Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Johnny Cash - "Hurt" klingt am Schluss komisch

+A -A
Autor
Beitrag
Simple_Simon
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 28. Feb 2009, 15:30
Ich habe mir jetzt American IV The Man Comes Around von Johnny Cash aus einer nahe gelegenen Bibliothek ausgeliehen.

Beim zweiten Titel "Hurt", in der letzten Strophe wenn Johnny Cash die Zeilen "if I could start again/ a million miles away/ I would keep myself" singt. Dabei "bricht" sich die Stimme irgendwie. Ich weis nicht wie ich es besser beschreiben soll, aber irgendwie höhrt es sich so an, als wäre an dieser Stelle des Liedes die Stimme von Johnny Cash irgendwie "verzerrt". Ich kann das jetzt nicht besser beschreiben. Ich bin kein Goldohr und habe vor allem keine Erfahrung mit der beschreibung von Musik und deren fehlern beschreibung in Worten.

Bei Youtube klingt das Lied auch an der erwähnten Stelle auch komisch. Wobei es dann nur feststellbar für mich ist, wenn ich etwas genauer als bei der CD hinhöre.

http://www.youtube.com/watch?v=SmVAWKfJ4Go

Liegt diese "verzerrung" der Stimme an meiner Hardware ( Computer mit CD Laufwerk -> Verstärker -> Passivboxen von einer qualität die ich nicht absolut bestimmen kann / AKG K420 die ich mal an die Soundkarte angeschloßen habe. Die Verzerrung ist mit den KH schwerer wahrnehmbar) oder an der Aufnahme?

Ich hoffe mal, dies ist das richtige Forum für diese Anfrage.
Maastricht
Inventar
#2 erstellt: 01. Mrz 2009, 10:37
Bei mir klingt die CD an der Stelle so als ob dann ein Beigeräusch hinzukommt.

Gruss, Jürgen
furvus
Inventar
#3 erstellt: 02. Mrz 2009, 21:54
Das liegt imho definitiv an der Aufnahme und ich würde mal schwer von Absicht ausgehen...

Besten Gruß vom Chris
Maastricht
Inventar
#4 erstellt: 02. Mrz 2009, 22:19

XpressionistIII schrieb:
und ich würde mal schwer von Absicht ausgehen...


Welche Absicht könnte das denn sein? Es klingt nicht gut / passend.

Gruss, Jürgen
furvus
Inventar
#5 erstellt: 03. Mrz 2009, 12:34
Naja das Lied heißt Hurt und die Stimme klingt am Kulminationspunkt des Liedes "verletzt" oder "ge/zerstört" für mich passt das nach oberflächlicher Betrachtung.

Kann aber auch sein, dass der Johnny einfach zu laut singt und der Rick es nicht gepeilt kriegt etwas runterzuregeln...


Besten Gruß vom Chris
senkise
Neuling
#6 erstellt: 03. Mrz 2009, 13:19
Ich hörs auch grad und würd ebenfalls sagen, dass es an der Aufnahme liegt. Such dir doch ein anderes Video, YouTube hat soviele ;-)
Simple_Simon
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 03. Mrz 2009, 19:29
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Geräusche am höhepunbkt des Liedes gewollt ist. Vielleicht hat Cash wirklich einfach zu laut gesunden ...
Die Geräusche klingen für mich irgendwie störend.
Schade, dass es dieses Manko am Schluss gibt, dass mir irgendwie immer das Gefühl gibt, als ob meine Lautsprecher der Stimme nicht folgen könnte.


[Beitrag von Simple_Simon am 03. Mrz 2009, 19:30 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
johnny cash
crixxx am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  5 Beiträge
Johnny Cash
Richard3108 am 17.07.2015  –  Letzte Antwort am 28.07.2015  –  10 Beiträge
Johnny Cash I walk the Line
zockerfan am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  4 Beiträge
Johnny Ramone tot
chaelli am 16.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  7 Beiträge
Welcher Song klingt am besten auf Euren LS ?
s16star am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 01.12.2012  –  15 Beiträge
Bis ins Mark...
Hüb' am 17.08.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2016  –  88 Beiträge
suche akkustik balladen!
fab22 am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  8 Beiträge
Supertramp: Welche CD-Variante klingt am besten - MFSL, Japan-Pressungen, deutsche Remaster?
knollito am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  4 Beiträge
Wie klingt Klaus Meines Stimme (Scorpions) in echt?
LovemusicXX am 23.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  18 Beiträge
Was habt ihr an Live Musik,welche könnt ihe empfehlen
Sascha902 am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.09.2010  –  25 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • AKG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAcrion
  • Gesamtzahl an Themen1.345.660
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.364