Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Ist hier jemand der guten Deutschrock mag?

+A -A
Autor
Beitrag
roter-blitz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Mrz 2006, 16:49
Ich würde gerne mal von euch wissen ob den der
deutschsprachige Rock bei euch auch noch öfter aus den
Lautsprechern kommt.
Bei mir ist das jednefalls noch der Fall. Was bei mir
immer wieder die Luft in richtung meiner Ohren bewegt
ist Rio Reiser, Nina Hagen, City, Keimzeit und noch viele
andere.
Was sind den eure Favoriten im Deutschsprachigen.

Aber bitte jetzt nicht diese ganzen neuen Liebesliedsinger
angeben die nicht singen können (nur wenn´s nicht anders geht ).
Martin_H
Stammgast
#2 erstellt: 26. Mrz 2006, 19:15
Also ich mag einiges von
- Kraan
- Ton, Steine, Scherben
- Slime (naja ist Punk)
- Tocotronic
- Nina Hagen ist auch nicht schlecht.

Mehr fällt mir grad nicht ein.
Es gibt leider nicht soviel Gutes an deutschsprachigem Rock.
2001stardancer
Inventar
#3 erstellt: 26. Mrz 2006, 19:21
Moin Manne,

mir fallen neben den bereits genannten die Puhdys, BAP (beide so bis Mitte der 80er) und vor allem Franz K. ein.
Gruss Reinhold
bela
Inventar
#4 erstellt: 26. Mrz 2006, 20:49
Und bitte die Deutschrock-Pioniere IHRE KINDER nicht vergessen!

Gruß
Bela
mamü
Inventar
#5 erstellt: 27. Mrz 2006, 05:30
Bei mir oft im Player


Rio Reiser
Heinz Rudolf Kunze
Kettcar
Tocotronic
Tomte
Sportfreunde Stiller
Grobschnitt
TRIO


Gruß, Marc
roter-blitz
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Mrz 2006, 17:37
Hi, mir fällt da noch eine Band ein, war mal eine ganze
Zeit lang meine lieblingsband. Die hatten vor ca 2 Jahren
bei uns in Berlin ein Comeback versucht.
Gemeint ist Dr. Koch Ventilator, ich denke das die auch
einige von euch kennen.
Was nach dem Konzert von Dr. Koch weiter passiert ist kann
ich leider nicht sagen, vielleicht hat von euch da ja einer
mehr als ich gehört.

Und noch zwei fallen mir ein, vielleicht nicht so ganz bekannt.
Gehen mehr in die Richtung Ton Steine Scherben, nur noch
viel härter und agressiver.
Mal sehen ob die noch jemand kennt.

Klische und Strassenjungs
Ungaro
Inventar
#7 erstellt: 27. Mrz 2006, 17:46
Hallo!


roter-blitz schrieb:
Was sind den eure Favoriten im Deutschsprachigen.


Als ich noch jung war und in Deutschland lebte waren Die Ärzte mein Lieblingsband! Zur Zeit besitze ich nur ein einziges CD von ihnen, höre ich aber ziemlich oft und gern!

Schöne Grüsse
Anton
mamü
Inventar
#8 erstellt: 31. Mrz 2006, 05:11
Hallo,

habe noch ein paar Mädel-Bands vergessen.

Die Braut haut ins Auge
Lassie Singers
und
Britta

Gruß, Marc
dertelekomiker
Inventar
#9 erstellt: 31. Mrz 2006, 10:49
Einige wurden ja schon genannt, z.B. Keimzeit, City, Nina Hagen, etc.

Ergänzen würde ich Karat, Spliff, Ideal, Die Nematoden (kennt die einer von Euch? Leider nur 1 CD) und natürlich DTH.
Wuselix
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 02. Apr 2006, 10:01
Unn die CRACKERS??, was is mit die CRACKERS?? Wie wäre doch meine Plattensammlung so arm ohne BRDigung und Kamikaze. Ich als Hessenwuselix muß natürlich auch die Rodgau Monotones und Flatsch in den Raum werfen, die drehen bei mir immer noch ab und zu!

Viele Grüße

Wuselix
BIG_G_24
Inventar
#11 erstellt: 04. Apr 2006, 07:27

roter-blitz schrieb:

Mal sehen ob die noch jemand kennt.

... und Strassenjungs

Kenn ich. Bin in Frankfurt aufgewachsen und habe sie dort mehrmals live erleben dürfen, einmal sogar auf der Schulfeier des BIKUZ in Höchst, bis die Bullen kamen und den Saft abgedreht haben, weils zu laut war. Vor allem die Dauerlutscher ist göttlich, aber auch die wir ham ne Party. Ab der Los ging es dann bergab.

Gruß BIG G
Schili
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 06. Apr 2006, 07:08
Deutschrock ? Aber immer....Immer wieder im Player/auf dem Plattenteller:

La Düsseldorf

DAF

Humpe & Humpe

Neonbabies

BAP

Zeltiger Band

Brings

Foyer des Arts (mit dem bekloppten Max Goldt... )


to be continued...

HighDefDoug
Inventar
#13 erstellt: 06. Apr 2006, 09:30
zählt auch GOETHES ERBEN,TOTENMOND u LACRIMOSA ..!?
BG
Inventar
#14 erstellt: 06. Apr 2006, 15:19
Deutschrock hör ich auch des Öfteren mal.

U.a.
Udo Lindenberg
Nina Hagen
Ganz alte Westernhagen
Spliff
Trio
Ideal
Morgenrot - Ganz nah dran
und zu den Strassenjungs kann ich sagen :
Ich brauch mein Suff wie der Spießer den Puff
BIG_G_24
Inventar
#15 erstellt: 06. Apr 2006, 16:24

BG schrieb:

und zu den Strassenjungs kann ich sagen :
Ich brauch mein Suff wie der Spießer den Puff :D

oder: Wir liegen auf dem Rasen und Du willst noch mal...

Gruß BIG G
BG
Inventar
#16 erstellt: 06. Apr 2006, 16:32

BIG_G_24 schrieb:

BG schrieb:

und zu den Strassenjungs kann ich sagen :
Ich brauch mein Suff wie der Spießer den Puff :D

oder: Wir liegen auf dem Rasen und Du willst noch mal...

Gruß BIG G :prost



Jaaaa genau

Die scheibe hör ich immer noch voll oft am Wochenende mit den Kumpels beim

Ist aber auch die einzige die ich von denen kenne.

BG
BIG_G_24
Inventar
#17 erstellt: 06. Apr 2006, 21:09

BG schrieb:

Die scheibe hör ich immer noch voll oft am Wochenende mit den Kumpels beim

Ist aber auch die einzige die ich von denen kenne.

BG

Welche nun? Die Dauerlutscher oder die wir ham ne Party?

Gruß BIG G
HighDefDoug
Inventar
#18 erstellt: 07. Apr 2006, 09:05
habe gestern mal wieder DIMPLE MINDS "Blau aufm Bau" entstaubt..
BG
Inventar
#19 erstellt: 07. Apr 2006, 09:36

BIG_G_24 schrieb:

BG schrieb:

Die scheibe hör ich immer noch voll oft am Wochenende mit den Kumpels beim

Ist aber auch die einzige die ich von denen kenne.

BG

Welche nun? Die Dauerlutscher oder die wir ham ne Party?

Gruß BIG G :prost


Die DAUERLUTSCHER

BG
sir_nir_van_a
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 07. Apr 2006, 10:30
hi,

Ich finde wenn man über deutsche rockmusik redet sollte man die toten hosen auf keinen fall auslassen. vor allem live sind die ein erlebnis, dass man nicht so schnell vergisst. wer etwas härteres mag bzw erträgt^^ kommt auch an rammstein nicht vorbei. zu guter letzt sind die beatsteaks zu nennen. viele wissen garnicht dass die beatstekas aus deutschland kommen (liegt wohl daran dass sie fast ausschließlich english singen). für mich sind das drei verdammt gute deutsche bands.

ich fasse zusammen :

- die toten hosen
- rammstein
- beatsteaks
Schili
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 07. Apr 2006, 10:40
Hi.

Englisch gesungenen Deutschrock habe ich explizit ausgenommen, sonst dürften meiner Ansicht nach auf gar keinen Fall

Jane

Eloy

Philipp Boa & the Voodooclub

Accept und

Birthcontrol fehlen....



[Beitrag von Schili am 07. Apr 2006, 10:41 bearbeitet]
BG
Inventar
#22 erstellt: 07. Apr 2006, 11:30
Mit den Hosen stimmt sollte man schon erwähnen.
Da Gefallen mir allerdings nur die Älteren Sachen.
Bis ca. Kauf Mich.

Und natürlich die Onkelz
Aber auch da nur die Älteren bis einschließlich e.i.n.s. bzw.
der Live in Dortmund.
Die Keine Amnestie für MTV Single hat mir auch noch Gefallen
Aber Viva Los Tioz, Adios und besonders die Ein böses Märchen ... Gefiellen mir gar nicht mehr.


Gruss BG


Edit: Bei den Englisch Gesungenen Sachen auf jeden Fall noch Die Scorpions.


[Beitrag von BG am 07. Apr 2006, 11:31 bearbeitet]
DZ_the_best
Inventar
#23 erstellt: 07. Apr 2006, 13:48

Und natürlich die Onkelz


Die wollte ich auch schon erwähnen, aber ich hatte Angst, dass man dann mit einem Knüppel auf mich losgeht....

MFG DZ
BG
Inventar
#24 erstellt: 07. Apr 2006, 14:09

DZ_the_best schrieb:

Und natürlich die Onkelz


Die wollte ich auch schon erwähnen, aber ich hatte Angst, dass man dann mit einem Knüppel auf mich losgeht....

MFG DZ :prost



Genau das hab ich auch vorher gedacht


BG
dertelekomiker
Inventar
#25 erstellt: 07. Apr 2006, 14:11

BG schrieb:

DZ_the_best schrieb:

Und natürlich die Onkelz


Die wollte ich auch schon erwähnen, aber ich hatte Angst, dass man dann mit einem Knüppel auf mich losgeht....

MFG DZ :prost



Genau das hab ich auch vorher gedacht


BG

Wieso???

Ich kann den Jungs nichts abgewinnen, aber dafür sind Geschmäcker ja zum Glück verschieden.
BG
Inventar
#26 erstellt: 07. Apr 2006, 14:14

dertelekomiker schrieb:

BG schrieb:

DZ_the_best schrieb:

Und natürlich die Onkelz


Die wollte ich auch schon erwähnen, aber ich hatte Angst, dass man dann mit einem Knüppel auf mich losgeht....

MFG DZ :prost



Genau das hab ich auch vorher gedacht


BG

Wieso???

Ich kann den Jungs nichts abgewinnen, aber dafür sind Geschmäcker ja zum Glück verschieden.
:prost



Es gibt halt sehr viele Leute die was gegen die Onkelz haben.
Milde ausgedrückt.

BG
roter-blitz
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 07. Apr 2006, 16:47
Ich glaube Fehlfarben sind hier noch garnich aufgetaucht,
sollte man doch auch nicht vergessen.

Dann kann ich mich noch ganz leise an einen Sampler erinnern
leider weis ich nicht mehr wer da alles drauf war aber die
Scheibe nannte sich Erste argressive Rockproduktion.
Habe die Scheibe nie wieder gesehen, (habe eigentlich auch nie
richtig nach gesucht) die war damals von meinen Bruder.

PS.: Ich hatte mich getäuscht, Erste argressive
Rockproduktion ist das Label. Die Scheibe die ich
meinte nennt sich Soundtracks zum Untergang.


[Beitrag von roter-blitz am 07. Apr 2006, 17:23 bearbeitet]
HighDefDoug
Inventar
#28 erstellt: 08. Apr 2006, 09:57
mhm,kann mich hier noch an einen onkelz-thread erinnern,wo man fast scho denunziert wurde,wenn man sich als onkelz-fan outete..

daher verkneift man sichs hier hin u wieder den namen ONKELZ in den mund zu nehmen..

aber ich tue's jetz .. ONKELZ ..

besonders E.I.N.S. u HEILIGE LIEDER gefallen mir.au das SCHWARZE & WEISSE ALBUM gefielen (wobei erst nach mehrmaligem hören)..
roter-blitz
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 27. Mai 2006, 05:10
Ich wollte den Thread einfach mal wieder nach vorne stoßen.
Ein Tipp noch am rande, Herwig Mitteregger hat 1983 mit
"KEIN MUT - KEIN MÄDCHEN"
eine Wirklich gute Solo-Scheibe Produziert.

PS. für den der´s nicht weis, Herwig Mitteregger war früher
bei Spliff.
High-End-Manny
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 29. Mai 2006, 11:33
Also ich habe 2 Deutsprachige Bands in meiner Sammlung!

1. RAMMSTEIN (Alle Alben)
2. Subway to Sally (Aufnahmequalität ist spitze)

So, mehr brauch ich aber auch nicht!
High-End-Manny
Hat sich gelöscht
#31 erstellt: 29. Mai 2006, 11:36
Ach ja, ganz vergessen!!!

ONKELZ

Vor allem gefällt mir das Lied Kirsche!!!
HighDefDoug
Inventar
#32 erstellt: 29. Mai 2006, 15:36

High-End-Manny schrieb:
Ach ja, ganz vergessen!!!

ONKELZ

Vor allem gefällt mir das Lied Kirsche!!!


geh ich recht in der annahme das du KIRCHE anstatt KIRSCHE meinst..!?
High-End-Manny
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 30. Mai 2006, 12:38
Ohhhhh wie PEINLICH!!!!

Ja, natürlich meine ich Kirche!!!
mamü
Inventar
#34 erstellt: 30. Mai 2006, 12:47
Hallo,

hatte schon mal jemand


Zeraphine


erwähnt?

Gruß
Kieler
Stammgast
#35 erstellt: 01. Jun 2006, 13:42
Sind nicht Rufus Zuphall und Cochise vergessen worden?
tomtomd
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 01. Jun 2006, 15:59
die sterne
schrottgrenze ("am gleichen meer" läuft bei mir im powerplay!)
wir sind helden! nur weil sie jetzt populär geworden sind, ist ihre musik nicht unbedingt schlechter geworden imho......
mamü
Inventar
#37 erstellt: 02. Jun 2006, 10:17

Kieler schrieb:
Sind nicht Rufus Zuphall und Cochise vergessen worden?



Kenne ja nun viele deutsche Bands, aber die kenne ich beim besten Willen nicht. Sind wohl Bands aus deinem Freundeskreis .

Gruß
Kieler
Stammgast
#38 erstellt: 02. Jun 2006, 12:30

mamü schrieb:

Kieler schrieb:
Sind nicht Rufus Zuphall und Cochise vergessen worden?



Kenne ja nun viele deutsche Bands, aber die kenne ich beim besten Willen nicht. Sind wohl Bands aus deinem Freundeskreis .

Gruß

http://www.germanrock.de/r/rufus_zuphall/
http://de.wikipedia.org/wiki/Cochise_(Band)

Zu Deiner völligen musikalischen Unkenntnis fällt mir da spontan ein Zitat von Dieter Nuhr ein:"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal..."
HighDefDoug
Inventar
#39 erstellt: 02. Jun 2006, 12:31
SPORTFREUNDE STILLER find ich seit "So wie einst Real Madrid" richig klasse! lockere erfrischende art und auch noch sympathische fussi-anhänger..
mamü
Inventar
#40 erstellt: 02. Jun 2006, 13:05

Kieler schrieb:

Zu Deiner völligen musikalischen Unkenntnis fällt mir da spontan ein Zitat von Dieter Nuhr ein:"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal..."


Nobody is perfect!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Kieler
Stammgast
#41 erstellt: 02. Jun 2006, 13:24

mamü schrieb:

Nobody is perfect!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
:D

Das stimmt. Es soll aber, wie hinter vorgehaltener Hand gemunkelt wird, diverse Suchmaschinen im NET geben.
Achja, Dein Ausrufezeichen prellt.
vaio666
Stammgast
#42 erstellt: 02. Jun 2006, 20:15
Hallo Leute.
Bin gerade über diesen Threat gestolpert und dachte mir, da kannste doch auch was zu schreiben.
Als erstes mal, ich höre Deutschrock oder auch jede andere gut gemachte deutschsprachige Musik echt gerne. Kann mann doch endlich mal die Texte in ihrer ganzen tiefe und Hintergründigkeit verstehen. Ich denke das bei vielen anders sprachigen Liedern der eigentliche Hintergrund oft verborgen bleibt, da mann den Text nicht wirklich vollends versteht.(Es sei denn mann spricht die Sprache perfekt) Da macht leider oft nur die Melodie ein gutes Lied aus.

Aber zum Thema. Ich glaube was hier in der Auflistung noch fehlt ist z.B.,

Canalterror (eher Deutsch-Punk als Rock, aber einfach spitze)
oder auch die Solo-Alben von Farin Urlaub und jetzt auch Bela B.
Letztere erst heute gekauft. Einfach klasse.
Mehr fällt mir gerade nicht ein, ausser die schon genannten.


P.S.: Auch ich höre die ONKELZ sehr gerne. Egal was andere meinen.
lxr
Inventar
#43 erstellt: 03. Jun 2006, 19:06
ich find Westernhagen ziemlich gut... falls man das zu rock zählen kann...
dertelekomiker
Inventar
#44 erstellt: 04. Jun 2006, 10:17

lxr schrieb:
ich find Westernhagen ziemlich gut... falls man das zu rock zählen kann...

Den fand ich richtig gut, als er noch Marius Müller-Westernhagen hiess. Heute ist er für mich ein blasiertes, selbstbesoffenes Ar...loch, den keiner mehr wirklich braucht...
lxr
Inventar
#45 erstellt: 04. Jun 2006, 12:08
naja, wie er menschlich ist, is mir eigentl. EGAL..hauptsache seine musik is gut
dertelekomiker
Inventar
#46 erstellt: 04. Jun 2006, 12:13

lxr schrieb:
naja, wie er menschlich ist, is mir eigentl. EGAL..hauptsache seine musik is gut :)

Das stimmt natürlich. Aber seine Musik hat auch deutlich nachgelassen.
fly_hifi
Hat sich gelöscht
#47 erstellt: 06. Jun 2006, 09:19
Als Wessi bin ich musikalisch auch mit dem Osten groß geworden. Daher möchte ich hier an Stern Combo Meissen, Lift, 4PS und viele andere erinnern


[Beitrag von fly_hifi am 06. Jun 2006, 09:20 bearbeitet]
DontKnow
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 10. Jun 2006, 12:10
ja und wo bleibt Stoppok ???

Gruß
Andreas
BG
Inventar
#49 erstellt: 31. Jul 2006, 09:39
TV Tip:

Die Deutschrock-Nacht 1

05. auf 06.08.06 (Samstag auf Sonntag)
00.40 - 06.00 Uhr
WDR Fernsehen


Nach der Ausstrahlung der Rockpalast-Deutschrock-Dokumentation "Kraut und Rüben" fragten immer wieder Zuschauer an, wann denn die vollständigen Konzerte der Gruppen zu sehen wären, die in der Serie nur verkürzt gezeigt werden konnten. Ganze Konzerte sind zwar vor dem Rockpalast nur in Ausnahmefälle aufgezeichnet worden, aber wir haben doch so viele Clips gefunden, die mehr oder weniger vollständig waren, dass wir uns entschlossen haben, sie an zwei Abenden über insgesamt 10 Stunden zu zeigen.

Sie umfassen die ganze Bandbreite der in der Dokumentation vorgestellten Gruppen von den Scorpions über Tangerine Dream, Kraftwerk, Eloy, Ton Steine Scherben, Can, Guru Guru bis zu Amon Düül II. Außerdem werden auch eine Reihe sehr seltener Clips gezeigt, die nicht in der Doku berücksichtigt werden konnten. Die Mehrzahl des Materials war seit seiner Erstausstrahlung nicht mehr zu sehen. Wir hoffen, dass damit der Sammelbegriff "Krautrock" endgültig als unbrauchbar beerdigt wird. Die beiden Nächte bilden zugleich den Auftakt einer lockeren Reihe, in der verlorene Schätze aus deutschen Fernseharchiven wieder zugänglich gemacht werden sollen.


Playliste Deutschrock-Nacht 1:
1968
Joy & The Hit Kids - Mr. Pseudonym
Wonderland - Moscow

1969
Amon Düül II - Kanaan
Witthüser & Westrupp - Kinderlied für Erwachsene
Petards - On The Road With My Bag
Wonderland - Love's A Murder

1970
Xhol Caravan - Talking To My Soul
Amon Düül II - Soap Shop Rock
Organisation - Ruckzuck
Can - Mother Sky
Petards - Too Many Heavens
Amon Düül II - Eye Shaking King
Xhol Caravan - Oszillogram

1971
Tangerine Dream - Ricochet 1
Et Cetera - Raga Lady / Blue Thursday Morning / Sunrise
Guru Guru - Electric Junk
Floh De Cologne - Die Luft gehört denen, die sie atmen
Jeronimo - Heya Heya + Na-Na, Hey-Hey
Klaus Doldingers Passport - Uranus
Eloy - Walk Alone
Ton Steine Scherben - Ich will nicht werden, was mein Alter ist
Kraftwerk - Okidoki
Birth Control - The Work Is Done
Bröselmaschine - (I Once Loved) Lassie
Joy Unimited - Everybody Knows
Frumpy - Take Care Of Illusion

1972
Epitaph - Crossroads
Kraan - Sarahs Ritt durch den Schwarzwald
Scorpions - I'm Going Mad
Ton, Steine Scherben - Allein machen sie dich ein
Can - Vitamin C
Jeronimo - Time Ride
Guru Guru - Qxymoron

1973
Birth Control -Gamma Ray
Atlantis - Let's Get On The Road Again
Jacques Perrot & Kin Ping Meh - Allegro aus der 40. Symph. v. Wolfgang Amadeus Mozart
Grobschnitt - Solar Music (gekürzte Fassung)
Ton Steine Scherben - Wir sind geboren, um frei zu sein
Guru Guru - Africa Steals The Show

1974
Epitaph - Woman
Tiger B. Smith - Tiger Rock
Achim Reichel - Eisenpferde
Gift - Got To Find A Way

1975
Amon Düül II - Surrounded By The Stars
Tritonus - Far In The Sky
Kraan - Hallo, ja, ja, I Don't Know

1976
Hölderlin - I Like My Dog
Udo Lindenberg & Panikorchester - Rudi Ratlos
Randy Pie - Through The Motions
Elster Silberflug - Es wollt' ein Schneider wandern
Epsilon - Sadness

1977
Eloy - Midnight Fight
Novalis - Wer Schmetterlinge lachen hört
Kraan - Vollgas Ahoi
Jane - Expectation

1978
Kraftwerk - Die Roboter
Scorpions - He's A Woman, She's A Man

1979 - 2005
Tangerine Dream - Mädchen auf der Treppe 1982
Bröselmaschine - Bei uns zu Haus 1988



rockpalast

Gruss Michi
fly_hifi
Hat sich gelöscht
#50 erstellt: 31. Jul 2006, 19:45
Super - Tipp !!!
BIG_G_24
Inventar
#51 erstellt: 31. Jul 2006, 20:55

fly_hifi schrieb:
Super - Tipp !!!

Dem schließe ich mich an. Danke Michi.

Gruß BIG G
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
ist Black Metal Krieg? ;) wer mag Black Metal?
pantera23 am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  48 Beiträge
Suche guten Motown Sampler
Patika am 19.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  9 Beiträge
Zuviel (Bass) des Guten!
Achim23 am 11.08.2011  –  Letzte Antwort am 24.08.2011  –  4 Beiträge
Kennt jemand dieses Pianostück
amber2009 am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  6 Beiträge
Hört hier auch jemand Gothic Metal?
chrixxz am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  8 Beiträge
Suche guten Flamenco und mexikanische Folksmusik
Monsterdiscohell am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  4 Beiträge
Braucht jemand eine größere Zahl Singels? Hier gibt es sie.
jsjoap am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  6 Beiträge
Kennt sich hier jemand mit Frank Zappa aus?
Markus_Klaffke am 26.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  2 Beiträge
Der HipHop Thread
Demoniac am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  42 Beiträge
Wer ist der nervige Gitarrist bei Dylans 30. Jubi?
DrNice am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Marantz
  • Sony
  • Denon
  • Heco
  • AKG
  • Harman-Kardon
  • Canton
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 136 )
  • Neuestes Mitglied*Ghost*
  • Gesamtzahl an Themen1.344.934
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.260