5.1 aufstellung in meinem zimmer!

+A -A
Autor
Beitrag
dukee
Stammgast
#1 erstellt: 20. Sep 2007, 15:39
Hey Leute

Bin davor mir ein 5.1 System zuzulegen

Deswegen bitte ich euch mich zu beraten wo ich die boxen aufstellen soll

Info : Die lautsprecher sind auch an der wand montierbar


Legende :

Rot: Schreibtisch : hörplatz
Gelb: Regale
Dunkelblau: Schrank
Hellblau: Tür
Grün: Bett
Pink: Fenster
Gordenfreemann
Inventar
#2 erstellt: 20. Sep 2007, 15:43
1. fehlende Skizze bzw Bild des Raumes
2. welches System
3. Raumgröße
4. Budget
5. Kino und Musik?
dukee
Stammgast
#3 erstellt: 20. Sep 2007, 16:06
Ohh tut mir leid
Hole mir das Z-5500 also is das mit dem budget auch egal
Das zimmer is vllt 5*5 m
Is eig für musik und filme am pc da ich keinen dvd player habe
Gordenfreemann
Inventar
#4 erstellt: 20. Sep 2007, 16:09
punkt 2-5 wären geklärt. Bleibt nur noch Punkt 1. Eine Skizze wäre hilfreich.
dukee
Stammgast
#5 erstellt: 20. Sep 2007, 16:15
Gordenfreemann
Inventar
#6 erstellt: 20. Sep 2007, 16:31
gutes 5.1...fast unmöglich. Mein Tipp den Schrank (dunkelblau) raus. Schreibtisch mittig an die Wand. Center auf dem Monitor. Fronts links und rechts neben dem schreibtisch an die wand. rears links und rechts neben dem bett. Fronts und Center extrem runter pegeln und rears hochpegel. So kriegst du ein fast durchschnitliches 5.1 hin. Schreibtisch ist echt kein guter Hörplatz. Weil gut 75% aller töne von vorne kommen sollte man sich am besten im hinteren bereich also bei den rears aufhalten, damit ein gutes rundum gefühl entstehen kann. Und bei der Front beachten das center und fronts auf gleicher höhe (ohrhöhe) plaziert werden.

Sub kommt am besten 1/4 beider Wände hin. Wegen Raummoden.
rabbaz
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Sep 2007, 17:34

Gordenfreemann schrieb:
...Und bei der Front beachten das center und fronts auf gleicher höhe (ohrhöhe) plaziert werden...


Ist das ein großes Problem, wenn die nicht auf gleicher Höhe sind?

Bei meinem gerade bestellten Set, wären die Fronts normale Standlautsprecher, und der Center auf dem Schrank knapp unter der Decke.
Da allerdings mit Ausrichtung nach unten auf den Hörer

Zum Punkt Boxen in Ohrhöhe: aus dem PA-Bereich kenne ich das eigentlich als absolutes No-Go,
da dadurch die schreienden Elemente überbetont werden sollen.
Ist das im Hifi-Bereich wirklich komplett anders?
Gordenfreemann
Inventar
#8 erstellt: 20. Sep 2007, 17:56
Home Hifi kann man nicht mit PA Vergleichen. Ich kann mir gut Vorstellen das es eher besser ist diese höher zu plazieren aber in der Hifi ist Ohrhöhe schon besser.


Ist das ein großes Problem, wenn die nicht auf gleicher Höhe sind?


Ja, kleines Beispiel:

Ein Flugzeug fliegt von links nach rechts. Damit es natürlich klingt muss der Übergang zum Center gut sein sonst klingt es aufeinmal zu kräftig in der Mitte bzw zu schwach.


Center auf dem Schrank knapp unter der Decke.


Klingt ziemlich übel!!


wären die Fronts normale Standlautsprecher


Podest für die Stands besorgen damit die Hochtöner auf einer Linie liegen!!
ForceUser
Inventar
#9 erstellt: 20. Sep 2007, 18:25
naja, also einen halben Meter Höhenunterschied wird man hoffentlich nicht hören...

hatte vorher die front ls auf dem Boden, einfach nach oben gerichtet, und den center etwa 70cm höher auf einem Tisch...habe mich auch immer gefragt wieso ich den Unterschied nicht höre, aber es ist nun mal so, das wir die LS in der vertikalen nur schlecht orten können...bei solch "kleinen" Unterschieden halt so gut wie gar nciht mehr.

Also Heco zum Bsp. sagt zu den Rear LS im Surround Betrieb: in Ohrhöhe oder etwas darüber...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufstellung Victas in meinem Zimmer
philbird am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 30.06.2010  –  3 Beiträge
5.1 Aufstellung - So ok?
darkfox94 am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  8 Beiträge
Aufstellung 5.1 ; Wandschräge --> Tips
Stegsen am 09.04.2007  –  Letzte Antwort am 10.04.2007  –  2 Beiträge
5.1 Aufstellung O.K? Verbesserungsvorschläge?
morumbinas am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.01.2008  –  2 Beiträge
5.1 Aufstellung
chhe am 18.05.2015  –  Letzte Antwort am 18.05.2015  –  3 Beiträge
Aufstellung kompliziert
Dennis1992 am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  3 Beiträge
5.1 Aufstellung und Anschluss in meinem Wohnzimmer
Nils1985 am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  10 Beiträge
Aufstellung 5.1 Surround System
MasterKalle am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2014  –  11 Beiträge
Aufstellung 5.1 oder 7.1?
andy1172 am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 26.06.2013  –  2 Beiträge
Beratung Aufstellung
Chris_14 am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedStippel
  • Gesamtzahl an Themen1.379.946
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.284.866

Hersteller in diesem Thread Widget schließen