Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SCHILLER -Sehnsucht 2008

+A -A
Autor
Beitrag
teleton
Inventar
#1 erstellt: 26. Feb 2008, 12:23
Hallo Schiller-Freunde,

wie gefällt Euch das neuste Album von Schiller, das am 22.02.2008 raus gekommen ist und zu diesem termin im Briefkasten lag ???

Die neuste Schiller - Sehnsucht besteht aus einer CD mit 18 Stücken und einer DVD, auf der einige der Pieces der CD quasi mit Filmmaterial unterlegt ist.
Ich hätte mir da teils schöneres Filmaterial gewünscht., als diese alten Lastwagen in Calcutta.

Auch das ca.32:43-Minuten-Stück ZENIT, das in Zusammenarbeit miut Klaus Schulze komponiert ist, wird auf der DVD nur von einem Tonbandgerät, deren Spulen sich drehen, untermalt. Ein bischen dürftig.
Dem Stück selbst konnte ich auch noch nicht so viel abgewinnen - habe es aber in der Gesamtfassung auf der DVD auch noch nicht gehört.
Schön auch die Konzertausschnitte aus Kiew auf der DVD - hätte mehr sein können. Da wird neben dem Synthy richtig musiziert.

Ansonsten gefällt mir die CD wieder sehr gut. Hier und da hätte ich mir komplexere Synthesider-Sounds gewünscht und weniger an Techno erinnerde Klangteppiche. (Ich komme eben mehr aus der Klassik und da ist man halt anständige Orchestersounds gewöhnt).

Wenig gelungen finde ich das XavierNaidoo-Titel-Stück Sehsucht, das eine fürchterliche teils monotone Klanguntermalung aufweist (aber ich bin ohnehin kein XN-Fan).
Welch ein Glanz bei Let me Love You und Everything mit der tollen Kim Sanders und Helen Boulding, da im Unterschied.

Es wird nicht ganz die musikalische Qualität von Schiller - Leben (wobei ich LIVEErleben noch besser finde).

Fazit:
Eine lohnenswerte CD bleibt es trotzdem !

Herzlichen Glückwunsch an Christopher van Deylen.


UNIVERSAL, 22.02.2008
philippo.
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2008, 14:02

teleton schrieb:
...und weniger an Techno erinnerde Klangteppiche...


und hat der das ganze noch mit gitarren-geschredder aufgepeppt, oder wie kommt der metal-bereich zu der ehre?
(nicht bös` gemeint )
Haichen
Inventar
#3 erstellt: 26. Feb 2008, 14:40
Hi teleton!

Ich bin von dem Silberling ein bischen entäuscht.

Die Musikvideos gefallen mir nicht/sprechen mich nicht an.

Von den 18 Songs finde ich 4 gut bis sehr gut.

Meine Trackfavoriten:

3, 4, 9 und 15

In der Gesamtbewertung finde ich die
"Tag & Nacht" Scheibe viel besser.
DerSensemann
Inventar
#4 erstellt: 26. Feb 2008, 15:13
Mahlzeit,

ich war beim ersten Hören am Freitag auch etwas enttäuscht. Hatte für mich nicht mehr so viel mit Schiller zu tun. Aber ich muss sagen, dass mir die Scheibe mit jedem Hören besser gefällt. Selbst "Sehnsucht" find' ich mittlerweile richtig gut...trotz Xaver ... Auf der Super Special Deluxe .... Edition ist übrigends auch eine Instrumentalversion von Sehnsucht drauf.

Gabor
teleton
Inventar
#5 erstellt: 27. Feb 2008, 20:03
Hallo Sensemann,


Auf der Super Special Deluxe .... Edition ist übrigends auch eine Instrumentalversion von Sehnsucht drauf.

Diese Instrumentalversion würde mich auch interessieren und mit Sicherheit besser gefallen.

Ich höre ohnehin lieber NewAge ohne Gesang !!!
Daher finde ich die reinen Instrumentalstücke bei SCHILLER ohnehin schonmal gut.
Die Stücke mit Gesang haben es mir aber seit der ersten Schiller auch angetan, da mit Heppner, Sanders u.a wirklich Sänger(innen) Verwendung finden, deren Stimmen mich nicht nerven. Sie sind halt sehr gut in den Gesamtsound eingebettet.
BIG_G_24
Inventar
#6 erstellt: 28. Feb 2008, 12:19

phlippo schrieb:

teleton schrieb:
...und weniger an Techno erinnerde Klangteppiche...


und hat der das ganze noch mit gitarren-geschredder aufgepeppt, oder wie kommt der metal-bereich zu der ehre?
(nicht bös` gemeint )

Schade was aus dem Metal/Rock-Bereich geworden ist
Schili
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 28. Feb 2008, 12:34
Hm..ja...hm...Schiller ist i.d.T. wohl nicht wirklich dem Metal/Rock-Genre zuzuordnen...

Als ich das in die richtige Rubrik zu verschieben beabsichtigte, stelle ich mit Schrecken fest, dass es gar keine passende Rubrik gibt... ...liegt also wahrlich nicht am Thread-Ersteller. Ich werd´bei den Betreibern mal anregen, dass eine Sparte POP/Trance/Weltmusik oder so zusätzlich ins Leben gerufen wird...

Bis dahin wird die (Metal-)Welt ja nicht untergehen, wenn ein Schiller-Thread im Rock-Bereich abgehandelt wird, gell ?



[Beitrag von Schili am 28. Feb 2008, 12:54 bearbeitet]
DerSensemann
Inventar
#8 erstellt: 28. Feb 2008, 13:29

Schili schrieb:
Hm..ja...hm...Schiller ist i.d.T. wohl nicht wirklich dem Metal/Rock-Genre zuzuordnen...

Als ich das in die richtige Rubrik zu verschieben beabsichtigte, stelle ich mit Schrecken fest, dass es gar keine passende Rubrik gibt... ...liegt also wahrlich nicht am Thread-Ersteller. Ich werd´bei den Betreibern mal anregen, dass eine Sparte POP/Trance/Weltmusik oder so zusätzlich ins Leben gerufen wird...

Bis dahin wird die (Metal-)Welt ja nicht untergehen, wenn ein Schiller-Thread im Rock-Bereich abgehandelt wird, gell ?

:prost


Huhu,

wieso denn? Gibt doch noch die allgemeine Musikrubrik?!
Für jedes Genre 'ne eigene Rubrig fände ich auch albern...

Gabor
Schili
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 28. Feb 2008, 13:33

wieso denn? Gibt doch noch die allgemeine Musikrubrik?!


Ja, da hast du wohl Recht. Aber ich(wir) machen uns halt Gedanken, was denn vielleicht noch verbesserungswürdig wäre...

Ich verschieb´das mal in den Allerwelts-Mucke-Bereich...

blutrauschoffel
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Feb 2008, 22:13
ich hab mir die cd heute mal angehört und ich war leider enttäuscht. die tracks klingen irgendwie alle "zu gleich" und langweilen mich nach kurzer zeit.
Bana
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 23. Apr 2008, 22:25
Hallo,

ich glaube, ich habe fast alle Schiller CD´s und DVD´s.

Sehnsucht: tja!!!!! bin schon etwas enttäuscht.

Am meisten hat mich der "Klangbrei" enttäuscht. Irgendwie fehlt mir die Klarheit und die Sauberkeit. Es zischt und ist "undurchsichtig".

Das einzige, was mir sehr gut gefällt:

Das Live Konzert in Kiew: sehr fein abgemischt, sauber durchzeichnet, alles gut raushörbar.

Vielleicht sollte Schiller es mal mit der "Nokia Night of the Prom`s " probieren.

Oder er holt das Radio Orchester aus Kiew mal nach Deutschland. (aber nur mit dem Soundtechniker)

In die normalen CD´s versuche ich mich mal Stück für Stück reinzuhören.

mfg bana
Bestdidofan
Inventar
#12 erstellt: 23. Apr 2008, 23:33

Bana schrieb:

ich glaube, ich habe fast alle Schiller CD´s und DVD´s.


Ich auch


Sehnsucht: tja!!!!! bin schon etwas enttäuscht.


Ich auch Ist imho definitiv die schwächste Scheibe von denen



In die normalen CD´s versuche ich mich mal Stück für Stück reinzuhören.


Das habe ich nun schon einige Male versucht, aber es hat immer noch nicht "gefunkt"


Schöne Grüße

Bestdidofan
Heiron
Stammgast
#13 erstellt: 28. Apr 2008, 07:09
Morning,
meine Frage betrifft zwar SCHILLER, geht aber a bissl in 'ne andere Richtung:

In einem Interview hab ich gelesen, dass SCHILLER seine Lieder als mp3 an die Künstler schickt, die an seinem Projekt teilnehmen, aber nicht zu ihm kommen können, bzw. die Beiträge von den Künstlern als mp3 geschickt bekommt.

Wie schaut's denn da mit der Soundqualität aus?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sehnsucht / Schiller
highfreek am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.12.2008  –  5 Beiträge
Ambient & Chill-Out à la Schiller gesucht
BlueBanshee am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  22 Beiträge
Schiller
Klirrfaktor am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  2 Beiträge
Argh, wie heißt dieses Stück und von wem ist das?
mangoon2008 am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  5 Beiträge
Album "Talkie Walkie" von Air auf "CD". Gibt es das auch ohne Kopierschutz?
garnixan am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  2 Beiträge
Teuerstes CD Album - welches?
hifi_raptor am 14.06.2014  –  Letzte Antwort am 15.07.2016  –  19 Beiträge
Das unterschätze Album von...
rock1982 am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  23 Beiträge
Ist das Musik für euch?
baby112 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  37 Beiträge
CD-Billiganbieter CD WOW Konkurs?
Phonomaster am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  24 Beiträge
Wie ist das bei ebay mit Raubkopien?
Grünschnabel am 04.03.2003  –  Letzte Antwort am 30.07.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Denon
  • Marantz
  • AKG
  • Heco
  • Jay-Tech
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.670 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedQualifan
  • Gesamtzahl an Themen1.335.693
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.500.740