Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Cover-Versionen Sammlung

+A -A
Autor
Beitrag
Tatata
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Nov 2008, 20:38
Ich sammle Coverversionen,
gute natürlich.
Sammelt Ihr mit?

Hier mal ein Anfang:

Hallelujah (Leonard Cohen) von Jeff Buckley
(gleichzeitig Anwärter für das beste Cover aller Zeiten)

Behind Blue Eyes (The Who) von Sheryl Crow

Cajun Moon (J.J.Cale) von Friend'n Fellow

Trouble (Cat Stevens) von Elliot Smith

Because (Beatles) von Elliot Smith

(und eigentlich alle Beatles Covers von ihm)

Der ganze I'm not there - Soundtrack

... (mussjetzersmaweg)
chris222
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2008, 01:20
Black Sabbath, Paranoid = Cindy & Bert, Der Hund von Baskerville

Glaubt ihr nicht?!
Klick
Tatata
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Nov 2008, 01:45
Hut ab!
HiFi_Addicted
Inventar
#4 erstellt: 19. Nov 2008, 12:15
The Boys Of Summer (Don Henley) von The Ataris
I Want It That Way (Backstreet Boys) von Allister
Under The Bridge (Red Hot Chili Peppers) von Gym Class Heroes
Heaven Is A Place On Earth ( Belinda Carlisle) von Student Rick
Like A Prayer (Madonna) von Rufio
Halleluya (Leonhard Cohen) von Rufus Wainwright
Manic Monday (The Bangles) von Reliant K
Video Killed The Radiostar (The Buggles) von Amber Pacific
The Power Of Love (Huey Lewis & The News) von The Early November
Larger Than Live (Backstreet Boys) von Lovex im Flex in Wien vorgetragen
Cupid's Chokehold von den Gym Class Heroes enthält teile von Supertramp's Breakfast in America
Be My Baby (Ronnets) von 3 Feet Smaller....naja nach 10 Bier ganz OK
Enjoy The Silence (Depeche Mode) von Anberlin
Beat It (Michael Jackson) von Fall Out Boy
A Little Respect (Erasure) von Wheatus

MC_Shimmy
Inventar
#5 erstellt: 19. Nov 2008, 12:34
"Puff The Magic Dragon" von Bonnie 'Prince' Billy (Original: Peter, Paul & Mary)
Puff The Magic Dragon (Coverversion)

"Lundi Bleu" von The Times (Original: Blue Monday von New Order)
Lundi Bleu

"Isn't It A Pity?" von Galaxie 500 & Kramer (Original von George Harrison)


Martin
c3pojs
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 19. Nov 2008, 13:19
ok,da fallen mir auch ein paar ein..

erstmal die coverversionen von j cash
auf den american recordings alben :
zB
NIN - Hurt ( )
Depeche Mode - Personal jesus
Nick Cave - the mercy seat
(...)

Apocalyptica - Helden (David Bowie)
Metallica - Whisky in the .. (Thin lizzy)
Prince - nothing compares to you (sinead o´connor)
(eigentlich kein cover- i know ..)

to be continued..
gruß c3
Tatata
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Nov 2008, 15:29

HiFi_Addicted schrieb:
The Boys Of Summer (Don Henley) von The Ataris
I Want It That Way (Backstreet Boys) von Allister
Under The Bridge (Red Hot Chili Peppers) von Gym Class Heroes
Heaven Is A Place On Earth ( Belinda Carlisle) von Student Rick
Like A Prayer (Madonna) von Rufio
Halleluya (Leonhard Cohen) von Rufus Wainwright
Manic Monday (The Bangles) von Reliant K
Video Killed The Radiostar (The Buggles) von Amber Pacific
The Power Of Love (Huey Lewis & The News) von The Early November
Larger Than Live (Backstreet Boys) von Lovex im Flex in Wien vorgetragen
Cupid's Chokehold von den Gym Class Heroes enthält teile von Supertramp's Breakfast in America
Be My Baby (Ronnets) von 3 Feet Smaller....naja nach 10 Bier ganz OK
Enjoy The Silence (Depeche Mode) von Anberlin
Beat It (Michael Jackson) von Fall Out Boy
A Little Respect (Erasure) von Wheatus

Ich bin entzückt! Die Hälfte hab ich schon besorgt.
Tatata
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 19. Nov 2008, 15:35
... Galaxy 500 auch.

Und Apokalyptica.

Ich bin ganz und gar entzückt.

Mehr! Mehr! Mehr!

Könnte mein Lieblingsthread werden
Tatata
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Nov 2008, 15:48
Einer noch...:

PUNK GOES POP ist ja überhaupt ein ganz und gar entzückendes Album.

(Was? ich wiederhole mich? Nagut. )
kölsche_jung
Inventar
#10 erstellt: 19. Nov 2008, 16:00
da werf ich doch mal den guten alten Paul Anka in die Runde

großartig find ich auch U2 ... und nein, es ist im original nicht von Hendrix!

klaus

edit: und natürlich THE MISSION - LIKE A HURRICANE


[Beitrag von kölsche_jung am 19. Nov 2008, 16:09 bearbeitet]
Bestie
Stammgast
#11 erstellt: 19. Nov 2008, 16:42
Mahlzeit,
Einer darf nicht fehlen:
Handbags and Gladrags (Rod Stewart)von den Stereophonics


[Beitrag von Bestie am 19. Nov 2008, 17:44 bearbeitet]
HiFi_Addicted
Inventar
#12 erstellt: 19. Nov 2008, 23:42

Tatata schrieb:
Einer noch...:

PUNK GOES POP ist ja überhaupt ein ganz und gar entzückendes Album.

(Was? ich wiederhole mich? Nagut. )


Ich hab auch noch die anderen 6 Alben aus der Serie
Tatata
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 21. Nov 2008, 01:06
Hab grade "You really got me" vom Buddha Lounge Ensemble gehört. Hat was.
Tatata
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 21. Nov 2008, 01:35
... natürlich nothing im Vergleich zu

Northern Skies - Paolo Nutini ... Das vermarktet gerade Dido. (Bißchen fies, weil unter "Nutini" findet man es garnicht, weil es ein Hidden Track ist. Wenn auch der schönste Song auf dem Album!) Von der ist es nämlich mal nicht. Von wem ist das eigentlich? Vom jungen Meister? Nä, einfach traditional? Schaue doch mal ein (oder gar der beste ;0) Didofan nach... Auf jeden Fall Nutini es zuerst gesungen und: UNÜBERTREFFLICH!
Tatata
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 22. Nov 2008, 00:14
Nein es ist NICHT von Dido. Selbst wenn sie es behauptet.

(Recherchiere noch weiter for details.)
Tatata
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 26. Nov 2008, 15:13
Hab mir gerade die 12/2008er MOJO bestellt - mit haufenweise wunnebaren Cohen-Covers. Priiima.
Music_Fan
Inventar
#17 erstellt: 26. Nov 2008, 22:02
Bevor hier nach den Titel und Interpreten der Cohen Coverversionen gefragt wird, verlinke ich mal zu meinen Ursprungsbetrag:

Cohen Coverversionen

Gruß: Andreas
hangman
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 27. Nov 2008, 08:24
ich mag eigentlich keine covers, kann darum auch keine empfehlen...
aber ich hab mal ne version von "runaway" gehört die mir ganz gut gefiehl. war so straighter 80er hardrock mit nem richtig guten sänger.
vielleicht kennt die ja einer von euch und kann mir sagen von wem
Dr.spez
Stammgast
#19 erstellt: 27. Nov 2008, 10:37
hangman
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 27. Nov 2008, 19:39
äh, nein! schrieb ich nicht was von nem guten sänger ?
hangman
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 27. Nov 2008, 19:44
aaaargh!!! jetzt hab ich mir grad das slade video angeschaut, das ebenfalls auf der seite verlinkt ist!

hammer! ich mußte echt voll lachen! jetzt gehts mir wieder besser, denn das mit dem poser-drummer tat echt weh!!!
christianS79
Stammgast
#22 erstellt: 27. Nov 2008, 21:58
Nabend

Mal was aus der (Nu)Soul-Ecke

4hero - Superwoman (Where Were You When I Needed You?) (Original von Steve Wonder)

sowie

4hero - Les fleur im Original von Minnie Riperton

und etwas Guitar Madness von Santana & John McLaughlin:
A Love Supreme und Naima von John Coltrane (Die ganze Platte Love Devotion Surrender ist sehr geil)

Gruß,
Chris
Tatata
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 08. Dez 2008, 02:50
The Life Aquatic
Studio Sessions Featuring
Seu Jorge

Ein brasilianisches Goldkehlchen singt portugiesisch david Bowie - einfach wunderschön. Weltoffene Lauscher: Unbedingt mal reinhören!

( http://www.amazon.de...id=1228693522&sr=8-2 )
christianS79
Stammgast
#24 erstellt: 09. Dez 2008, 21:12
Haa, der Film ist so geil!
Und Seau ist wirklich ein klasse Musiker (und Schauspieler, er hat ja auch bei City of God mitgespielt)

Seine Version von Life on Mars ist echt klase!
Tatata
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 10. Dez 2008, 01:37
Ich hab den Film noch gar nicht gesehen!
Hol ich jetzt bald nach!!!
Aber die Mucke ... kam sofort in den Einkaufswagen
(Und noch die CRU dazu )
Steakslayer
Stammgast
#26 erstellt: 10. Dez 2008, 03:31
Ganz Wichtig:

Message in a Bottle (Police) - Excel (auf der "The Joke's on you" von 1989) : Besser als das Original!

A Forest (TheCure) - Waltari (auf der "So Fine!" von 1994) : Genial!!!!
Vogue (Madonna) - Waltari (auf der "Torcha!" von 1992) : Nett

Enjoy the silence (D. Mode) - Failure (auf der "Golden" von 2004) : Klasse

Ansonsten muss ich noch das Hellsongs - "Hymns In The Key Of 666" -Album von 2008 und das Mini-Album "Lounge" der selben Band empfehlen.
Prima Metal-Songs mal anders vorgetragen.

Edit: Fast vergessen:

Space Oddity (Bowie) - Saigon Kick (auf der "Water" von 1993) : Ebenfalls besser als das Original!


[Beitrag von Steakslayer am 10. Dez 2008, 03:39 bearbeitet]
Chief_Marshal
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 13. Dez 2008, 01:12

Steakslayer schrieb:
Ganz Wichtig:

Message in a Bottle (Police) - Excel (auf der "The Joke's on you" von 1989) : Besser als das Original!

A Forest (TheCure) - Waltari (auf der "So Fine!" von 1994) : Genial!!!!
Vogue (Madonna) - Waltari (auf der "Torcha!" von 1992) : Nett

Enjoy the silence (D. Mode) - Failure (auf der "Golden" von 2004) : Klasse

Ansonsten muss ich noch das Hellsongs - "Hymns In The Key Of 666" -Album von 2008 und das Mini-Album "Lounge" der selben Band empfehlen.
Prima Metal-Songs mal anders vorgetragen.

Edit: Fast vergessen:

Space Oddity (Bowie) - Saigon Kick (auf der "Water" von 1993) : Ebenfalls besser als das Original!


Bin ich hier der einzige der nur Bahnhof versteht?
Tatata
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 13. Dez 2008, 01:37
Och, so einiges hab ich schon gefunden, noch nicht alles.
christianS79
Stammgast
#29 erstellt: 13. Dez 2008, 02:42
Heute zum ersten mal gehört und sehr interessant:

Erik Truffaz - Come together
Tatata
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 13. Dez 2008, 21:18
Au ja, das ist spannend.
vstverstaerker
Moderator
#31 erstellt: 13. Dez 2008, 22:21
wers mag so wie ich:

All Ends - Apologize (original keine ahnung - heulsusen)

Killswitch Engage - Holy Diver (original: DIO)
Steakslayer
Stammgast
#32 erstellt: 14. Dez 2008, 00:17
Chief Marshal schrieb:



Bin ich hier der einzige der nur Bahnhof versteht?


Was ist denn daran nicht verständlich?

Folgendes Schema kam zur Anwendung:

Titel (Band, die das Original schrieb) - Band, die das Teil covert (Titel der Platte, wo sich die Coverversion befindet mit Angabe zum Datum, wann diese veröffentlicht wurde) : kleine Bemerkung meinerseits

Also:

Titel (Original-Band) - Cover-Band (Platte mit VÖ-Datum) : Kommentar

Eigentlich nicht wirklich schwer zu verstehen, oder?
vstverstaerker
Moderator
#33 erstellt: 14. Dez 2008, 17:35
noch was metallisches was ich mag:

korn - another brick in the wall; one

linkin park - wish

nightwish - over the hills and far away

christianS79
Stammgast
#34 erstellt: 19. Dez 2008, 00:39
Die Hardcore TripHoper mögens mir verzeihen, aber ich möchte ml noch Jose Gonzales' Cover von Massive Attacks Klassiker "Teardrop" ins Rennen werfen, gleich mit schönem Video dazu. Der Schwede argentinischer Abstammung macht eh wunderschöne Musik (v.a. Crosses und das aus nem Sony-Spot bekannte Heartbeats).

Und wo wir grad bei Joses sind:

Jose Feliciano's Version von Light My Fire ist sehr geil! (ok, der Song ist einfach generell gut, gibts sher viele gute Versionen, z.B. auch die von Shirley Bassey)

Und aus der jazz-Ecke:
Jose James' Versionen von Park Bench People (Freestyle Fellowship), "Spirits Up Above" (Roland Kirk) und "Nola" (Bill Lee) sind wirklich Klasse (wie auch der Rest seines Debut-Albums)
multifan
Stammgast
#35 erstellt: 01. Jan 2009, 20:00
HiFi_Addicted
Inventar
#36 erstellt: 01. Jan 2009, 22:30
Gelten auch Coverversionen die nur Live gespielt werden?

MfG Christoph
RamonesMania
Stammgast
#37 erstellt: 01. Jan 2009, 23:01
Für die eingefleischten Fans von 'The Cure' sicher gewöhnungsbedürftig, trotzdem eine gelungene Interpretation:

-> Katie Melua - Just Like Heaven klick,

dazu noch einen Klassiker:

-> Zeltinger Band - Müngersdorfer Stadion (Ramones - Rockaway Beach) klick,

und zum Schluß noch ein Beitrag zur Städefreundschaft Köln <-> Düsseldorf:

-> Die Toten Hosen - Verdammt lang Haar (BAP) klick.


Viel Spaß,
Manfred

[edit] neuen Link für 'Verdammt lang Haar' eingefügt [/edit]


[Beitrag von RamonesMania am 01. Jan 2009, 23:08 bearbeitet]
donnerkatz
Stammgast
#38 erstellt: 04. Jan 2009, 11:21
Hätte noch anzubieten:Axel Rudi Pell, Diamonds Unlocked.
http://www.amazon.de...id=1231056400&sr=8-2

The Diamond Overture (Intro - Axel Rudi Pell)*

Warrior (Riot) *

Beautiful Day (U2) *

Stone (Chris Rea/The Law) *

Love Gun (Kiss) *

Fools Game (Michael Bolton) *

Heartbreaker (Free) *

Rock The Nation (Montrose) *

In The Air Tonight (Phil Collins) *

Like A Child Again (The Mission ) *

Won´t Get Fooled Again (The Who)
mandonly
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 05. Jan 2009, 17:58
Tag zusammen,

ich hätte da auch noch ein paar Cover Versionen anzubieten...

Jersey Girl (Tom Waits) - Bruce Springsteen

Downtowntrain (Tom Waits) - Rod Steward (zugegebener Maßen - etwas heulig ;-))

Whiter shade of pale (Procol Harum) - Sarah K. (fast besser als das Original)

Viele Grüße

Oli
RamonesMania
Stammgast
#40 erstellt: 08. Jan 2009, 00:13

mandonly schrieb:
...

Whiter shade of pale (Procol Harum) - Sarah K. (fast besser als das Original)


ebenfalls eine sehr feine Version:

-> Annie Lennox - A Whiter Shade Of Pale klick.

Gruß,
Manfred
christianS79
Stammgast
#41 erstellt: 08. Jan 2009, 20:38
Robert Mitchell Trio – 'Teardrop'
sehr nah an Massive Attack's Original, aber ohne Vocals und elektronische Hilfsmittel.
Gefällt mir sehr!
Simple_Simon
Hat sich gelöscht
#42 erstellt: 09. Jan 2009, 12:21
All along the watchtower (Bob Dylan) Jimi Hendrix

Eigentlich das einizge cover, das es mit dem Original aufnehmen kann.
kölsche_jung
Inventar
#43 erstellt: 09. Jan 2009, 12:49

Gast2009 schrieb:
All along the watchtower (Bob Dylan) Jimi Hendrix

Eigentlich das einizge cover, das es mit dem Original aufnehmen kann.


wobei ich da die U2-Version auch sehr gut finde ...
Simple_Simon
Hat sich gelöscht
#44 erstellt: 09. Jan 2009, 13:33

kölsche_jung schrieb:


wobei ich da die U2-Version auch sehr gut finde ...


Zu meiner Schande muss ich zugeben, dass mir das Cover garnicht bekannt war.

Ich finde die U2 Version nach einmaligem hören auch gut.
Aber an Dylan reicht in meinen Augen trotzdem nur die Vesion von Hendrix ´ran.
kölsche_jung
Inventar
#45 erstellt: 09. Jan 2009, 14:21
hab grad (youtube sei dank...)

all along the watchtower von

Bob Dylan
Jimi Hendrix
U2
Neil Young
Pearl Jam
Brian Ferry
XTC
Eric Clapton + Lenny Kravitz
Bruce Springsteen
Grateful Dead
Dave Matthews Band

offen.... mannomann ist da müll dabei

ehrlich gesagt find ich neben Hendrix und U2 eigentlich nur die von Dave Matthwes Band und XTC akzeptabel. Alle anderen versuchen doch nur Hendrix nachzuspielen. Die Version von U2 klingt hingegen richtig nach U2, ebenso die von Matthews und XTC (find ich zwar beide übel, aber wenigstens eigen.)

Wobei Hendrix und U2 da ein "Kopf an Kopf Rennen" bei mir machen (mit Riesenvorsprung vor allen anderen ... selbst dem Original, Dylan ist so ein grausiger Sänger, darf der sich eigentlich Sänger nennen?
Aber sicherlich einer der begnadetsten Songwriter ever)

klaus
toydoll242
Inventar
#46 erstellt: 14. Jan 2009, 12:01
Hier sind einige CoverVersionen aus den 80ern. Ist Geschmackssache, mir gefällt's........

Steakslayer
Stammgast
#47 erstellt: 14. Jan 2009, 15:22
Die Atrocity ist ganz nett, verschenkt aber m.E. Potenzial aufgrund der Unfähigkeit des Sängers. Die zweite (Werk 80 II) ist sogar noch schlechter, wie ich finde.
toydoll242
Inventar
#48 erstellt: 14. Jan 2009, 15:43
Also für mich ganz weit vorne bei den CoverVersionen ist I'M EASY von FAITH NO MORE. Einfach klasse....!

Know it sounds funny but I just cant stand the pain
Girl Im leaving you tomorrow
Seems to me girl you know Ive done all I can
You see I begged, stole and I borrowed
Yeah
Thats why Im easy
Im easy like sunday morning
Thats why Im easy
Im easy like sunday morning
I wanna be high
Soo high
I wanna be free to know the things I do are right
I wanna be free
Just me
Oh baby
Thats why Im easy
Im easy like sunday morning
Thats why Im easy
Im easy like sunday morning
donnerkatz
Stammgast
#49 erstellt: 14. Jan 2009, 19:21
Hab noch was ausergewöhliches.A-cappella-Metal von der Band Van Canto. Unter anderem mit Covers von Iron Maiden,Blind guardian,Nightwish,Manowar.
TS_
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 15. Jan 2009, 14:25
Ein sehr gutes Album ist von Shawn Colvin (so 1994/1995 erschienen). Der Titel der Platte verrät es schon: Cover Girl

Sind nur Coverversionen von bekannten Musikern dabei, unbedingt mal reinhören!
christianS79
Stammgast
#51 erstellt: 16. Jun 2009, 20:48
Inspiriert durch einen aktuellen (bei weiten nicht so guten ) Konkurenz-Thread wollt ich mal ein paar weitere Cover ins Spiel bringen:

zuerst ein paar instrumentale Hip Hop-Cover:
Ol' Dirty Bastard's Shimmy Shimmy Ya gecovert von El Michels Affair (mit dem Original kann ich nix anfangen )
Auf dem selben Album ein Cover von Wu-Tangs CREAM (sowie weitere sehr geile von Wu-Tang inspirierte Cover).

Zudem gibts auf Miguel Atwood Ferguson & Carlos Niño's "Suite for Ma Duke" Cover von Jay Dee Produktionen:
Fall In Love (Original von Slum Village)
Das ist auch teil von Robert Glasper's J Dillalude.
Auf dem selben Album (In my Element, auf Blue Note) bringt Glasper auch ein Medley aus bekannten Tracks von Herbie Hancock und Radiohead: Maiden Voyage / Everything in its right place

Und weil wir schon mal bei Trip Hop Covern waren vor einiger Zeit möchte ich euch noch John Martyns Cover von Portisheads Glory Box ans Herz legen (habe ich leider nicht bei Youtube gefunden, gibts aber z.B. bei ITunes).

Und zum Abschluss noch ein geniales Cover von White Stripe's Seven Nation Army (Nostalgia77 mit einer fantastischen Alice Russel)

Gruß,
Chris
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Beatles?
60'sGirl am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  46 Beiträge
Die besten Cover aller Zeiten
ax3 am 15.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2015  –  52 Beiträge
coverversionen aller art
peacounter am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 13.06.2009  –  27 Beiträge
Cat Stevens
hififlo am 24.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  9 Beiträge
Cover-Versionen und ihre Originale
DasMammut am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  8 Beiträge
Schreckliche Cover-Versionen
Juno am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  93 Beiträge
Hallelujah Man
meikii am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 08.09.2005  –  4 Beiträge
Gelungene Cover-Versionen
Juno am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  165 Beiträge
TOMMY von The Who
Andreas_Kries am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  4 Beiträge
Cover-Alben
chopyn am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Conrad
  • SEG
  • Technaxx

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.670 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedAirVolk79
  • Gesamtzahl an Themen1.335.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.502.620