 2007, 10:52

testl schrieb:

Aber wenn ich übers Wochenende kein Lächeln auf die Lippen kommt, müsste ich doch die RS8 mal zum Vergleich nehmen. Problematisch ist halt, dass der Standplatz der Boxen in Wandnähe erfolgen muss. Hat die RS 8 damit ein Problem?

Danke und n8
marc


Hallo Marc,

probier sie einfach in Deinem Raum aus,zur Not machst Du die Rohre mit den beiliegenden Stopfen zu.

Aber normalerweise sollte das gut laufen.

Wie nah bzw. wie weit können die RS 8 denn von der Wand weg ?

Viele Grüsse

Volker
DasNarf
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Apr 2007, 23:05
Ouh!

Die RS8 in einem kaum bedämpften Raum?

Schlechte Idee!
testl
Neuling
#6 erstellt: 09. Apr 2007, 22:43
Hi!
Die Boxen stehen Wandnah also so um die 20-30 cm weg von der wan leicht angewinkelt. Sonst gäbe es die Möglichkeit einer Audiovector K-.Serie, die ja auch mit wandnaher Aufstellung zurechtkommen soll. Das Problem ist wohl eher der Raum, nach einiger Hörzeit habe ich nun die Boxenlösung "kleine Boxen o.ä. mit Subwooferunterstützung" vor allem für den Stereobereich komplett verworfen. Wobei die Radius sicherlich das Beste ist, was mir in der Art unter die Finger gekommen ist. Die RS8 sollen lt. Vorgängerthread sich nicht so gut in einem hellen Raum eignen. MEine Odyssee nimmt wohl kein Ende, aber gut, die müssen wohl mit heim, sonst ist ein Urteil eh kaum zu machen. Alternativ stehen da immer noch die K-Serie von Audiovector zu Debatte. Nubert fällt ja wegen Wandnähe komplett aus.

hmmmpf :-/
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Monitor Audio Radius
BurnAir am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  5 Beiträge
Monitor Audio Radius 270
kingmatze am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  4 Beiträge
Monitor Audio RS8 oder Quadral Platinum M?
onkydonky123 am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  12 Beiträge
Focal Chorus 826V oder Monitor Audio RS8
Bazzy am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  22 Beiträge
Monitor Audio RS8 gegen Focal Chorus 736S
dali-sg am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  13 Beiträge
Radius HD Serie - Monitor Audio
fabionietzel am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  4 Beiträge
Monitor Audio Radius oder Teufel System 5 THX Select 2
bkrauss am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  4 Beiträge
Monitor Audio Radius oder Bronze 5.1 Set?
Insomnia7 am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  5 Beiträge
Monitor Audio Radius 270, 180, 45, 360
Markus74MUC am 19.12.2007  –  Letzte Antwort am 20.12.2007  –  2 Beiträge
Monitor Audio Silver RS8 oder Nubert NuWave 105 bzw. NuLine 100
HenningZ am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedManuelsonMandela
  • Gesamtzahl an Themen1.386.792
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.903

Hersteller in diesem Thread Widget schließen