Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Script For A Jester's Tour - LIVE

+A -A
Autor
Beitrag
sveze
Inventar
#1 erstellt: 12. Dez 2008, 12:12
Bei der Suche nach Informationen zu einer Marillion-Live-Box aus dem Jahre 2004 ( siehe hier), bin ich hierüber gestolpert:






Zum 25-jährigen Jubiläum wird das Gründungsmitglied, der Schlagzeuger Mick Pointer, dieses Meisterwerk komplett aufführen. Dabei wird zum ersten Mal überhaupt der 20 Minuten lange Song "Grendel" auf dem europäischen Festland seine Premiere feiern. Die Marillion-Fans der ersten Stunde dürfen sich auf ein zweistündiges authentisches "Marillion-Konzert" freuen.



Er war bereits letztes Jahr damit unterwegs. Nachdem ich im Netz einige sehr schöne Kritiken gelesen habe, werde ich mir das im Januar anschauen .

Die Deutschland-Termine
26.01.2009, Aschaffenburg, Colos-Saal
27.01.2009, Stuttgart, LKA-Longhorn
28.01.2009, Lorsch, Musiktheater REX
30.01.2009, Dinslaken, KUKA die Kulturkantine
31.01.2009, Köln, Live Music Hall
01.02.2009, Bielefeld, Movie
02.02.2009, Berlin, FRANNZ Club

Tickets gibt es bei eventim .
sveze
Inventar
#2 erstellt: 23. Dez 2008, 01:27
Diese Marillion-Coverband um Mick Pointer liest sich schonmal nicht schlecht :

Nick Barrett (Pendragon) Guitar
Ian Salmon (Arena) Bass
Mike Varty (Credo) Keyboards
Brian Cummins (Carpet Crawlers) Vocals
Mick Pointer (Ex-Marillion) Drums

Dazu lese der geneigte Marillion-Fan noch diese Konzertrezension und verstehe, warum ich mich so auf diesen Abend freue .
sveze
Inventar
#3 erstellt: 16. Jan 2009, 11:26
Noch 11 Tage .
sveze
Inventar
#4 erstellt: 24. Jan 2009, 00:51
Noch 4 Tage .
sveze
Inventar
#5 erstellt: 24. Jan 2009, 01:20
Die Setlist für Dienstag :

* Script For A Jester's Tear
* He Knows You Know
* The Web
* Garden Party
* Chelsea Monday
* Forgotten Sons
* Charting The Single
* Three Boats Down From The Candy
* Market Square Heroes
* Grendel
* Margareta

Ich weiß nicht, wann ich mich das letzte Mal so auf einen Konzertabend gefreut habe !
sveze
Inventar
#6 erstellt: 27. Jan 2009, 20:46
Keine 90 Minuten mehr . *freu*

Und gerade haben sie nochmal The Web im Soundcheck angestimmt . Und was ich von hier aus an Stimme wahrnehmen kann hört sich wirklich gut an !
sveze
Inventar
#7 erstellt: 04. Feb 2009, 13:09
Nach soviel Galama, das ich hier veranstaltet habe, sollt ihr auch noch einen Bericht bekommen .


Script For A Jester's Tour
27. Januar 2009, Stuttgart, LKA-Longhorn



Script For A Jester's Tour auf myspace. Hier gibt's auch ein paar Bilder .

Der Abend begann gleich mit einem Schreck. Vor der Halle war extrem wenig los und gleich zu Beginn stand man am Eingang zur Halle vor einem großen schwarzen Tuch . Rechts vorbei Richtung Bar und dann sah man gleich, was los war. Zwei Drittel der Halle waren abgesperrt. Ließ sich wohl entweder am Vorverkauf ablesen oder war auch im letzten Jahr schon so... Schade.

Egal, der Vorfreude tat dies keinen Abbruch. Die Halle war leer und füllte sich auch nicht wirklich. Ich schätze ca. 150 bis 200 Besucher, die aber wie wir guter Stimmung zu sein schienen.


Die Band ließ sich am Ende dann auch bis kurz nach 20:30 Zeit, um loszulegen. Die Spannung war bis zu diesem Zeitpunkt zumindest bei mir schon unerträglich groß. Was erwartet uns? Kommt das wirklich den Kritiken nahe, die ich gelesen hatte?

Licht aus... die ersten Synthie-Klänge... Brian Cummins kommt auf die Bühne und dann:

So here i am once more...
:hail


Sound gut (wurde im Verlauf deutlich besser und war dann richtig gut :proszt ) und diese Stimme. Absolut unglaublich. Es klingt nicht 100%ig wie Fish, aber verdammt nahe dran . Nachdem ich es nun selbst gehört habe kann ich die Aussage in der aktuellen Ausgabe der eclipsed, Cummins IST Fish, nachvollziehen. Er bringt das hervorragend rüber. Auch in der Art zu singen, Betonung, Stimmvariation, Ausdruck... fantastisch, wie ich finde . Zu hören gab es natürlich eine Kopie, ja... aber das war genau das, was ich und alle anderen sich auch einfach gewünscht haben .

Weiter ging's in der Setlist mit dem kompletten Album Script For A Jester's Tear. In genau der Reihenfolge der Lieder, wie sie auf der Platte sind. Die Musiker hatten viel Spass auf der Bühne. Und trotz des schlechten Besuchs haben sie viel Spielfreude an den Tag gelegt. Als spielten sie vor 10.000 Zuschauern. Mr. Pointer ist sicher nicht der Überschlagzeuger (irgendwie spielt er das alles immer noch einen Tick zu langsam ), aber der Rest der Band wusste zu überzeugen.

Die Band feierte Marillion, dieses Album und sich selbst. Cummins nannte das Album eines der, wenn nicht das beste Prog-Album . Für mich persönlich liegt er da ganz nahe dran. Auch sonst hatte er eine witzige natürliche Art mit dem Publikum umzugehen. Das gefiel.

Richtig los (Sound jetzt top, Zuschauer voll dabei) ging's dann ab Chelsea Monday, gefolgt von dem grandiosen Forgotten Sons . Alles dargeboten in Quasi-Original-Kostümen (siehe VHS/DVD Recital Of The Script).

Nur das Album? Schluß? Iwo . Weiter mit Three Boats Down The Candy und Charting The Single . Dann Market Square Heroes und es war richtig Party in der Halle .

Und dann... ja dann kam er. Dieser Übersong, fast 20 Minuten lang und grandios dargeboten: Grendel live . Die Halle kochte... auch von den nur wenigen Zuschauern. War das geil .

Der Abend schloss dann mit dem obligatorischen Margareta, die Vorstellung der einzelnen Musiker einschließend. Als da wären:

Nick Barrett (Pendragon) Guitar
Ian Salmon (Arena) Bass
Mike Varty (Credo) Keyboards
Brian Cummins (Carpet Crawlers) Vocals
Mick Pointer (Ex-Marillion) Drums


Cummins bat gegen Ende noch alle, im Internet, speziell in Foren ein wenig Werbung zu betreiben bzw. von dem tollen Abend zu erzählen, da die Tour wohl auch massiv schlecht gemacht wird/wurde . Ich weiß nicht von wem und warum... wem das Album gefällt, der wird seine wahre Freude an diesem Auftritt haben. So wie ich .


amazon.de

Danke Mr. Pointer, für einen wunderschönen und unvergesslichen Abend!
sveze
Inventar
#8 erstellt: 14. Sep 2009, 00:11
Dieses Jahr noch zu sehen in

Pratteln (CH) am 15.12.09 im Z7,
Aschaffenburg am 16.12.09 im Colos Saal und in
Köln am 17.12.09 in der Live Music Hall.

Bei einem der drei Termine werde ich wohl auch auftauchen müssen. Sowas von grandios .
revvot
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Sep 2009, 19:21
Den Termin in Köln werde ich mal in Erinnerung behalten.

"Script for a Jester's Tear" und "B-side themselves" sind bis heute für mich eine der besten CD's. Sollte in jeder Sammlung vorhanden sein...


[Beitrag von revvot am 14. Sep 2009, 19:22 bearbeitet]
revvot
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 16. Dez 2009, 20:44
Morgen ist es soweit. Werde mich mal zur Live Music Hall aufmachen. Karten sollten ja noch vorhanden sein ...?
sveze
Inventar
#11 erstellt: 17. Dez 2009, 01:22
Du Glücklicher . Viel Spass .
Ist bestimmt nicht ausverkauft.
revvot
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Dez 2009, 13:41

In der Tat, war nur spärlich mit ca. 150 Personen besucht. War aber eine super Party. Neben den kompletten Stücken des Albums "Script for ...." sind diverse Stücke des Albums "B-Side..." gespielt worden. "Grendel" gehörte ebnso dazu. Leider begann die Show mit 30 Minuten Verspätung allerdings kam man dann die folgenden ca. 130 Minuten voll auf seine Kosten. Bekannt sein dürfte das es natürlich nicht die Urbesetzung von Marillion war, aber der unterschied war meist kaum hörbar.

Gruß,
Stephan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenkritik von 83 zu: script for a..
highfreek am 20.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.05.2004  –  2 Beiträge
Queen on Tour 2005
Scrat am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  28 Beiträge
Roger Waters World Tour 2007
d-fens am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 14.05.2007  –  15 Beiträge
Eagles Farewell Tour auch auf CD ?
weimaraner am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  7 Beiträge
OST zu Requiem for a Dream!
thun727 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  12 Beiträge
Neues Album von "No use for a name"?
Bepp0 am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  8 Beiträge
Westernhagen LIVE 2005
MC_Weissbier am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  4 Beiträge
Robbie Williams Live im Radio
Sailking99 am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 05.09.2006  –  10 Beiträge
live
michnix am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  64 Beiträge
AC/DC Tour 2009
fuechti am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  39 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thomson

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.724 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedKingmichael100
  • Gesamtzahl an Themen1.335.850
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.504.085