Teufel Concept R - empfehlenswert?

+A -A
Autor
Beitrag
Senfgeist
Inventar
#1 erstellt: 22. Jun 2007, 12:49
Hallo,

was haltet Ihr vom Teufel Concept R Boxenset? Ist es empfehlenswert? Es kostet derzeit nur 295 Euro, wäre also ihm Rahmen meiner finanziellen Möglichkeiten. Es ist mir klar, dass es keinen Sound wie ein 3000 Euro Set liefern kann, aber ich würd gern erfahren, wie es sich in dieser Preisklasse von etwa 300 Euro so schlägt?

Besitzt jemand von Euch das Teufel Concept R Set?!
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 22. Jun 2007, 13:46
also was 5.1 angeht....ist das concpt R ein super ding....es sollte aber nicht in einen raum aufgestellt werden, welches größer wie 25m² ist...und einen avr brauchst du dazu noch..


und musik hören ist da nicht unbedingt toll..aber film/tv top für den preis
djmuzi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 22. Jun 2007, 14:34
Kann ich auch nur empfehlen, wenn es wirklich nur bis 300 Euro für das System sein sollen. Sonst, wenn Stereo-Musikhören auch eine gewisse Rolle spielen soll, kann man es mit dem Theater 1 versuchen für 579 Euro. Ab da gibt es Systeme, wo dei Satelliten vollwertige Boxen darstellen, und nicht nur bis 200 Hz spielen.
Senfgeist
Inventar
#4 erstellt: 22. Jun 2007, 15:03
Das Teufel 1 macht also merklich (!!!) besseren Sound als das Concept R? Sowohl bei Film als auch Musik?
till285
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Jun 2007, 15:06
Also ich hatte das Teufel R Set und muss sagen, dass der Sourround gut ist. Musikalisch ist aber eher Schmalhans angesagt. Für Stereo-Fans unerträglich
AHtEk
Inventar
#6 erstellt: 22. Jun 2007, 15:06
richtig...kostet 280€ mehr.....die Ls kommen einer "kleinen" hifibox näher.... uind der sub ist kräftiger blabla
Senfgeist
Inventar
#7 erstellt: 22. Jun 2007, 15:20

richtig...kostet 280€ mehr.....die Ls kommen einer "kleinen" hifibox näher.... uind der sub ist kräftiger blabla


Verstehe den Zusammenhang gerade nicht. Was ist "Ls" und welcher Subwoofer ist kräftiger Blabla? Bitte nicht jedes Wort abkürzen, sondern ne Sekunde länger fürs Schreiben investieren - derjenige, der es lesen muss, wird dankbar sein.
AHtEk
Inventar
#8 erstellt: 22. Jun 2007, 15:24
Ls= lautsprecher

der subn des t1 ist natürlich kraftvoller
koenigsson
Neuling
#9 erstellt: 22. Jun 2007, 15:25
Ich hab´s im Wohnzimmer stehen, und werde es nicht mehr hergeben.
Super Sound und auch musikalisch nicht schlecht.
xutl
Inventar
#10 erstellt: 22. Jun 2007, 15:27
LS---> Lautsprecher, Box
blabla--> usw., usw.
usw.---> und so weiter (das, was hier jetzt nicht steht, wurde HIER schon zig-fach in anderen Threads geschrieben)
xutl
Inventar
#11 erstellt: 22. Jun 2007, 15:29

koenigsson schrieb:
Ich hab´s im Wohnzimmer stehen, und werde es nicht mehr hergeben.
Super Sound und auch musikalisch nicht schlecht.
:D

So unterschiedlich sind die Meinungen .
Also:
- bestellen
- probehören
- SELBER eine Meinung bilden
- behalten oder zurück
jps-online
Stammgast
#12 erstellt: 23. Jun 2007, 03:45
Da ich den direkten Vergleich hatte:

Wenn es Platz / Design und Frau zulassen, nimm lieber das Concept M
Es kostet ebenfalls nur noch 295€
Durch das größere Chassis und Gehäuse Volumen
ist es im Musik betrieb dem Concept R deutlich überlegen.
(Und auch in Filmen soll ja ab und an Musik zu hören sein)


[Beitrag von jps-online am 23. Jun 2007, 03:46 bearbeitet]
AHtEk
Inventar
#13 erstellt: 23. Jun 2007, 10:42
jps-online... diie einzelne membran hat mehr Fläche...doch alle zusammen...hat das Concept R mehr volumen


Concept M :78,53cm²
Concept R :201,06cm²



SkELEt0R
Stammgast
#14 erstellt: 23. Jun 2007, 17:13

jps-online schrieb:

Durch das größere Chassis und Gehäuse Volumen
ist es im Musik betrieb dem Concept R deutlich überlegen.



Tjo... @jps-online: Ohne die Leistungen deines Concept M Systems zu schmälern aber was AHtEK schreibt ist völlig richtig.

@TE: Ich kann dir das Concept R ruhigen Gewissens in der Preisklasse bis 300€ empfehlen, da ich es selber knapp ein Jahr hatte und damit auch nebenbei Musik gehört habe. So schlecht wie die meisten hier behaupten ist es beileibe nicht.

Bestell es dir, hör es dir an und entscheide selbst ob das System deinen Vorstellungen entspricht.



Sodele


[Beitrag von SkELEt0R am 23. Jun 2007, 17:16 bearbeitet]
frankdrabin
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 23. Jun 2007, 20:58
jepp, einfach mal bestellen und selbst Probehören.
wir reden hier von 300€. das dass die liga der Kompromisse ist, muss doch jedem klar sein. ist ja auch nicht weiter schlimm. Realistisch bleiben (Bei Ebay gibts immer noch 230€ dafür gebraucht. Also ist der Wertverlust unbedeutend)
Nur diese Meinungen "das ist das beste das ich je gehört habe...bla bla". Tschuldigung nervt einfach.
mfg
jps-online
Stammgast
#16 erstellt: 24. Jun 2007, 10:53
@ AHtek
Ich hab kein problem damit die Leistung des Concept M geschmälert zu bekommen. ´
Gut, die addierte Membran des Concept R ist größer, aber trotzdem kann man die Säulen nicht bei 100hz trennen.
Ich hab sie beide öfter gehört, und bei jedem Film bei dem viel und gute Musik dabei ist, hat das Concept M mehr überzeugt.
AHtEk
Inventar
#17 erstellt: 24. Jun 2007, 10:59
mir ging es nur darum...es richtig zu stellen..deinen kleinen fehler mit der fläche/volumen..

ob es nun besser ist, möcht ich nicht beurteilen
jps-online
Stammgast
#18 erstellt: 24. Jun 2007, 12:15
Besser und schlechter möchte ich auch nicht sagen.

Ist ja eh Subjektiv.
Und das Concept R hat sicher Design Vorteile.
Und ist für den Preis auf jedenfall eine alternative.
Grad in diesem "low price" Segment gibt es wenig alternativen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept R empfehlenswert?
rudiaussenden am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  4 Beiträge
Teufel Concept P, Empfehlenswert?
am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  17 Beiträge
Teufel Concept R
Mr.Blonde am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  3 Beiträge
Kaufberatung teufel concept r
pommesnumber1 am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  2 Beiträge
Teufel Concept R
Jose1701 am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  4 Beiträge
Teufel Concept R
tiCal am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  3 Beiträge
Teufel Concept R
Pinhead66 am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  4 Beiträge
Teufel Concept R Subwoofer
Cybun am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 19.10.2006  –  16 Beiträge
Teufel Concept R-Lieferzeit
neodymnd am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  19 Beiträge
Paketanzahl Teufel Concept R
sk223 am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedVikingBlacky
  • Gesamtzahl an Themen1.386.678
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.822

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen