Magnat Quantum 511 Center mit Victa Serie?

+A -A
Autor
Beitrag
chrisl79
Stammgast
#1 erstellt: 07. Jun 2007, 10:21
Hallo,

meine jetzigen Boxen stehen ja in meinem Profil.
Das hier einiges, besonders der Center, nicht zusammen passen, steht ausser Frage. Halt eine typische "Bastard-Anlage".

P/L bin ich an der VICTA Serie am überlegen. Nur da mir der Center selbiger einfach zu groß ist (ich hab meinen auf dem TV stehn), wäre der Quantum 511 für mich interessant; grad, wo dieser auch nur 20 Euro mehr, als der der Victa kostet :o) Nur die 500er an sich ist mir als ganzes zu teuer. Dazu kommt auch noch, daß zu dieser ja der Betasub gehört und ich kein Downfire in meiner Wohnung (Nachbarn sei Dank) aufstellen kann. Alles Gründe für die Victa-Serie.

Die Frage ist jetzt nur, in wieweit der 511er zur Victa-Serie paßt. Ich will ja nicht wieder den selben Effekt, wie mit meiner jetzigen Kombi.
Da die Center aus jeder Serie Watt-technisch nie mit den Frontboxen mithalten können, damit muß man ja eh bei jeder Serie mit leben (aber ok, wer dreht auch wirklich so hoch auf^^). Von dem Sinus/Ausg.leistung-Werten würde der Magnat jdf. zu den Heco passen.
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 07. Jun 2007, 13:55
also klar ist ja..das eine reihe unter sich am besten harmoniert.....ob der center zu der victa serie passt...kannst du im prinzip nur entscheiden....und die wattangabe ist ganz sicher kein anzeichen dafür..ob ls harmonieren..ssondern hängt v on deer abstimmung ab..


optisch stimmen sie sicherlich nicht unbedingt zusammen..ausser i n der buche ausführung event.

abebr vorallem...muss dir ja erstmal die victaserie generell gefallen..


und nachbarn und downfire schließen sich nicht unbedingt aus.....wohnen sie unter dir..."okay"....doch neben dir....schau ob der sub offen im raum stehen kann..ist er kekin problem
chrisl79
Stammgast
#3 erstellt: 07. Jun 2007, 17:24
Naja, beim Sony Center is das Problem eigentlich nur, daß er nicht gegen die Heco ankommt und etwas "schwachbrüstig" klingt, wenn den einzeln in der db am Receiver anheb. Fehlt einfach was. Ich denke mal, daß der Quantum da besser wär.

Optisch find ich das ok. Der Sony paßt ja auch. Ok, sind allerdings auch alle schwarz^^ Hoff immer noch, daß die Victa, genauso wie jetzt die Metas, auch in schwarz rauskommt :o) Sonst halt Dark-Rosewood.

Ja, hab Nachbarn unter mir und Parkett. Will auch ned großartig Platten runter legen, etc.
Und mag halt Downfire generell nicht so wirklich.
chrisl79
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jun 2007, 16:50
Oder weiß alternativ wer nen Online-Händler, der die Magnat günstig anbietet? H&I verkaufen Magnat ja zu Listenpreisen, da ist selber unser MM teilweise billiger:(
Sonst wären die 507er auch noch interessant...
AHtEk
Inventar
#5 erstellt: 08. Jun 2007, 17:48
die quantum 507 gab es vor monaten mal bei saturn für 249€/stück zu haben....ein eigentlich guter preis



momentan gibt es die ja nicht gerade billig im inet..vllt einfach mal abwarten


[Beitrag von AHtEk am 08. Jun 2007, 17:50 bearbeitet]
chrisl79
Stammgast
#6 erstellt: 08. Jun 2007, 17:56
Ja, aber das ist mir zu teuer. Ist ja nicht allein mit den beiden Front-LS getan. Muß bei mir ja alles neu.
Und die Victa 700 bekommt man für 298,-/Paar.
Ich sag mal, 2 507er für 400 Euro würde ich noch machen, aber dann echt keinen Cent mehr...
AHtEk
Inventar
#7 erstellt: 08. Jun 2007, 17:58
für das geld wirst du sie höchstens bei einer autkion bei ebay bekommen..soo neu.. kannst du das vergessen!
chrisl79
Stammgast
#8 erstellt: 08. Jun 2007, 18:10
Hab halt eben leider die Victa noch nirgends gehört und in H hat kein Händler mehr Heco :-( Und bestellen und bei Nichtgefallen zurück, find ich bei nem ganzen Boxenset auch nicht wirklich toll.
Preislich reizen die mich schon sehr (auch wenn nicht in schwarz zu bekommen sind). Da die Victa-Serie ja auch die Vitas und die Krypton abgelöst hat, dürfte sie ja qualitativ über diesen beiden liegen. Hat ja auch endlich MT UND TT, jdf. in der 700er.

Wäre für mich halt auch sehr interessant, wie die im Stereo-Betrieb sind. Meine Interior sind ja noch nach alter Bauart mit diesem "Loudness-Charakter" (haben 1x Tweeter und 2xTT). Find sie heute zwar etwas zu "dumpf", aber trotzdem noch sehr schön vom Klang. Nur will ich von der "Bastard-Anlage" wegkommen und endlich gr. Standboxen vorne.
derronneburger
Neuling
#9 erstellt: 08. Jun 2007, 18:20
Hallo zusammen,

habe bei Saturn in Hanau die Victa-Serie geordert:

2 x 700
2 x 200
1 x 25 A
1 x Center

zusammen für 599€.

Hatte vorher alle möglichen Shops abgeklappert.

Ich glaube der Preis ist unschlagbar. Oder?
AHtEk
Inventar
#10 erstellt: 08. Jun 2007, 18:24
der preis ist sehr gut
chrisl79
Stammgast
#11 erstellt: 08. Jun 2007, 18:26

derronneburger schrieb:
Hallo zusammen,

habe bei Saturn in Hanau die Victa-Serie geordert:

2 x 700
2 x 200
1 x 25 A
1 x Center

zusammen für 599€.

Hatte vorher alle möglichen Shops abgeklappert.

Ich glaube der Preis ist unschlagbar. Oder?



Öhm, ging mir in diesem Thread aber nicht darum!!!

Dein Angebot ist gut, für nen Saturn aber mehr als spitze!:

H&I:

Victa 700 298,00 Euro paar.
Victa 500 228,00 Euro paar.
Victa Center 79,00 Euro
Victa Sub 199,00 Euro
die 200er bekommst unter 100 Euro.
Find die aber eh unterdimensioniert, hätte mind. die 300er genommen :o)


[Beitrag von chrisl79 am 08. Jun 2007, 18:27 bearbeitet]
derronneburger
Neuling
#12 erstellt: 08. Jun 2007, 18:28
Hatte vorher noch kein 5.1-System. Betreibe das Ganze mit einem Onkyo 504. Brauch so ca. 20 m Kabel. Welches Kabel hat denn das beste Preis-Leistungsverhältnis?
chrisl79
Stammgast
#13 erstellt: 08. Jun 2007, 18:30

derronneburger schrieb:
Hatte vorher noch kein 5.1-System. Betreibe das Ganze mit einem Onkyo 504. Brauch so ca. 20 m Kabel. Welches Kabel hat denn das beste Preis-Leistungsverhältnis?


HALLO??? Bitte in nem anderen Thread solche Fragen :o( Lest doch mal die Headline und worum es dem Threadersteller, also MIR geht...
derronneburger
Neuling
#14 erstellt: 08. Jun 2007, 18:32
Is ja gut.
Werde sobald ich die Anlage habe einen Klangbericht schreiben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Quantum 511 oder 513
chrisl79 am 22.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  3 Beiträge
Magnat monitor 880 und 220 mit magnat 511 center kombinieren eine gute idee oder eher nicht ?
$$$Sneijder$$$ am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  2 Beiträge
Magnat Quantum 500 Serie
Miblue am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  18 Beiträge
Subwoofer zu Magnat Quantum 600 Serie
Sharangir am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  6 Beiträge
Magnat Quantum Center 63/613
meopo am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  4 Beiträge
Magnat Quantum 605
YassirX am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 21.01.2012  –  2 Beiträge
Magnat Quantum oder lieber JBL Northridge E-Serie mit einem Denon AVR 2106
Geco67 am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  5 Beiträge
Richtig Aufgestellt? 5.1 System mit Magnat Quantum 500er Boxen
six2drink am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  5 Beiträge
Vergleich Heco Victa 700 <-> Elac CL 102 MK. II <-> Magnat Quantum 50x
unruhe am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  19 Beiträge
Magnat quantum !
Phil21 am 21.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedUniversalmensch1
  • Gesamtzahl an Themen1.386.275
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.403.055

Hersteller in diesem Thread Widget schließen